Crypt Sermon [Neus Album: The Ruins of Fading Light]

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Teutonic Witcher, 8. August 2019.

  1. MarkusJ.666

    MarkusJ.666 Till Deaf Do Us Part

    Auf der HRR Seite steht jetzt auch der 27.09 als neuer Vö. Termin. Habe aber keine Nachricht von HRR erhalten. Ist sonst eigentlich nicht deren Art.
     
  2. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    Die mp3s hat Amazon mir gestern hinzugefügt. Was die Platte angeht, wird da aber nach wie vor der 27.09. angezeigt...
     
  3. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Doch, ist meiner Erfahrung nach genau deren Art. Ich bestelle seit vielen Jahren bei HRR und bin sehr zufriedener Kunde, aber eine Benachrichtigung über VÖ-Verschiebungen habe ich noch kein einziges Mal erhalten. Und das ist mir schon mehrere Male passiert.
     
    hellisopen und MarkusJ.666 gefällt das.
  4. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    Das neue Album ist nicht weniger als grandios, und der Gesang ist schlichtweg göttlich. Ich liebe dieses leicht rauhe Element in der Stimme des Sängers (Namen habe ich gerade nicht parat). Hat für mich stellen- und interessanterweise was von den cleanen Vocals bei Periphery, auch wenn dies natürlich ein komplett anderes Genre ist.
     
  5. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Hab die auf Spotify jetzt zwei mal durchlaufen lassen und wollte eigentlich gleich ne Bestellung bei Amazon raushauen, aber wie gesagt kommt die als physischer Tonträger ja erst in zwei Wochen.... :-/

    Der gequält, schwer leidend rauhe Gesang erinnert mich ein ums andere mal an Charles Rytkönen von Morgana Lefay.
    Die Platte läuft mir mindestens so gut rein wie die neue Kodex, was ja ein mörder Qualitätsmerkmal ist.
    Und die Scheibe wird auch noch wachsen, das steht mal fest....
     
  6. aks

    aks Till Deaf Do Us Part

    Ich habe am 10.09. eine Versandbestätigung mit Tracking direkt von Dark Descent Records bek0mmen. Hatte über Bandcamp bestellt. Bin gespannt, wann sie eintrifft.
     
    Teutonic Witcher gefällt das.
  7. Mani

    Mani Deaf Dealer

    Eine Wahnsinns Platte. Unglaublich. Wahrscheinlich das beste Epic Doom Album der letzten paar Jahre bzw Jahrzehnts. Und deren Sänger ist für mich sowieso grandios.
     
    Preparatör, aks, Gordon Shumway und 2 anderen gefällt das.
  8. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    HRR hat die 2-LP doch wieder auf Lager?
     
  9. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Jau. Immerhin unter € 30,- Ich konnte nicht widerstehen, das Album ist einfach zu geil :verehr:
     
    Albi gefällt das.
  10. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Sehr gut:top:
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  11. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Oh, das ist ja schon ne ganze Menge auf das Du nun warten musst. :hmmja: Aber Vorfreude iat ja bekanntlich die schönste Freude.. :D
    Btw. da fällt mir ein, die Sacred Reich muss ich auch noch bestellen.
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  12. Prog on!

    Prog on! Till Deaf Do Us Part

    Der Gesang, dieser Gesang! Und diese unfassbar geilen Melodien, die sich in fast jedem Song finden! Das Album könnte für mich zu einer Blaupause für ein ganzes Genre werden - besser kann man diese Art von Musik eigentlich nicht spielen! Oder?
     
    Erdbär, Foxen und aks gefällt das.
  13. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Helle hatte die CD am Stormcrusher schon dabei. Vinyl kam am Samstag und ist postalisch schon auf dem Weg zu mir.
    Top Album, freu mich auf den Release-Gig.
     
    AndDogroLivedOn, aks und Gordon Shumway gefällt das.
  14. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Obwohl ich die CD noch gar nicht habe, sondern erst den Download (immerhin ein Vorteil bei Amazon) habe ich jetzt schon die ersten 6-7 Durchläufe der Platte hinter mir. Im Augenblick bin ich schwer begeistert. Egal ob es etwas schneller ist, wie beim Opener 'The Ninth Templar', dem mit tollen ohohoh-Chören unterlegten Smash Hit 'Christ is Dead' oder bei vertrackten Longtracks wie 'The Snake Handler'. Die Band macht immer eine gute Figur. Auch die kurzen Zwischenspiele wie 'Epochal Vestiges' oder 'Enslave the Heathens' wirken keineswegs überflüssig, sondern passen sich schön in den Albumkontext ein. Kurzeitig erinnern mich die mit den Chorgesang unterlegten Passagen, die sich über das Album verteilen, von der Stimmung her immer mal wieder an Bathorys Viking Platten. Insgesamt ist das Album aber schön abwechslungsreich und mit hervorragenden Solopassagen versehen. Überhaupt ist die Gittarenarbeit hervorragend und bietet auch in den Strophen massenweise versteckte Melodien, die man sich nach und nach erarbeiten kann. Besondere Highlights stellen für mich der Titelsong dar, der einen wunderbaren Abschlusstrack abgibt. Alleine der (nach ruhigem Vorspiel) majestätisch/hymnische Anfang ist großartig. Manchmal kommt der Song etwas schleppend daher, was eine etwas düstere Atmosphäre erzeugt, ohne jedoch zu sehr ins schwermütige abzugleiten. Die sehr melodischen Gesangspassagen bilden dazu einen sehr schönen Kontrast und die einmal mehr wunderbaren Gitarrenmelodien runden das Ganze ab.
    Zudem würde ich mal noch 'Key of Solomon' hervorheben. Eine größartige Mitsinghymne.
    Momentan laufen bei mir nur die neuen Platten von RAM und Atlantean Kodex nebenher.
    Wer die Sorcerer Alben mochte sollte hier unbedingt mal reinhören!
     
    Prog on!, Danzig, Andy81 und 5 anderen gefällt das.
  15. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Mist...
     
    Tolpan gefällt das.
  16. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Reinhören sollte man trotzdem. Das ist ja keineswegs eine Kopie... :D
    Der Gesang ist z.B. deutlich rauer.
     
  17. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Hehe, ich weiß, ich hab das Ding auf dem Radar, wie Below. Die neueren Sorcerer-Scheiben jucken mich nicht die Bohne, bei Crypt Sermon dagegen zwickt's schon beim bloßen Erwähnen des Namens.
     
    Iqui gefällt das.
  18. Gordon Shumway

    Gordon Shumway Deaf Dealer

  19. König Kuno

    König Kuno Deaf Leppard

    Ich kann mir nicht helfen, aber der Sänger hat doch eine verblüffende Ähnlichkeit mit Steve Harrington aus "Stranger Things" :D
     
  20. Rigor MorTino

    Rigor MorTino Deaf Dealer

    Hat hier noch jemand die CD bei HRR bestellt und schon erhalten? Im Shop ist sie gar nicht mehr vorhanden und versendet wurde bei mir auch noch nicht, irgendwie seltsam.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.