CAULDRON - New gods (VÖ 7.9.2018)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Captain Howdy, 9. Oktober 2015.

  1. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

  2. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    Habe mir die gestern so auf Verdacht angeschaut - viele geschmackssichere Leute hören die, außerdem kanadischer Heavy Metal, was soll da schiefgehen - und muss sagen das war echt die schlechteste internationale HM-Band, die ich seit langem gesehen hab. Nicht im technischen Sinne - ich konnte fast nicht glauben wieviele Undergroundler dann da rumstanden um diese total belanglosen Nummern abzufeiern. Die Band hat keine Riffs. Das ist mal das eine. Dann aber dieses Popgesäusel in den Refrains über nicht-Riffs gelegt, da bin ich dann endgültig raus. Glaube habe die Ausnahme zur Kanada-Regel gefunden. Brrrr. Immer noch schockiert.
     
  3. ToxicWarrior

    ToxicWarrior Deaf Dealer

    Endlich ist die LP aus den Staaten angekommen. Typische Cauldron Platte, auch wenn sie mMn (noch) nicht ganz an "In Ruin" und "Burning Fortune" rankommt. Meine Favoriten nach dreimaligen Hören sind "Drown", "Never Be Found", "Letting Go", "Prisoner Of The Past" und das poppige "Together As None".
     
  4. Powermad

    Powermad Deaf Dealer

    Analogue Rogue gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.