BLACK FOREST Fest VII - 27./28.09.2024 - braucht Eure Hilfe!!!

ChrisCorrosive

Till Deaf Do Us Part
Aktuellster Stand (24.05.2024):

Plakat-Internet-JPG-22-05-2024.jpg


Freitag 27.09.2024:
VELVET VIPER
IMPERIUM DEKADENZ
MEURTRIÈRES
BERLIN 2.0
PHANTOM WINTER
CARITAS TROMMLERZUG

Samstag 28.09.2024:
WYTCH HAZEL
KERRIGAN
THRILLER
KNIFE
BASTARD ROYALTY
PREHITORIC WAR CULT
OLD MOTHER HELL
GRENDEL´s SYSTER
DUNGEON KEEPER
WRITHEN HILT

Festivaltickets, Tagestickets und Campingtickets (limitiert auf 50 Stück!) gibt es jetzt auch. Alle möglichen Tickets sind hier zu finden:
https://ticketsconnected.com/events/1773-black-forest-fest-vii

Wer lieber persönlich bestellen will, um die VVK Gebühren lieber in Bier anzulegen, der kann wie gewohnt auch eine eMail an:
black.forest.fest@gmail.com
schreiben.

___________________________________________________
Älteres Geschreibe (mittlerweile unwichtig, lasse es aber trotzdem hier stehen!):

Der ein oder andere hat vielleicht im letzten DEAF FOREVER (Doppel-Ausgabe, Ughh!) meine FUCKING KILL Records Werbeanzeige gelesen?!?
Da wird sich, was ich hier auch nochmals machen will, für das Erscheinen im Jahr 2023 bedankt!
DANKE AN ALLE DIE 2023 da waren! Ohne Euch...
Und zumindest schon mal der Termin für 2024 angekündigt:

Freitag 27.09. & Samstag 28.09.2024

image-6487327-15.jpg


Location:
Kulturzentrum Klosterhof
Am Klosterhof 3
78052 Villingen-Schwenningen


Bands sind groß noch keine anzukündigen. Bislang wurde meinerseits lediglich zwei Bands mit FUCKING KILL Records Bezug per Handschlag signalisiert, das ich sie gerne bei mir dabei hätte. Was auf Gegenliebe stieß!
 
Zuletzt bearbeitet:
Das hier ist jetzt nicht für jeden interessant, und muss auch nicht zwingend durchgelesen werden.
Aber mir ist es wichtig, und deswegen noch kurz ein paar Worte zu meiner Terminfindung.

So sah es 2023 aus:
8.09./9.09. - STORM CRUSHER
15.09./16.09. - BLACK FOREST Fest
15.09./16.09. - METAL IM WOID
23.09. - GAS GÄBA

Während des diesjährigem Festivals hab ich mich dann mit dem Michael Koch unterhalten, welcher in das Booking des STRORM CRUSHER involviert ist.
Zum Glück teilte er mir mit, das das STORM 2024 am 13.09./14.09.2024 stattfinden soll, den eigentlich hatte ich mir dieses WE grob vorgemerkt. Das STORM orientiert sich aber nicht am Datum, sondern veranstaltet immer am 2. September
Wochenende.
Eine Woche nach dem 2024 STORM Termin, also dem 20.09./21.09.2024, war schon das METAL IM WOID 2024 angekündigt... Hm...
Somit hab ich mit @Hugin Kontakt aufgenommen, um zu fragen wann die Ihr GAS GÄBA 2024 machen. Die waren noch in der Findungsphase, entschieden sich dann aber auch für den 21.09.2024
Somit entschied ich mich nach dem Stand der Dinge für das WE 27.09./28.09.2024.
Kurz nach Abgabe obiger Werbungsanzeige für das DEAF FOREVER tauchte hier im Forum dann noch die Ankündigung für das 10 jährige DEAF FOREVER Birthday Dingens in Hamburg auf. Da war ich aber froh, das das nicht mit dem BLACK FOREST kollidierte.

Somit sieht es dann 2024 momentan so aus:
13.09./14.09. - STORM CRUSHER
20.09./21.09. - METAL IM WOID
21.09. - GAS GÄBA
21.09. - 10 Jahre DEAF FOREVER
27.09./28.09. - BLACK FOREST Fest VII

Was für ein brutaler Festival Overkill im September 2024!!!
Nicht zu vergessen das am 3.10.-5.10. auch noch das KEEP IT TRUE RISING ist.

Da werden wohl alle gerade genannten im Endeffekt nicht von profitieren, weil ...
Lassen wir das Gejammere!

Wünsche Euch allen ein frohes 2024. Das wird schon! Metal up your fuckin ass!
Darauf einen Brombeer!

Cheers!
 
Das hier ist jetzt nicht für jeden interessant, und muss auch nicht zwingend durchgelesen werden.
Aber mir ist es wichtig, und deswegen noch kurz ein paar Worte zu meiner Terminfindung.

So sah es 2023 aus:
8.09./9.09. - STORM CRUSHER
15.09./16.09. - BLACK FOREST Fest
15.09./16.09. - METAL IM WOID
23.09. - GAS GÄBA

Während des diesjährigem Festivals hab ich mich dann mit dem Michael Koch unterhalten, welcher in das Booking des STRORM CRUSHER involviert ist.
Zum Glück teilte er mir mit, das das STORM 2024 am 13.09./14.09.2024 stattfinden soll, den eigentlich hatte ich mir dieses WE grob vorgemerkt. Das STORM orientiert sich aber nicht am Datum, sondern veranstaltet immer am 2. September
Wochenende.
Eine Woche nach dem 2024 STORM Termin, also dem 20.09./21.09.2024, war schon das METAL IM WOID 2024 angekündigt... Hm...
Somit hab ich mit @Hugin Kontakt aufgenommen, um zu fragen wann die Ihr GAS GÄBA 2024 machen. Die waren noch in der Findungsphase, entschieden sich dann aber auch für den 21.09.2024
Somit entschied ich mich nach dem Stand der Dinge für das WE 27.09./28.09.2024.
Kurz nach Abgabe obiger Werbungsanzeige für das DEAF FOREVER tauchte hier im Forum dann noch die Ankündigung für das 10 jährige DEAF FOREVER Birthday Dingens in Hamburg auf. Da war ich aber froh, das das nicht mit dem BLACK FOREST kollidierte.

Somit sieht es dann 2024 momentan so aus:
13.09./14.09. - STORM CRUSHER
20.09./21.09. - METAL IM WOID
21.09. - GAS GÄBA
21.09. - 10 Jahre DEAF FOREVER
27.09./28.09. - BLACK FOREST Fest VII

Was für ein brutaler Festival Overkill im September 2024!!!
Nicht zu vergessen das am 3.10.-5.10. auch noch das KEEP IT TRUE RISING ist.

Da werden wohl alle gerade genannten im Endeffekt nicht von profitieren, weil ...
Lassen wir das Gejammere!

Wünsche Euch allen ein frohes 2024. Das wird schon! Metal up your fuckin ass!
Darauf einen Brombeer!

Cheers!
Das führst du schon alles ordentlich und richtig aus.
Ich bin oft genug froh dass ich ganz oft schlicht keine Zeit mehr habe, mich mit dem schon fast eklig dekadenten Überangebot auseinandersetzen zu müssen.
Eine Finanzierung wäre nämlich gar nicht möglich.
Zäsur ist für mich das Schlagwort.
 
Super - Termin für 2024 ist vorgemerkt. Das kleine und das "große" BFF waren letztes Jahr mega.
Da war sehr, sehr viel Feines dabei: Megaton Sword, Venator, High Spirits, Smoulder, The Night Eternal, ...
 
Dieses Jahr wird es selbstverständlich schwierig das Line-Up von letztem Jahr zu toppen...
Aber es wird auf alle Fälle wieder einen bunten Strauß an Bands geben. Das mal ein Anfang gemacht ist, habe ich heute zumindest mal die ersten drei bestätigten Bands rausgehauen.
Gibt aber weder Tickets noch eine Veranstaltung. Einfach nur, das derjenige den es interessiert, sich das Datum vormerkt!

Facebook-Banner-01.jpg
 
Welcome-PWC.jpg

BLACK FOREST Fest VII
27.09. & 28.09.2024
1f525.png
PREHISTORIC WAR CULT
1f525.png

Barbaric Metal of Death from Osnabrück
Nach einer Split LP mit θoʊθ, einer Split Single mit SECRET TONGUES und einer eigenen 10inch, haben die 3 War Metal Liebhaber im Underground so viel Staub aufgewirbelt, das viele mit Spannung der für dieses Jahr angekündigten ersten Full-Length entgegenfiebern. Und nach so vielen verkauften Tonträgern auf diesem verrückten FUCKING KILL Records Label, ist es an der Zeit, sich diesen Ausbruch der totalen Rohheit direkt aus deren Proberaum Höhle auf die BLACK FOREST Fest Bühne zu holen.
 
Welcome-THRILLER.jpg

BLACK FOREST Fest VII
27.09. & 28.09.2024
1f525.png
THRILLER
1f525.png

Heavy Metal from Kempten
Wir sind stolz eine der angesagtesten Heavy Metal Newcomer der letzten Jahre aus Deutschland bei uns auf der Bühne begrüßen zu dürfen. Ihr Album wurde Ende Oktober 2023 auf dem NWOTHM YouTube Kanal veröffentlicht, und hat in dieser doch recht kurzen Zeit mittlerweile über 77.000 Aufrufe und 340 Kommentare. Das ist somit eines der erfolgreichsten Alben auf diesem Kanal in 2023. Was bei der Musik die sehr in die Richtung von Bands wie RIOT CITY und Konsorten geht, allerdings auch kein Wunder ist. Einfach 100% Heavy Metal, so wie es sein muss!
 
Welcome-IMPERIUM.jpg

BLACK FOREST Fest VII
27.09. & 28.09.2024
1f525.png
IMPERIUM DEKADENZ
1f525.png

Black Metal aus dem Schwarzwald
Laut Wikipedia: "Imperium Dekadenz ist eine 2004 gegründete Extreme-Metal-Band aus dem Schwarzwald."
Und seit 2004 haben sie nur einmal hier in der Gegend gespielt, und da dieses Jahr das 20 Jährige Band Jubiläum ansteht, ist es einfach an der Zeit das mit dem BLACK FOREST FEST zu kombinieren.
IMPERIUM DEKADENZ, Black Metal aus dem Black Forest auf dem Black Forest Fest! Alles klar?!?
 
Bisher außer PWC (diese aber selbstverständlich absolut geil) nichts wirklich für mich dabei. Aber es kommt ja noch einiges.
 
Zurück
Oben Unten