C E M E T A R Y

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Ancient Entity, 16. Mai 2022.

  1. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

    Die frühen Platten des Bandprojekts von Matthias Lodmalm gehören für mich zum besten und abwechslungsreichsten, was der schwedische DM hervorgebracht hatte. Besonders An Evil Shade Of Grey was im klassisches DM zu hause ist, aber dennoch einen hohen Anteil an Abwechslung und Einfallsreictum mitbringt. Godless Beauty überzeugt mit dem was zu jener Zeit groß aufkam Death mit Doom Melodien, der Clouds von Tiamat nicht ganz unähnlich. Naiv und aus der Zeit gefallen mögen manche das Album einstufen. Toll, charmant, ein Kind der Zeit um 1992/93 geht aber auch,

    Leider damals auf Black Mark erschienen, was auch einen jahrzehntelange unklare Rechtesituation dieser frühen Alben zufolge hatte (bzw die Band nicht im Besitz ihres Schaffens war).


    Von Matthias kam jetzt via FB:

    The Great Homecoming.
    It is with great joy and a slightly dazed and teary eye that I am writing the words I’ve been wanting to write more than anything in my life.

    I - Mathias Lodmalm am now the sole and rightful owner of all Cemetary master recordings and my associated publishing for those works.
    This was accomplished together with my cosmic brother Daniel Srebrenaric Lake of Tears and w/ a guiding light provided by my very earthly big brother Angelo.
    To share this moment in time together I consider one of the greatest in my life and words can’t explain the journey we’ve been on together.


    Many of you who have been following along over the last years of endless delays, frustration and cryptic answers in terms of what is going on with / possibilities of the back catalogue and the release of the new record. We can now enjoy all possibilities together.
    I am currently investigating the best ways to tackle this somewhat overwhelming task but I will take my time just to take all of this in before I rush into any further announcements or commitments.
    I want to thank every and each one of you who kept Cemetary alive when I was not able to, every single one who wrote me and shared their stories, every single one who kept on listening and kept on believing in me and my stories. In the end, this belongs to you and it always did. My eternal love and respect.


    - - - -

    Wem die Band und ihre Alben unbekannt sind, möge sich mit diesem ewig verborgenen Medaillon schwedischen Death Metals beschäftigen. Hört euch den coolen unaufdringlichen Groove des Openers "Dead Red" gepaart mit klassischer svenska Doeds Metal Tonkunst. Ich so froh verzückt.

    Und Daumen für vernünftige LP Reissues sind von meinerseits auf jeden Fall gedrückt.
    No Mosh, No Trends, No Back On Black, no Plastic Head pleeaase!!! !!!

    [​IMG]
    https://www.youtube.com/embed/ReHyqVkgkbE


    [​IMG]
    https://www.youtube.com/watch?v=KrNVriIwH5A&t=169s


    [​IMG]
     
    Kränk Sinatra, reid, lattinen77 und 3 anderen gefällt das.
  2. MarkusJ.666

    MarkusJ.666 Till Deaf Do Us Part

    Coole Band, die in den 90ern aber leider etwas unter meinem Radar liefen.
    Habe mir aber vor ein paar Jahren mal ein Großteil der Diskographie zuglegt. Bis zur Last Confessions kann ich alles empfehlen.
    Die Band hatte dann irgendwann unter den Namen Sundown weiter gemacht. Die Sachen gefielen mir aber nicht so...
     
  3. |menschmaschine|

    |menschmaschine| Till Deaf Do Us Part

    Gott, was habe ich die "Godless Beauty" damals geliebt. Gerade mal wieder über Youtube reingehört, kommen schöne Erinnerungen aus alten Zeiten herauf.
     
    reid und El Guerrero gefällt das.
  4. reid

    reid Deaf Dealer

    This!!! Ich vergöttere sie immer noch, ist gut gealtert.

    and Julie is no more… Alter, so geil
     
    lattinen77 gefällt das.
  5. Infiltrator666

    Infiltrator666 Deaf Dealer

    Die ersten beiden Alben auf Vinyl wäre ein echter Traum.
     
    Ancient Entity gefällt das.
  6. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Godless Beauty und Sundown auf CD sind ein Traum.

    Die erste halte ich nicht gerade für ein Highlight des Schweden-Death...
     
  7. Infiltrator666

    Infiltrator666 Deaf Dealer

    Sehe ich anders, aber das ist Geschmackssache.
     
  8. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

    An Evil Shade isne große Platte. Auf dem Level vom Necrophobic debut... ganz grob.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Mai 2022
  9. Warpig

    Warpig Deaf Dealer

    Cemetary liefen und laufen heute noch hoch und runter. Ich komme nicht los von diesen Göttergaben. Die 90er waren schon geil.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.