Arch/Matheos - John Arch

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von SMM, 8. April 2017.

  1. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Ganz einfach... weil Ray's Stimme besser ist. Aber um den Vergleich geht es hier ja nicht. ;)
    Mir gefällt "Sympathetic Resonance" sehr gut. Diese Euphorie ob des neuen Songs kann ich aber auch nicht teilen.
    Da kommt mit dem gesamten Album hoffentlich noch mehr.
    Könnte ein schönes Prog-Jahr werden: Dream Theater und Queensryche haben schon. Arch kommt.
    Psychotic Waltz müssten irgendwann kommen...
     
  2. Rawg

    Rawg Dawn Of The Deaf

    Wenn Ray Alder besser ist als John Arch dann ist Blaze Bayley auch besser als Bruce Dickinson.
     
  3. Andy81

    Andy81 Till Deaf Do Us Part

    Ich finde, man kann John und Ray kaum miteinander vergleichen. Daher mag ich beide gleichermaßen.
     
    Daskeks, Gordon Shumway, aks und 3 anderen gefällt das.
  4. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Wobei der Vergleich auch hinkt. Sicher hat John Arch einen größeren Stimmumfang als Ray Alder inzwischen (der kriegt die Höhen halt nicht mehr hin) aber der ist natürlich immer noch besser als Blaze Bayley. Und Ray hat wie kaum ein anderer seit über 30 Jahren aktiver Metal-Sänger gelernt, seine inzwischen etwas geringeren Möglichkeiten perfekt auszuschöpfen. Stimmlich finde ich ihn heute viel besser als Ende der 80er, auch wenn er da sicher noch einen deutlich größeren Stimmumfang hatte. Der versucht inzwischen halt gar nicht erst, Töne noch gerade so zu treffen, die er einfach nicht mehr sauber schafft und erzeugt bei mir durch gesteigertes Gefühl und seine Stimme einfach oft Gänsehaut.
    John Arch schafft das auf andere Weise auch. Finde beide Sänger super!
     
    Assaulter, Gordon Shumway, aks und 7 anderen gefällt das.
  5. Rawg

    Rawg Dawn Of The Deaf

    finde auch das die beiden überhaupt nicht vergleichbar sind da völlig unterschiedliche Stimmen, darauf wollte ich mit dem Blaze vs. Dickinson Beispiel im Prinzip auch nur hinaus.

    Sollte man aber trotzdem einen Vergleich wollen so wäre Arch wohl klar der """bessere""", da sein Stimmenumfang nahezu alle Oktaven abdeckt.
    Das Alder nicht mehr versucht Oktaven zu treffen, die er nicht schafft kann ich so nicht wirklich bestätigen. Auf den letzten beiden Konzerten (müsste die theroies of flight tour gewesen sein) war er in vereinzelnden Tönen krächzig oder kam komplett aus der Puste. Er nahm das ganze aber in seinen Ansagen mit Humor: "years of booze and smoking".

    John Arch hat über die Jahre nichts von seinem unglaublichen Stimmumfang eingebüßt. Das dürfte natürlich auch daran liegen, dass er in all den Jahren nach seinem Ausstieg nur 4x live mit einem vollem set aufgetreten ist und auch ansonsten einen recht gesunden und sportlichen Lebensstil zu pflegen scheint.
     
  6. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

    Obwohl es geil wäre, kann mir nicht vorstellen, dass es eine Tour geben wird.
    Evtl. einen exklusiv. Gig am Prog Power USA mehr aber auch nicht:hmmja:

    Matheos ist ja eh fast ununterbrochen mit FW auf Tour.
     
  7. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Der KIT-Gig wird eh kommen.
     
    feanor gefällt das.
  8. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Beide unbedeutend!!! :cool:
     
  9. OriginOfStorms

    OriginOfStorms Deaf Dealer

    Ray Alder = ganz nett
    John Arch = Sangesgott, unter anderem auf dem besten Album aller Zeiten
     
    Pavlos und Kiss of Death gefällt das.
  10. Stahlprophet

    Stahlprophet Till Deaf Do Us Part

    John Arch hat auf der Rising gesungen?


    :)
     
  11. Vauxdvihl

    Vauxdvihl Till Deaf Do Us Part

    Nee, auf Operation: Mindcrime. Dummerchen. :)
     
    Pavlos und CimmerianKodex gefällt das.
  12. OriginOfStorms

    OriginOfStorms Deaf Dealer

    Für die langsameren: Schaut mal auf das Avatar des Threaderstellers. :)
    Stand 28.3.'19
     
  13. Mute

    Mute Deaf Dealer

    "Kindred Spirits" = ungehört Song des Jahres.
     
    Pavlos gefällt das.
  14. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Lasst uns wieder über Arch/Matheos sprechen/schreiben...
     
  15. perkele

    perkele Till Deaf Do Us Part

    Arch/Matheos haben beiden auf einem der besten , an manchen Tagen dem besten Metal Album gespielt:D
     
    The_Krusher gefällt das.
  16. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Hatte ich nie bestritten...
     
  17. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Okay, dann hatte ich dich falsch verstanden.
    Sorry, hier muss ich gerade schmunzeln...:D
    Was sind denn "alle Oktaven"? Alles, vom tiefsten bis zum höchsten jemals im Weltall erzeugten Töne?*
    Das schafft kein Mensch auch nur ansatzweise (wir können ja nicht einmal alle Töne hören)...:D

    (*eigentlich wäre das auch nicht ganz richtig, bzw. nur, wenn man durch mehrfache Verdopplung der Frequenz genau vom niedrigsten auf den höchsten Ton käme - https://de.wikipedia.org/wiki/Oktave )

    Okay, ich meinte das, auf neue Musik bezogen, die die Band komponiert. Aber auf meinem letzten FW-Konzert hatte ich auch das Gefühl, dass Alder bei einigen alten Songs dann manches lieber gleich eine Oktave tiefer singt oder die Melodie leicht abändert, anstatt zu versuchen, die höchsten Töne zu treffen. Hab die Band mit ihm aber tatsächlich auch nur einmal live gesehen (2016 oder 2017).

    Deiner Einschätzung bezüglich John Arch stimme ich aber zu.
     
  18. Mute

    Mute Deaf Dealer

    "Weck den Türsteher auf" ist auch für mich das beste Album aller Zeiten. Gleich mal wieder reinschmeissen!
     
    zopilote, OriginOfStorms und Acrylator gefällt das.
  19. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    :D
     
  20. Mute

    Mute Deaf Dealer

    Der Witz ist: Hab als junger Meddler das Album nur wegen dem hübschen Cover und der der guten Rezensionen auf Amazon gekauft (sogar in einer Special Edition). Drei Songs gehört, nix verstanden, und dann etwa 5 Jahre gebraucht bis ich mich wieder da ran getraut habe.
     
    zopilote gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.