Blaze Bayley

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Eddieson, 29. März 2018.

  1. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Was genau wurde da gemacht?
    Ich kenne mich da nicht aus.
     
  2. ChrisChaos

    ChrisChaos Till Deaf Do Us Part

    Perfekt beschrieben! Genauso sehe ich das auch.

    War within me ist das Album, dass sich jeder Blaze Fan gewünscht hat. Auch wenn die Trilogie schon ziemlich stark war. Aber WWM ist ein richtig spritzig unbeschwertes Album.

    Bei mir dieses Jahr definitiv in der Top 5 mit Tendenz nach oben :top:
     
  3. ChrisChaos

    ChrisChaos Till Deaf Do Us Part

    Sehr vereinfacht gesagt ist es ein Effekt der den Gesang sozusagen ,korrigiert‘.

    Man kann eine Grundtonart einstellen. Und wenn der Gesang zu weit von dieser Tonart abweicht, wird er ,angeglichen‘.

    In der Pop Musik wird sowas gerne angewendet, um schräge Gesangstöne zu eliminieren. Es soll ja alles möglichst glatt klingen.

    Aber auch im Rock und Metal Bereich hat das immer mehr Einzug genommen…
     
    DeadRabbit gefällt das.
  4. Rozzy

    Rozzy Till Deaf Do Us Part

    Hier mal ein gutes Video, wie es sich anhört, wenn Auto-Tune inflationär eingesetzt wird:

    Modern Music's Death By Auto-Tune
    https://www.youtube.com/embed/NNXg5dIVC1M

    Aber so krass ist es natürlich bei Blaze nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2021
    DeadRabbit gefällt das.
  5. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Danke!
    Sehr interessantes Video.
     
  6. SirMetalhead

    SirMetalhead Till Deaf Do Us Part

    Rick Beato könnte ich stundenlang zuhören.
     
    PerfectGentlemen und Hugin gefällt das.
  7. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Ich muss mich ein bisschen wundern, das die neue Scheibe hier nicht für mehr Furore sorgt! Ich finde die überragend, bisher mein absolutes Jahrehighlight! Die Gitarrenmelodien sind so hammer, wenn ich die Maiden- mäßig mitgröle und zufällig jemand gerade am Haus vorbei geht muss der denken, ich hab sie nicht mehr alle am Zaun!:D
     
    Siebi, Castiel, Erdbär und 9 anderen gefällt das.
  8. Horstmen

    Horstmen Deaf Dealer

    Äußerst interessant!!!!

    Habe die neue Scheibe schon eine Weile hier stehen,aber immer kommt was dazwischen!

    Aber am Wochenende will ich sie mir anhören! Freu mich!!!
     
    Rozzy, Othuum und Fonzy gefällt das.
  9. NetherFields77

    NetherFields77 Dawn Of The Deaf

    Hi everyone, I'm Rick Beato!

    100 %. Finde den auch echt mega, auch wenn mir ab und zu ein klein wenig Musiktheorie fehlt, um ihm 100 % folgen zu können.

    "Ahh, you hear that - they're adding the diminished 7th to give the A over G major chord a mixolydian sound and then resolve to the fifth of the relative minor." ?:)
     
    Rozzy, Hugin und SirMetalhead gefällt das.
  10. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Vor allem wächst die Platte wie bekloppt, hab mittlerweile den 6. Lieblingssong! :D
     
    Siebi, ChrisChaos, Danzig und 3 anderen gefällt das.
  11. NetherFields77

    NetherFields77 Dawn Of The Deaf


    Sehr sehr cool. Silicon Messiah liebe ich, seitdem sie rausgekommen ist. Hab die Tour damals gesehen. Das hatte echt was befreites, das weiß ich noch. Das - und wie er beim Meet-and-greet meiner damaligen Freundin auf den Hintern gestarrt hat….

    X-Factor ist auch eine meiner Lieblingsscheiben von IM. Die „Schwere“, dieser „Weltschmerz“ - und vielleicht auch dieses Nicht-ganz-passen der Stimme - passte halt gut zu meiner jugendlichen Selbstwahrnehmung damals, als die CD rauskam. Und die Ablehnung der Metal-Community damals gab dem ganzen noch das I-Tüpfelchen.
    Höre sie noch heute gern und oft.

    Vor 2 (?) Jahren im Bambi war ein geiles Konzert und der Auftritt auf dem H:O:A echt unfassbar geil. Eine der besten Konzerterinnerungen.

    Man könnte sagen ich bin lebenslanger Blaze-Fan und freue mich wirklich, hier mal Gleichgesinnte zu finden.
    (Bin neu im Forum. Das Mag lese ich schon länger, das Forum wurde mir erst kürzlich ans Herz gelegt.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juli 2021
    Castiel, Erdbär, Frank2 und 8 anderen gefällt das.
  12. HOA-Rick

    HOA-Rick Deaf Dealer

    Auch wenn ich mich wiederholen sollte:

    Die neue Scheibe ist absolut klasse, die Trilogie eines meiner Lieblingskonzept-Alben, sowohl auf auf der Bühne als auch am Merchstand, ein absoluter Sympathikus...

    Und (ungefähr) für den Preis der einfachsten Vinylversion von Maidens zukünftigen Streich gab/ gibt es den Rerelease seines zweiten Solo Alben "10th Dimension" als "Rundum-Sorglos-Paket" mit Doppelvinyl, Doppel-CD-Digipack und Shirt...

    Viele Grüße Rick
     
    Castiel, NetherFields77, Danzig und 5 anderen gefällt das.
  13. Rozzy

    Rozzy Till Deaf Do Us Part

    NetherFields77 gefällt das.
  14. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Same here :top:
     
  15. Rozzy

    Rozzy Till Deaf Do Us Part

    Für mich auch. Das Album ist vielen Maiden Fans zu düster, aber bei mir unter den TOP 5 zu finden.

    Meine TOP 5:
    01 The Number of the Beast
    02 The X Factor
    03 Seventh Son of a Seventh Son
    04 Somewhere in Time
    05 Iron Maiden
     
    Erdbär, Fels, Fonzy und 4 anderen gefällt das.
  16. ChrisChaos

    ChrisChaos Till Deaf Do Us Part

    War within me wird in meinem Jahrespoll auch ganz weit oben sein.

    Für Blaze Fans ist das Album eine Offenbarung. Diejenigen, die schon seine Maiden Alben als rotes Tuch bezeichnen, werden auch diesmal nichts Gutes daran finden.

    Und das ist super so! Blaze ist Blaze. Hat sich nie verbiegen lassen und ist immer seinen Weg gegangen. Und nach jeder Niederlage (und da gab es viele) ist er umso stärker wieder aufgestanden.

    Beizeiten schreibe ich mal eine ausführliche Rezi zum neuen Album. Hab nur grad viel um die Ohren. Aber sie kommt :top:
     
    Siebi, HOA-Rick, Castiel und 9 anderen gefällt das.
  17. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Astrein!:top:
     
  18. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    wrm gefällt das.
  19. wrm

    wrm Redakteur Roadcrew

    War Within Me ist der Oberhammer
     
  20. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Bin auch sehr angetan von WWM.

    Blaze Bayley hat sich zu einer Qualitätskonstante im traditionellen Metal gemausert. Schönes Gespür für Melodien, moderner aber nicht zu zeitgeistiger Sound, intelligente Texte, alles insgesamt sehr positiv von Silicon Messiah bis War Within Me.
     
    DeadRabbit, Castiel, Othuum und 9 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.