DEAF FOREVER - die einundzwanzigste Ausgabe

Dieses Thema im Forum "DEAF FOREVER - Alles zum Magazin" wurde erstellt von kingrandy, 4. Dezember 2017.

  1. Digital Dictator

    Digital Dictator Redakteur Roadcrew

    o_O ... Erstveröffentlichung: 27. Februar 1990 :D
     
    zopilote gefällt das.
  2. Cirith Uncool

    Cirith Uncool Deaf Dealer

    War auch mein Stand der Dinge. In meiner Wahrnehmung ist Future Tense als erster Song auf dem Album auch quasi der erste Metalsong der 90er (und gleichzeitig einer der besten) :)
     
    lattinen77 gefällt das.
  3. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ich muss immer wieder feststellen, dass du überhaupt gar keinen Geschmack hast.
    Ich vermisse ja so ein wenig Jasmin W. ;)

    By the Way, trotzdem danke fürs Erinnern, dass ich die Set it off mal rauskramen müsste. :top:

    Chaos ist bei dir weit unten. Und Nevermind sowieso, da bin ich schon ein wenig enttäuscht.
     
    Chasm gefällt das.
  4. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Sicher?
    Das steht zwar bei wiki, aber auch ich meine, dass das Teil Ende '89 rausgekommen ist
     
  5. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Hier bin ich echt gespannt...
     
    SMM gefällt das.
  6. Chasm

    Chasm Till Deaf Do Us Part

    dabei habe ich mir so viel Mühe gegeben. Wie gesagt, momentan wäre das auch wieder alles anders. zB die Chapel wäre ein mögliches Top10 Album für mich. Forteresse fehlt da auch usw. Die haben schon (trotz kurzer Zeit) nen hohen Stellenwert bekommen.

    Und bei den anderen (un)qualifizierten Anmerkungen ;) : bei mir war schon immer PJ>Nirvana und Chaos hat unter den Jahren später etwas im Standing gelitten. Früher war die mal nen Top3 bei mir.
     
  7. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Du wirst mir suspekt ;)
    Ne alles gut. Außer das Ding mit Chaos.... ich sehe da schwere Zeiten auf uns beide zukommen......
     
    Chasm gefällt das.
  8. Chasm

    Chasm Till Deaf Do Us Part

    Wir werden auch diese Krise meistern! Freuen wir uns erstmal zur Ablenkung auf unsere Ausgabe. Danach darf uns die Realität wieder einholen.
     
    Bexham gefällt das.
  9. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ja, ich glaube ich war noch nie nach Ausgabe 1 und 2 so gespannt auf eine.....
     
    Chasm gefällt das.
  10. zepfan74

    zepfan74 Till Deaf Do Us Part

    Daran ist nichts witzig. Ich konnte mir endlich einen Kindheitstraum verwirklichen. :verehr:
     
  11. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    Ich hätte drauf geschworen, dass ich sie 1990 gleich/wenige Tage nach Veröffentlichung gekauft habe o_O
     
  12. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Der Review zum Album war in Rock Hard Nr. 37. Das war die März-Ausgabe 1990.
    Ob die wirklich so lange nicht besprochen wurde!?
     
  13. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Davon besitze ich immerhin 25 Scheiben und eine ist auch in meinen Top 100!
     
    Chasm gefällt das.
  14. -DMR-

    -DMR- Till Deaf Do Us Part

    Wow :top:.


    :D:D:D:D
     
  15. frankthetank

    frankthetank Redakteur Roadcrew

    Ich weiß es noch wie heute: Heft 37 war die erste Ausgabe, an der ich als fest angestellter Redakteur mitgearbeitet habe. Und es war das erste Mal dass ich im Soundcheck war. Und gleich bei meinem Soundcheck-Debüt "musste" ich zweimal die 10 zücken: Für Privilege Of Power von Riot und eben für Into The Mirror Black. Definitiv ein 1990er Release.
     
  16. Dr. Pepe

    Dr. Pepe Till Deaf Do Us Part

    Passenderweise läutet das Sanctuary-Album die 90er ja sogar textlich ein, wenn's in "Future Tense" heißt:

    Past tense to future tense let history unfold
    So ends a decade now what will the nineties hold


    Ich glaube, ich hab die CD damals auf einer Klassenfahrt in Berlin gekauft. Und jetzt freu ich mich auf ein Heft, in dem es einen großen Rückblick auf die 90er gibt. Unfassbar, wie alt ich bin.
     
  17. darkm

    darkm Till Deaf Do Us Part

    Da fällt mir ein: Nachdem Du Tiamats The Astral Sleep (9.5) und Clouds (10) reviewt hattest war ich sehr enttäuscht, dass Stratmann dann an die Wildhoney (9.5o_O) durfte. Das macht mich heute noch traurig.
     
    Bexham und frankthetank gefällt das.
  18. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ok, dann hatte ich das all die Jahre falsch in Erinnerung.
    Eben mal online geschaut, da listen einige Homepages die aber auch als 1989er Release.
    Sehr seltsam.
     
  19. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Bestes Album der 90er, und überhaupt, und auf der Welt, im Multiversum....halt überall! :verehr:
     
  20. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    Und die kenne ich nicht mal, nicht mal vom Cover oder Namen :hmmja:

    Ich weiß, dass ich nichts weiß.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.