Avantasia - Moonglow VÖ 15.2.19

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Eisenkanzler, 15. Juli 2015.

  1. IronMarzipan

    IronMarzipan Till Deaf Do Us Part

    ja gut, das hat er in den Interviews auch selber angegeben, dass er bei diesem genau so klingen wollte :D
     
    Frank2 gefällt das.
  2. Skullface

    Skullface Till Deaf Do Us Part

    Tobi gibt übrigens nächstes Jahr (denke mal falls es Corona zulässt) ne 20th Anniversary Konzert in Fulda.
    Keine Ahnung ist da noch weitere Dates geplant sind?
    Jedenfalls hat er angekündigt, auch Songs zu spielen welche selten oder noch nie live gespielt wurden. Das klingt ganz schön spannend.
    Und dann dieses Mal auch nicht in der Halle sondern am Domplatz (vielleicht auch wegen Corona), find ich auch klasse.

    Ich rechne mal dann, ähnlich wie bei Edguy zum letzten Jubiläum, mit ne Best Of.
     
    Cornholio und Frank2 gefällt das.
  3. TheSunknNorwegian

    TheSunknNorwegian Till Deaf Do Us Part

    Ich glaub eher das gibt eine komplette neue Platte weil er ja auf avantasia echt Bock hat und da 21 eh ein neues Album kommen sollte.
    Es passt halt nächstes Jahr mit dem hessentag ganz gut.
     
  4. The_Demon

    The_Demon Deaf Dealer

    Sind noch mehrere Konzerte geplant. Ich hatte eine Karte für Coburg im August. Hoffentlich klappt das nächstes Jahr!
     
  5. Cornholio

    Cornholio Till Deaf Do Us Part

    Seit heute gibt's einen neues Song von Avantasia.
    "The Wicked Rule The Night" featuring Ralf Scheepers von Primal Fear
    https://www.youtube.com/embed/IfbIAJy9kF8
    Das Album “A Paranormal Evening With The Moonflower Society” erscheint im Herbst.
     
  6. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Erinnert an "Hellfire Club", was auch perfekt zu Scheepers passt. Guter Song, gut produziert. Hab Bock auf das Album.
     
  7. Skullface

    Skullface Till Deaf Do Us Part

    Mich erinnert die Nummer an "Scales Of Justice" vom "Wicked Symphony" mit Tim "Ripper" Owens.

    Mir gefällt die Nummer und hoffe, dass das gesamte Album wieder etwas mehr Power hat.
     
  8. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Ziemlich fett, der neue Track :top:
     
    IronMarzipan, Cornholio und Frank2 gefällt das.
  9. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Geiler, ungewöhnlich harter Song.
    Scheepers hatte ich im Vorfeld als ziemlich ungewöhnliche
    Wahl abgespeichert, passt aber in dem Fall super.
    Freu mich auf die Scheibe
     
    IronMarzipan, Danzig und Cornholio gefällt das.
  10. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Die Scheepers Gesangslinien gefallen mir super. Auch Instrumental ist es härter und zum Glück mal ohne symphonic Firlefanz. Der Chorus kommt mir leider ziemlich ausgelutscht vor, irgendwie Sammet Schema F. Und das schreibe ich als Avantasia und Edguy Fan.
     
  11. Rübenschlingel

    Rübenschlingel Deaf Dealer

    Mystery of Time und Moonglow haben mir gar nicht gefallen, Ghostlights hatte ein paar Momente. Der Song gefällt mir wieder super, ist für mich der beste seit Wicked Symphony/Angel of Babylon. Ich bin gespannt aufs Album.
     
  12. Mani

    Mani Till Deaf Do Us Part

    Ich muss mich jetzt mal intensiver mit Avantasia beschäftigen. Edguy sind ja einer meine Lieblingsbands, aber mit Avantasia wurde ich leider nie so wirklich warm. Vielleicht taugt ja der neue Song was.
     
  13. TheSchubert666

    TheSchubert666 Till Deaf Do Us Part

    Keine Ahnung wie der neue Song tönt, oder wie die anderen zig Alben davor waren, aber die ersten beiden Scheiben (The Metal Opera Teil 1 und 2) vom Sammet und seinem Avantasia Gedöns gefallen mir heute noch. Das Debüt hat hier die Nase vorn. Da hat der Sammet wirklich wunderbare Hymnen draufgepackt. Respekt.
     
  14. Monsterenergy77

    Monsterenergy77 Deaf Leppard

    So sieht’s aus .Alles andere hab ich mir danach auch blind gekauft, das hat mich aber nie wirklich umgehauen bis auf einzelne Songs.Vom Gefühl her wird’s auch bei der neuen Scheibe nicht anders sein.
     
    SirMetalhead gefällt das.
  15. Arntor

    Arntor Deaf Dealer

    Die "Ghostlights" fand ich damals nach längerer Schwächephase schon ziemlich gut. Der neue Song bockt auch, bin gespannt aufs Endprodukt. Catchy Hymnen schreiben kann der Sammet einfach.
     
  16. Black Snake

    Black Snake Deaf Dealer

    Der neue Song gefällt, aber mit Ralf Scheppers kann man auch nicht viel falsch machen.
    Bin gespannt ob das Album das Niveau von Moonglow halten kann, welches mein Lieblingsalbum von Avantasia ist.
     
    IronMarzipan, Frank2 und SunriseInTokyo gefällt das.
  17. Cornholio

    Cornholio Till Deaf Do Us Part

    Ich kann gar nicht verstehen, dass Leute hier schreiben, dass sie die "Mystery Of Time" nicht gut finden, andere finden die "Metal Opera 2" super...
    Ich war damals vom zweiten Album sehr enttäuscht und bin seit der "MoT" wieder voll dabei! Die "Ghostlights" und auch die "Moonglow" find ich ebenfalls sehr gut.
    Aber es wär ja auch schlimm, wenn jeder das gleiche gut finden würde :D
     
    IronMarzipan, Black Snake und Stranger gefällt das.
  18. SunriseInTokyo

    SunriseInTokyo Deaf Leppard

    Die Gesagngsleistung von Ralf S. ist ganz fein :).

    Ich bin bissel auf den Avantasia Geschmack gekommen und finde ja die pop-rockigen Lieder toll. Hat bissel 80er Reminiszenzen ohne retro zu sein.
     
  19. Waspmaniac

    Waspmaniac Till Deaf Do Us Part

    Joah, der Song kann was, halt typisch Avantasia.

    Nicht so überladen wie manche anderen Sachen, aber auch ziemlich vorhersehbar.

    Als damals die ersten beiden Scheiben raus kamen, war ich hin und weg....heute ist das irgendwie nicht mehr "my cup of tea".

    Ich würde ein neues Edguy-Album viel spannender finden, zumal ich mir wirklich um die andern Jungs Gedanken mache, seit Tobi das Avantasia-Dingens am Laufen hat...die hängen doch irgendwie in der Luft, und er verdient sich ne goldene Nase....
     
    Runningwild gefällt das.
  20. Monsterenergy77

    Monsterenergy77 Deaf Leppard

    Der Edguy Drummer Felix spielt ja auch seit längerer Zeit live bei Avantasia, Basser Tobi ist im Tourmanagement tätig u.a. für Badesalz & Gitarrist Jens arbeitet wohl in einer Backline Firma.

    Tobi sagte das Edguy bis hin zur Mandrake so gut wie nix mit der Band verdient hätten & alles auch möglich war,da sie noch bei den Eltern gewohnt hätten.Und dadurch das die Band nie viel abgeworfen hat,hätte sich jeder bereits ein anderes Standbein zugelegt.

    Davon ab. Der neue Song. Ralf ist gut wie immer. Gute Solis,der Rest eher langweilig & es klingt wie immer nach Sascha Paeth..... :(
     
    SirMetalhead und Waspmaniac gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.