Charlie Looker

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Daskeks, 5. August 2022.

  1. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Moin zusammen,
    ich glaube, der oben genannte Herr hat hier noch keine Erwähnung gefunden. Ich bin auch eher zufällig drüber gestolpert und entdecke gerade auch erst seine Diskographie.
    Und die ist wirklich im Prinzip ohne stilistische Grenzen. In Amerika scheint er laut Wikipedia ein recht hohes Ansehen als Komponist zu haben und beschreibt sein Spektrum von der Musik der Renaissance bis hin zu Jazz und Death Metal. Letztlich lässt es sich am besten unter progressiver Musik subsumieren und daher ist dieser Thread auch hier gelandet.
    Was seine Kompositionen aber in meinen Ohren krönt, ist seine besondere Stimme, die mich sehr stark an (Dark-)Wave-Sänger erinnert. Ich bin sehr fasziniert und könnte hier einen Künstler für mich entdeckt haben, der mich sehr lange und intensiv begleiten wird. Der ist auch nur zwei Monate jünger als ich, das kann eine lange Bindung werden.:D
    Vielleicht kennt ihn hier jemand?
     
  2. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Ich fange mal mit "Psalm Zero" und dem Album "Sparta" aus dem Jahr 2020 an. Das passt ganz gut in den eher konventionellen Prog-Metal-Kontext, ist aber auch leicht alternativ angehaucht und der Titelsong ist so ein verdammt melancholischer Ohrwurm. Es fällt mir recht schwer, Vergleiche zu ziehen, ich bin einfach nur fasziniert.

    https://www.youtube.com/embed/G0BFYZ2fCyM


    [​IMG]
     
  3. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Das aktuellste Album entstammt seinem bereits 2012 ins Leben gerufenen Bandprojekt "Extra Life" und heißt "Secular Works Vol. 2". Der Einstig des vorgestellten Songs "Diagonal Power" führt einen erst ein wenig auf die falsche Fährte in Richtung recht klassischem Canterbury-Prog, aber dann steigert sich das Ganze doch in ganz andere Richtungen und wird viel moderner und auch komplexer. Wobei diese Fanfarenmelodien vom Anfang immer wieder als Motiv auftauchen.
    Auch hier fällt es mir sehr schwer, Vergleiche zu anderen Bands zu ziehen, ich finde das schon alles sehr eigenständig.

    https://www.youtube.com/embed/-_UmJI6xhkw

    [​IMG]
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.