Attic - Die Beschwörung!

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Sardonis, 6. September 2015.

  1. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Sulphur Aeon
     
    zopilote gefällt das.
  2. zentrixu

    zentrixu Till Deaf Do Us Part

    Ach komm, gehört Dawn of Winter dazu
    Lol, aber die haben ja absolut nichts Retro Mässiges an sich
     
  3. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Nein, warum sollten die?
     
  4. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    so wie ich den @rapanzel kenne gehören sicher Greta Van Fleet dazu. Gern geschehen, tob dich aus :D
     
    Sodom und zentrixu gefällt das.
  5. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Die find ich belanglos. Warum eine neue Band 2018 genau so klingt wie eine andere vor 40 Jahren erschließt sich mir nicht.
    Aber das ist zu off topic
     
    zentrixu gefällt das.
  6. zentrixu

    zentrixu Till Deaf Do Us Part

    Habe vor längerer Zeit reingehört und fand es unglaublich belanglos, aber fairerweise sollte ich sagen das ich zu dem Zeitpunkt regelrecht auf nen anderen Trip war
     
  7. zentrixu

    zentrixu Till Deaf Do Us Part

    Absolute Zustimmung, da fallen mir Bands wie hällas, Ashbury, Blue Pills etc ein.
     
  8. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Naja, die Platte ist von Anfang der 80er und somit für mich auch ein kleines Juwel.
     
    Sodom und giant squid gefällt das.
  9. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    ich kenne Greta Van Fleet nur vom Namen her und die sollen ja wie Led Zeppelin klingen richtig?!?
    So gesehen hast du schon recht, was neues wäre spannender als kalten Kaffee aufzuwärmen!!!
    Aber du hörst doch auch hunderte Bands die wie die von vor über 30 Jahren aus den 80ern klingen. Wo ist da der Unterschied obs klingt wie vor 30 Jahren oder wie vor 40 Jahren?o_O
     
    Sodom und TragicIdol gefällt das.
  10. zentrixu

    zentrixu Till Deaf Do Us Part

    Ah ok, das wusste ich nicht. Dann fallen die natürlich aus der Liste weg.
     
  11. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

  12. hofi

    hofi Till Deaf Do Us Part

    Na, 10 Jahre sind da dann schon dazwischen und deshalb ist die Klontechnik bei QR-Klonen eine andere wie bei LZ-Klonen.
     
    giant squid gefällt das.
  13. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    aha... dann habt ihr ja noch 10 Jahre und ab dann ist jeglicher 80er Jahre Metalneuaufguss dann für euch tabu?;)

    Ich bin beileibe auch kein Fan dieser ganzen RetroBands weil ich mir dann auch lieber das Original anhöre aber ich versteh den Unterschied einfach nicht. Was 30 Jahre Altes darf immer wieder von neuen Bands durchgekaut werden aber was 40 Jahre altes nicht? Komisch!
    Wer braucht Greta Van Fleet wenn er Led Zeppelin haben kann? Wer braucht aber den Visigoth oder Metal Inquisitor (ich finde beide Bands sehr toll!!!) wenn er Iron Maiden haben kann?o_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2019
    Acrylator gefällt das.
  14. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Für mich haben die Beiden, ausser dass sie klassischen Metal spielen, musikalisch mal garnix mit MAIDEN groß gemeinsam.
    Selbst zw VISIGOTH und MI besteht ein großer Unterschied, was Einflüsse und Umsetzung angeht
     
    zentrixu gefällt das.
  15. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Quietschgitarren gibt es jetzt schon was? 80 Jahre? Generell ist jede Gitarrenmusik Retro-Musik und gehört auf den Müllhaufen der Geschichte, endlich.
     
  16. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    ok dann waren meine Beispiele vllt nicht ganz passend gewählt aber du weißt doch damit was ich meine;)
     
    rapanzel gefällt das.
  17. zentrixu

    zentrixu Till Deaf Do Us Part

    Das ist wirklich so, Bands die sich stark an die 80iger orientieren sind immer noch eigenständig, die benutzen Elemente jener Zeit aber fügen ihre Eigenart hinzu, so das es nicht einfach wie ein Abklatsch klingt.
    Komischerweise machen das die Retro 70iger Kapellen nicht, da habe ich den Eindruck das die 1 zu 1 alles übernehmen ohne diese Eigenständigkeit
     
    Mystic Melissa und rapanzel gefällt das.
  18. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Richtig, sehe ich genau so.
     
    zentrixu gefällt das.
  19. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    Ihr liegt so daneben, was Greta Van Fleet betrifft, die entwickeln sich jetzt schon von ihren Anfängen, also L.Z. zu kopieren, weg. Der erste Longplayer hat schon eigenständige Züge, abwarten was auf dem Zweiten passiert. LIVE müssen sie noch viel dazu lernen, schon nicht einfach, wenn man zu Beginn der Karriere schon auf großen Bühnen stehen muss...
     
    Krachturm und Barabas gefällt das.
  20. Krachturm

    Krachturm Till Deaf Do Us Part

    Ich, denn mit LZ habe ich es lang genug probiert.
    GvF hingegen kamen, sahen und siegten.
    So einfach kann es manchmal sein.

    Zumal beide Bands sich schon unterscheiden und eine blutjunge Band wie GvF auch das eigene Profil weiter stärken wird.
    Natürlich denkt man sofort an LZ, aber das ist viel zu oberflächlich.

    Aber das hier ist ja der Attic-Thread... von daher.
     
    Michael a.T. gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.