DEAF FOREVER - die achtundvierzigste Ausgabe

Dieses Thema im Forum "DEAF FOREVER - Alles zum Magazin" wurde erstellt von kingrandy, 31. Mai 2022.

  1. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Fremdbeweihräuchernd sei hier zweierlei angemerkt: Zum Einen kriegt man von Andy ja nun wirklich nie ein liebloses Interview nach dem Baukastenprinzip vor die Füße geschmissen, sondern kann immer viel Nachdenkenswertes und oft auch Bewegendes davon mitnehmen. Und zum Anderen - Elusive God, Alter...!

    :verehr::verehr::verehr:
     
  2. Chani

    Chani Till Deaf Do Us Part

    Ich finds ja schön, dass das Wucan Album quasi live eingespielt wurde, aber die Ansagen stören mich doch beim jeweiligen Neudurchlauf immer ein wenig mehr, also dieses "Seid ihr bereit" ganz besonders und sonstiges was da stellenweise vor und nach Songs kommt. Release ist aber ansonsten deutlich stärker als die Vorläufer.
     
  3. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Haha, das Cover wurde mir bei Facebook grad angezeigt und ich dachte es sei Satire. :top:

    :feierei:
     
    The Riddle Master gefällt das.
  4. Pandaemonium

    Pandaemonium Till Deaf Do Us Part

    Ich freu mich.
    Und auch wenn ich ein Alleshörer bin, wäre ein Heft, in dem ausschließlich Bands stattfinden, die ich kenne/ höre, irgendwann langweilig.
     
    Thalon, El Guerrero, Der Fetsch und 3 anderen gefällt das.
  5. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    Freue mich zuvorderst auf vier Seiten Mantar! Und Entombed, wobei das entsprechende Album bei mir nicht so hoch rangiert.
     
  6. Nordkreuz

    Nordkreuz Till Deaf Do Us Part

    Sehe ich auch so, aber alleine "Damn Deal Done" und vor allem die der LP Erstauflage beiliegende EP sind so großartig !

    4 von 6 sind absolute Volltreffer.

    "Bursting Out" !

    :verehr::verehr::verehr:
     
    Spatenpauli, Fallen Idol 666 und Iron Ulf gefällt das.
  7. AJPain

    AJPain Till Deaf Do Us Part

    da freu ich mich auch drauf...wobei ich das Album von Entombed eher weniger kenne...Zeit also dann sich damit zu beschäftigen...Befehl erhalten...Befehl wird demnächst ausgeführt ;)

    und auf was freu ich mich wohl am Meisten??...natürlich auf Stacey und ihre Jungs...wer hat die denn interviewt??
     
  8. Frank2

    Frank2 Till Deaf Do Us Part

    Journey als Titelstory ?
    Das ich das als AOR Fanatiker noch erleben darf,
    geil.
    Und @wrm schätze ich gerade bei der Band als sehr
    kompetent ein.

    Und dann noch Y&T ?
    @Iron Ulf : Wehe die Werke aus der zweiten Reihe wie
    "Down for the Count" oder "Contagious"werden nicht
    angemessen gewürdigt;)

    Ausgabe alleine schon wegen dieser beiden Themen
    sowas von gekauft:D
     
  9. Nordkreuz

    Nordkreuz Till Deaf Do Us Part

    2. Reihe ?

    Aber nie nicht ! Eine ganz famose Scheibe.

    ( Mir ist natürlich klar wie du es gemeint hast )
     
  10. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Her damit. Habe nix mehr zu lesen!!
     
    Iron Ulf gefällt das.
  11. Timmitus

    Timmitus Till Deaf Do Us Part

    Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie ich auf meiner Hochzeitsfeier irgendwann selber am DJ Pult stand und "Don't stop believing" angeschmissen habe. Die Titelstory ist eine gute Gelegenheit mich noch über die 5 Scheiben der Classic Album Collection hinaus mit der Band zu beschäftigen, "Eclipse" war auch ein gutes Album. Bei Wucan hüpft meine Schlaghose schon von alleine aus dem Schrank.
    Ach, ich les ja eh meisten doch alles von vorne bis hinten durch.

    Da das Heft vermudlich, wie so oft am Samstag bei mir ankommt, werde ich wegen dem Pfingst-Tänzchen erst am Montag abend einigermaßen in der Lage sein einen Blick hinein zu werfen.
     
    Perfect Stranger gefällt das.
  12. drmedmabuse

    drmedmabuse Till Deaf Do Us Part

    Hargh, wie soll ich das jetzt nur machen. Am Samstag wird wohl das Heft eintrudeln. Normalerweise hab ich das in 4-5 Tagen durch. Aber eine Woche später geht´s in Urlaub. Da würde ich es gern mitnehmen. Aber halte ich das so lange aus? First World Problems galore.
     
  13. JazColeman

    JazColeman Deaf Leppard

    Da @wrm ja immer dorthin geht, wo es weh tut, hoffe ich sehr auf eine Beleuchtung des leidigen Valory/Smith-Splits. Ich freue mich! Die besten Journey-Songs finden sich übrigens meist als deep Cuts.
     
  14. sash81

    sash81 Till Deaf Do Us Part

    Inhaltlich erstmal auf den ersten Blick für mich auch nicht viel dabei, aber...Hat nicht viel zu heißen, was ich über das DF schon an neuen Bands entdeckt habe, welche sonst wahrscheinlich eher an mir vorüber gegangen wären, entschädigt enorm. Und selbst wenn mir die Ausgabe am Ende doch nicht zusagen sollte, ist mein Motto in dem Fall sowieso haben ist besser wie brauchen:)
    Ich stöbere oft Monate später nochmal in Zeitschriften und entdecke hier und da immer noch was neues.
     
  15. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Da ich am WE beim RHF verweile, kommt das gute Stück (fast) unberührt und ungelesen mit in den kurz danach anstehenden Toskana-Urlaub; Wein, Weib und Stahl. :feierei:
     
  16. Vinylian

    Vinylian Till Deaf Do Us Part

  17. Amöbensuppe

    Amöbensuppe Till Deaf Do Us Part

    Heft ist hier auch gerade eingetrudelt :)
     
    aks und Iron Ulf gefällt das.
  18. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    *flöt*
     
    Frank2, Michael a.T. und Nordkreuz gefällt das.
  19. Amöbensuppe

    Amöbensuppe Till Deaf Do Us Part

  20. Guardian

    Guardian Till Deaf Do Us Part

    And the Winner is... Das soeben aus dem Briefkasten gefischte Vorbestellerheft. :top:
     
    Thalon und Iron Ulf gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.