Accept - Solinger Stahl

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Zadok, 14. August 2014.

  1. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Heute erschienen und soeben verhaftet.

    Erstdurchlauf, außer Stampede kenne ich noch keinen Ton. Ich bin gespannt.

    P.S. Die Digi-Edition mit einem kompletten Konzert auf Bluray ist für 20 Euro absolut fair.
     
  2. costaweidner

    costaweidner Deaf Dealer

    Ich hab sie als Promo und deshalb auch schon ein paar mal gehört. Gefällt mir besser als der Vorgänger, genaueres dann, wenn das Review geschrieben ist. Selbstdarsteller wie man ist, werd ich sicher nen Link posten. :D
     
  3. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Mach nur.

    Track 2 und 3 fressen sowohl Stampede als auch die gesamte letzte Platte zum Frühstück. Da kommt dieses alte Accept-Feeling wieder, dass ich bei Blood of Nations so auch nicht hatte.

    Bis jetzt Hammer!!!
     
  4. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Ich stimme meinem Vorredner mal in allen Punkten zu!
     
  5. costaweidner

    costaweidner Deaf Dealer

    Hier muss ich dann doch noch mal. Das ist nämlich völlig wahr.
     
  6. Anarchy Divine

    Anarchy Divine Dawn Of The Deaf

    Rein hören werde ich bestimmt - aber zum Kauf muss mich die Platte schon wegblasen... und das erwarte ich eher nicht!
     
  7. kilmister666

    kilmister666 Deaf Dealer

    200 Years geht mir am besten rein ,der rest is naja sagen wir ma ok - gefällt mir besser als stalingrad obwohl ich irgendwie das teil für relativ ruhig halte ! für en titel Blind Rage und em heissen cover ,hat der stier aber sehr stumpfe hörner !
     
  8. metalivo

    metalivo Deaf Leppard

    Meine Bestellung ist leider noch nicht da, gespannt ich schon bin.
     
  9. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Ich bin ja immer noch so ein Accept-geht-nur-mit-Udo Verfechter, aber die Sachen seit der Wiedergeburt sind schon prima. Reingehört wird auf jeden Fall, allein schon wegen Wolfs geiler Gitarrenarbeit.
     
  10. tailgunner

    tailgunner Deaf Dumb Blind

  11. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Stampede ist tatsächlich der schlechteste Song, zusammen mit "Wanna Be Free". Der Rest ist wirklich bockstark und ich bin gerade voll im Accept-Modus.
     
  12. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Jau, das bockt doch ganz ordentlich. Geiles Solo mal wieder! Unter den reinrassigen Metal-Gitarristen ist der Wolf immer noch einer der Größten für mich.
     
  13. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Final Journey ist geil, da sind aber noch andere Kaliber drauf.

    Mir fällt gerade auf, dass die ja erst morgen erscheint. Naja, beim Saturn hab ich sie jedenfalls schon bekommen.

    Ich habe mich übrigens nicht nur einmal an "Russian Roulette" erinnert gefühlt. Unfassbar, dass man mit einem amerikanischen Sänger so deutsch klingen kann *g*.
     
  14. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Kann schon jemand was zur Bonus-DVD sagen?
    Lohnt sich die oder handelt es sich bei den Aufnahmen um verwackelte Handy-Clips mit Schepper-Sound?
     
  15. Kai

    Kai Deaf Dealer

  16. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Eben reingeschaut. Absolut professionell gefilmt und der Sound ist der Oberhammer.

    Ist zwar die Bluray, aber der Inhalt dürfte ja identisch sein.
     
  17. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

    Wird kurzfristig erworben:top:
     
  18. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Ja, ist mehr als ok. Da kann man für den Preis echt nicht meckern. Dann wirds wohl die CD + BR werden.
    Aber leider erst am Samstag. Bei uns ist morgen Feiertag.
     
  19. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

    Bin gespannt, Vinyl ist geordert, natürlich nur echt in Schwarz!
     
    Tomentor gefällt das.
  20. tamino92

    tamino92 Guest

    Ich bin sehr froh, dass ihr sagt "Stampede" sei der schwächste Song des Albums - war von dem Song auf Youtube nämlich leicht enttäuscht. Habe das Album aber noch nicht gehört, mal sehen ob das schon auf Spotify steht! (edit: leider nicht...)

    Bin ich eigentlich der einzige, der sich auf dem "Final Journey"-Youtube-Clip etwas an dem Sound stört? Es mag auch an meinen Boxen liegen, aber das klingt für mich, vor allem der Bass, ziemlich komprimiert und gestaucht.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.