Alpha Tiger - s/t VÖ: 25.08.17 (inklusive iDentity)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Räudi, 7. Januar 2015.

  1. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

  2. TillManiak

    TillManiak Deaf Dealer

    Geht mir irgendwie gar nicht gut rein... Ich glaube fast das war's mit mir und Alpha Tiger...
     
  3. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Die erste find ich immer noch richtig klasse. Die zweite ist auch gut, ging bei mir aber irgendwie unter.

    Vor allem diese "alte Queensryche"-Feeling fand ich immer toll. Der Song da oben ist halt typischer Stampf-Metal und hat damit nix mehr zu tun. Leider....

    Brauch ich so wohl nicht.
     
  4. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Der Gig beim BYH 2013 hatte mir ausserordentlich gut gefallen und die neue ist auf jeden Fall heisses Thema bei mir.Kommt am 16.1. zusammen mit der neuen Night Demon raus,da bin ich dabei denke ich.
     
  5. MetalChris87

    MetalChris87 Deaf Dealer

    Der Song gibt mir auch gar nix. Leider. Das Debüt war nämlich erste Sahne. Aber das hier erinnert mich schon fast an neuere Edguy.
     
    Zadok gefällt das.
  6. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Ohne Quatsch, genau das dachte ich auch. Hab mich nur nicht getraut diese unsägliche Band zu erwähnen *g*.
     
  7. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

    Mir gefällt der Song eigentlich ganz gut, irgendwie hatten sie früher aber auch tollere Gesangslinien. Ein Blindkauf ist das allerdings nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2015
  8. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    ist bzw. war schon bestellt, Song klingt sehr gut. bin gespannt auf die ganze Platte. ich fand den Erstling gut, aber nicht überragend, dafür gefiel mir die zweite sehr gut.
     
  9. TheSchubert666

    TheSchubert666 Till Deaf Do Us Part

    Hab das Lied heute nachmittag auf Gesichtsbuch angehört.... Und nach 3 Minuten abgebrochen. Schade. Hat mich total enttäuscht. fast so schlimm wie warmes Bier oder ne Nutte mit kalten Händen :D
    Dem MetalChris stimme ich zu: Debüt war astrein, ein Ohrenschmaus par excellence, außergewöhnlicher US-Metal gespielt von ner deutschen Band. Respekt.
    Album Nummer zwei konnte nie an das Debüt "Man or Machine" anschließen. Fand ich ziemlich schade und "Beneath The Surface" (also Album Nr. 2) ist seitdem nie mehr im CD-Player gelaufen.
    Ach ja..... naja, mal abwarten, ob ich der neuen Platte ne Chance gebe, irgendwo online reinhören werde ich wohl.
     
    Räudi gefällt das.
  10. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Bei Alpha Tiger hat's so'n büsch'n gedauert, bis sie mich hatten. Zuerst empfand ich das lediglich als zwar sehr patentes aber eben auch fast schon sklavisches Queensryche-Hittman-Worshipping. Doch irgendwann ertappte ich mich dabei, wie mir die Songs der Band immer öfter durch den Kopf gingen und mittlerweile liebe ich beide Alben von vorne bis hinten, weswegen ich schon sehr gespannt auf die neue Scheibe bin. Der Song oben klingt, als seien Alpha Tiger in ihrer Vivas-Machina-Phase angekommen, womit ich, solange die Qualität stimmt, rein stilistisch sehr gut leben könnte.
     
    Dekker gefällt das.
  11. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    Ich bin entäuscht.
    Die Typen sind ja feine Kerle und ich durfte sie schon bei einem Privatkonzert erleben und mit ihen ordentlich feiern.
    Die alten Sachen waren ja auch guter Metal und gingen schön ab.

    Aber zumindest der eine neue Song wirkt sehr Öde. Alles schon mal dagewesen und auch völlig tot Produziert. 08/15
     
  12. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Album Nummer 2 find ich immer noch super, die Man Or Machine einen Tick besser. Der neue Track fällt vor allem durch das nichtvorhanden sein von spannenden Gitarren-Leads auf. Und zwar negativ. Mal sehen wie der Rest vom Album ist.
     
  13. Sentinel

    Sentinel Till Deaf Do Us Part

    Ich habe mir den Song heute über den Tag verteilt vier Mal angehört und kann leider auch kein gutes Urteil fällen.

    Die bereits erwähnten Gesangsmelodien sind nicht gut. Dieses gewollt-theatralische erinnert mich an das Incura-Album aus dem vergangenen Jahr, war dort aber deutlich besser umgesetzt. Den Videoclip empfinde ich als extrem unsympathisch, der Song an sich klingt tatsächlich nach diversen Nuclear Blast-Verdächtigen. Anhören kann ich mir das zwar, mir fallen auch nicht die Ohren davon ab... aber das ist nichts, was ich jemals besitzen möchte.
    Und noch einmal hören will ich es bei aller Liebe eigentlich auch nicht. :hmmja:

    Ich werde zwar vorsichtshalber in kommende Songs der Platte reinhören, aber meine Erwartungen sind eher bei Null - schade.
     
  14. Apparition

    Apparition Deaf Dealer

    Ach ja, da wollte ich ja auch reinhören. Die erste war sehr sympathisch und auch wirklich gut, die zweite hab ich gar nicht gehört. Der Song da oben ist nicht schlecht, aber ich hab auch schon spannendere Songs von ihnen gehört. Wie ist denn der Rest?
     
  15. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    Oh, mich überrascht der neue Song auch, also negativ. Den anderen neuen Song, "Lady Liberty", fand ich da noch besser.
     
  16. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Leuts, Leuts, Leuts...gebt den Jungen doch mal ne Chance :) ich find den neuen Track jetzt nach erstmaligem Hören auch nicht unglaublich genial, aber von schlecht is er dennoch meilenweit entfernt.
    Und wenn der Rest qualitativ nur ansatzweise an "Lady Liberty" rankommt (welches ja auch auf dem Album drauf ist), dann is doch alles im grünen Bereich.
    Nicht immer vom schlimmsten ausgehen ;)
     
  17. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Nope, der track IST schlecht. Richtig richtig billig komponiert.
     
  18. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Bei mir hat es 53 Sekunden gedauert. Mal sehen, ob das noch unterboten wird.
     
  19. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Nur nochmal zur Erinnerung. DIESER Track ist auf der gleichen CD wie der von den meisten von euch verrissene von heute:

    https://www.youtube.com/embed/qrqsQQlHmSI

    Ich gehe jetzt mal einfach davon aus, dass viele "Lady Liberty" zumindest ganz gelungen finden, wenn nicht noch mehr, oder?
    Dann stünde es für euch also 1:1 nach guten und schlechten Songs. Also alles noch offen :)

    Abwarten und Tee (oder Bier) trinken. Und in etwas mehr als einer Woche sprechen wir nochmal und dann sehen wir weiter wie dann der Tenor ist.
     
  20. Thrasher Rattlehead

    Thrasher Rattlehead Deaf Leppard

    Also das erste Album fand ich bis jetzt am Besten. Zweite war okay, lief aber nicht mehr so häufig im Player wie die Man or Machine!
    Lady Liberty war jut, aber der neue Song... Hm, der gibt mir nix! Aber vielleicht sollte man erstmal die CD abwarten. Habe eh kein gutes Verhältniss zu Online Songs!!! :D
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.