Blue Öyster Cult

Dieses Thema im Forum "ANGEL CITY - Hard Rock, Rock'n'Roll & Classic Rock" wurde erstellt von OriginOfStorms, 30. August 2014.

  1. OriginOfStorms

    OriginOfStorms Deaf Dealer

    Ich bin seit frühster Jugend ein großer Fan dieser Band. Durch die Bank geniale Alben, die 1-2 "schwächeren" Alben sind "nur" sehr geil statt genial.
    Diverse Konzerte in den letzten 28 Jahren haben immer überzeugt, leider habe ich nie die Urbesetzung gesehen.
    Wenn man mich nach Lieblingsalben fragt würde ich wohl immer mal andere nennen. Momentan sage ich mal Tyranny & Mvtation, Spectres und Imaginos.
    Sonst noch Anhänger der Combo hier?
     
  2. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass BÖC lange Zeit an mir vorbeigegangen sind, aber seit einigen Jahren bin ich der Band rettungslos verfallen und habe alle Alben im Schrank stehen. Was mich vor allem an denen begeistert ist, wie es ihnen immer wieder gelingt, so eine gewisse fast mystische Atmosphäre mit rockiger Leichtfüßigkeit zu verbinden. Ich kann's schlecht in Worte fassen. Sie erschaffen etwas Majestätisches, sind dabei jedoch nie verkopft oder gar prätentiös, sondern immer und zuvorderst eine verdammt geile Rockband mit Sinn für unsterbliche Melodien. Ganz große Meister!
     
    Frank2, Erdbär, Commander und 4 anderen gefällt das.
  3. Rock'n'Rollmops

    Rock'n'Rollmops Dawn Of The Deaf

    Die ersten drei mit der Pearlman-Story (IMAGINOS) sind essentiell, T&M, BÖC und ST. Allesamt Hammersongs, v.a. Astronomy :)
    Dann der Erfolg mit dem Reaper und Agents of Fortune.
    Spectres so lala ABER 'Golden age of leather' HAMMA!!!, Mirrors ein paar echt geile Songs aber glattproduziert, Cultösaurus und Fire of Unknown Origin (beides Martin Birch!) wieder volles Rohr!
    Der Bandname ist ein Anagramm von 'Cully stout beer' ;)
    Liebe diese Band, die Platten kann man sich immer wieder anhören !!! :)
     
  4. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Hier ganz klar allein wegen göttlicher Birch-Produktion:
    • Fire Of Unkown Origin
    • Cultösaurus Erectus
    immer gerne
    • Imaginos
    • Secret Treaties
    Konnte mich aber auch sehr an Heaven Forbid erfreuen.
     
    Commander, wrm und Iron Ulf gefällt das.
  5. Rock'n'Rollmops

    Rock'n'Rollmops Dawn Of The Deaf

    Ja, die Scheiben sind alle gut

    Ich finde die Imaginosstory sehr interessant.
     
    Iron Ulf gefällt das.
  6. OutlaWWizarD

    OutlaWWizarD Till Deaf Do Us Part

    LOL, ich lausche hier ganz unbedarft mal in die Spectres rein und könnte laut los lachen. Godzilla feier ich schon seit Jahren. Allerdings in der Version von Fu Manchu. Ich hatte ja keine Ahnung!

    Hab das immer für grandiosen Fu Manchu Humor gehalten. OHHH NO HE SAYS HE GOT TO GO, GO GO GODZILLA! Groß...:)
     
    Iron Ulf gefällt das.
  7. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Abgesehen vom etwas hackigen Debüt ist wohl alles von der Band sehr gelungen (es spricht wohl für sich, dass "I'm On The Lamb..." direkt danach noch mal als "The Red & The Black" in doppelter Geschwindigkeit neu aufgenommen wurde). Gerade "Fire Of Unknown Origin" hat mich beim Erstkontakt direkt umgehauen, und tatsächlich ist die Platte ausnahmslos mit Ohrwürmern gefüllt. Zweites Albenhighlight wäre "Spectres", das ebenfalls von vorne bis hinten großartig ist, aus dem jedoch Knaller wie "Golden Age Of Leather", "Fireworks" und vor allem "Nosferatu" (!) herausstechen. Ansonsten ist das Best-Of-Programm mit "Me 262", "Astronomy", "Black Blade", "Don't Fear The Reaper", "Monsters", "The Marshall Plan", "E.T.I.", "Career Of Evil" usw. natürlich nur allerschwerst zu schlagen.
     
    Erdbär und Iron Ulf gefällt das.
  8. Dr. Pepe

    Dr. Pepe Till Deaf Do Us Part

    Hatte schon länger mal vor, mich mit der Band zu befassen, hab die Investition in die fette Columbia-CD-Box aber dann doch gescheut. Stattdessen Anfang März dieses Jahres diese billige "Original Album Classics" gekauft. Mit der "On your Feet..." angefangen und direkt einen Fehlkauf befürchtet. Fand das alles ziemlich seltsam - hatte irgendwie einen anderen Sound erwartet, auch wenn ich nicht mal genau sagen könnte, welchen. Nach einigen Durchläufen wurde aus 'seltsam' dann aber 'faszinierend', und dann musste doch direkt die Columbia-Box her.

    Jetzt hör ich mich da chronologisch durch, und da ich mir für sowas gerne Zeit lasse, bin ich ich erst bei der "Secret Treaties". Ich wage ja nicht zu hoffen, dass alle Alben so gut sind wie die ersten drei, aber ich bin jetzt schon vollauf begeistert von der Band. Wie oben schon mal angemerkt wurde: Irgendwie bringt die Band (auch in den fantastischen Lyrics) eine gewisse Mystik und Erhabenheit mit einem sehr eigenen Humor unter einen Hut, ohne dass sich diese Elemente gegenseitig abschwächen würden. Ganz groß, das alles.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2014
    Commander, Erdbär, Bexham und 3 anderen gefällt das.
  9. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Eine Götterband mit unsterblichen Hymnen. "Fire of Unknown Origins" wäre bei mir ein Inselalbum. Die heutigen "Okkult-Rocker" haben sich bestimmt auch schon das ein- oder andere mal
    bei den Jungs bedient. Unfassbar, mit welch einfachen Mitteln die so eine tolle Atmosphäre aufbauen können.

    Seltsamerweise werde ich mit der allseits beliebten "Mirrors" überhaupt nicht warm und würde das Album ganz unten in der Tabelle ansetzen.
    Erklären kann ich das aber irgendwie nicht *g*.
     
  10. Außensaiter

    Außensaiter Deaf Dealer

    Ich bin auch ein sehr großer Bewunderer der Band! Habe mich aber erst recht spät mit dem ganzen Backkatalog der Band beschäftigt, bzw. ich bin immer noch dabei.. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. August 2014
  11. OriginOfStorms

    OriginOfStorms Deaf Dealer

    Ist das so? Im Allgemeinen wird diese Scheibe doch meist sehr kritisch gesehen. Ich finde vor allem The Vigil und The Great Sun- Jester sehr geil, ansonsten sind schon einige Durchhänger zu verzeichnen.
     
  12. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Kam mir so vor.
    Als schlechteste Scheibe wird sie jedenfalls eher selten genannt. Ich jedenfalls finde sogar "Club Ninja" deutlich besser *g*.
     
  13. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Wie konnte ich diesen Thread nur übersehen?

    Ich liebe BÖC! Ich glaube, wenn ich das Prunkstück meiner Tonträger-Sammlung benennen müsste, dann wäre das meine Columbia-CD-Box. Die ist jeden verdammten Cent wert!

    Danke, Ulf! Mir fehlte bisher immer eine geeignete Beschreibung dieser Ausnahmeband. Du hast es auf den Punkt gebracht!
     
    Erdbär und Iron Ulf gefällt das.
  14. wrm

    wrm Redakteur Roadcrew

    die 2 sind auch meine faves. Fire.... ist für mich ein absolutes Gottalbum.
     
  15. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Für mich auch - alleine "Veteran Of The Psychic Wars" ist ein Song für die Ewigkeit.
     
  16. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Ich mag ja Joan Crawford.

    Moment, dass hört sich seltsam an. :)

    Gerade habe ich mir die Tracklist angesehen und könnte sie komplett abschreiben. Ist ein wenig runder die Platte als Cultösaurus. Dafür ist auf dieser dann Lips In The Hills.

    Ich war mal im Prime Club bzw. Luxor in Köln. Nicht der Riesenladen, aber es traten Blue Öyster Cult auf. Als die letzte Zugabe nahte, fragte ich mich, was ich jetzt am liebsten hören wollte und Tatatata - Lips In The Hills erklang in meinen überglücklichen Ohren. :-D wenndas kein Hinweis auf mystisches Talent ist!
     
    Erdbär, Eiswalzer und Cypher gefällt das.
  17. OriginOfStorms

    OriginOfStorms Deaf Dealer

    Da war ich auch. Ich erinnere mich an eine brillante Version von The Vigil.
     
    Jens gefällt das.
  18. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Boah, bist Du alt. Wann war das noch mal?
     
  19. OriginOfStorms

    OriginOfStorms Deaf Dealer

    Jens gefällt das.
  20. Achilles

    Achilles Deaf Dealer

    Ich habe es, außer mit den üblichen Verdächtigen "Don't fear the Reaper" oder "Astronomy" noch nicht mit der Band zu tun gehabt, würde das aber gern ändern.

    Kann man, basierend auf der Idee aus einer Mitbewerberpostille, mal für mich Bandlaien so nach "Unverzichtbar", "Empfehlenswert" und auch bitte "Halbgar" ein wenig näher bringen?
     
    Erdbär gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.