DEAF FOREVER - die einundzwanzigste Ausgabe

Dieses Thema im Forum "DEAF FOREVER - Alles zum Magazin" wurde erstellt von kingrandy, 4. Dezember 2017.

  1. Digital Dictator

    Digital Dictator Redakteur Roadcrew

    ... ist ne CD-R! :D
     
    zopilote gefällt das.
  2. Digital Dictator

    Digital Dictator Redakteur Roadcrew

    Welche 3 sind das denn? o_O
     
  3. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Wieso fehlt in dem Special Mind Funk? o_O

    Ich neige eigentlich kaum zum Nölen, aber … :acute:
     
  4. Zahni4674

    Zahni4674 Till Deaf Do Us Part

    darf ich da mal götz zitieren (nich zu der band sondern zu nem funk metal sampler):

    TRENDKACKE , BRAUCHT KEIN SCHWEIN
     
    El Guerrero gefällt das.
  5. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Ach ja, gestern, i.e. am Freitag, lag's im Postkasten - dafür schon mal einen :top:.

    Der Inhalt - hmm, tja, das scheint der übliche Ritt auf der Rasierklinge zu sein. Einerseits ein Fenriz, der "Krov Za Krov" zu den Alben der 90er zählt und Tusmørkes "Hinsides" als eine der Platten des Jahres benennt, Angelo Sasso, der sich vorzüglich über "Post-Punk" echauffiert, Hällas, die knapp am Soundcheck-Sieg vorbeischrammen, @frankthetank , der einigermaßen euphorisch über das Screamer-Konzert in Osnabrück berichtet... und andererseits: Niemand, der bei der Listenwahn-Frage nach dem besten Opener eines Albums Maidens "Invaders" benennt (ein Lied, das überhaupt nur in dieser Position [und nirgends sonst!] Sinn ergibt... aber dafür umso mehr!), ein 90er-Brainstorming, das ohne irgendeine Platte von Arcturus auskommt und auch Amorphis' "Elegy" unter den Tisch fallen lässt, dazu keine Spur vom Album des Jahres im Soundcheck... und eben @frankthetank , der eine Minuskritik zu "Excerpts From A Future Past" verfasst und sich dabei kein bisschen beeindruckt von "Star Rider" gibt.

    Vorläufiges Fazit nach 30 Minuten auf dem Pott: Wäre diese Ausgabe ein Facebook-Beziehungsstatus, so würde er "Es ist kompliziert" lauten. Und gerade dafür schätze ich diese Zeitschrift so! :)
     
  6. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Ach komm, geh wieder Chroming Rose hören - den damit hat Mind Funk gar nichts zu tun. :acute:
     
  7. Damage Case

    Damage Case Till Deaf Do Us Part

    Ich muss mich mal beschweren: Das DF kam diesmal einen Tag zu früh. Ich habe traditionell den DF-Samstag mit Schmökern und Musikhören reserviert. Auf Freitag war ich einfach nicht eingerichtet:D:D:D

    Egal. Habe das Special mal überflogen um zu prüfen, ob Ihr an alle (für mich) relevanten Combos gedacht habt. Habt Ihr:top: Wenn auch nicht immer mit dem/n von mir favorisierten Album/Alben.

    Danke für dieses Special:verehr::verehr::verehr::verehr::verehr::verehr: Endlich wird's mal günstiger für mich, da ich bei einer Besitzquote von etwa 195/200 liege:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2017
    Michael a.T. und Spatenpauli gefällt das.
  8. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    ARCH RIVAL 1991
    HORCAS 1992
    AMBUSH 1996
     
  9. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Schiss o_O
     
  10. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Das Teil macht mich fertig! Gestern mal wieder angehört. Es hat klick gemacht und seitdem bringt mich die Scheibe um den Schlaf.
    Einschlafen war schwierig! Dafür war das Aufwachen viel zu früh. Und jetzt läuft sie schon wieder.
    Nur mit dem letzten Song kann ich nix anfangen. Der passt für mich gar nicht!
     
    rapanzel gefällt das.
  11. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Bitte korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber werden im kompletten Special nicht einmal beide DARK MILLENNIUM Alben erwähnt o_O?
    Sowohl, was den Death Metal angeht (Debut), als auch den Prog/Avantgarde/wasauchimmer (Zweite), sind beide Scheiben für mich Sternstunden der 90er; Besonders was Innovation und Eigenständigkeit angeht.
    Hier würde ich mir übrigens mal ein History Interview wünschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Dezember 2017
  12. Zahni4674

    Zahni4674 Till Deaf Do Us Part

    gar nichts ?
    na gut, ich hör dann weiter CR
    da geht mir wenigstens kein DJ beim Scratchen auf den docht der den funkypumpin bassman übertönt :D
     
    Der Fetsch und Matty Shredmaster gefällt das.
  13. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    … und es geht weiter abwärts. ;)
     
    Hades und Dogro gefällt das.
  14. Zahni4674

    Zahni4674 Till Deaf Do Us Part

    :cool:
     
  15. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    :top:
     
    Jens gefällt das.
  16. schranke01

    schranke01 Deaf Dealer

    Mit der letzten Antwort zeigt Erik Danielsson seine absolute Unkenntnis, nicht wahr @wrm ?
     
  17. schranke01

    schranke01 Deaf Dealer

    Grad nachgeschaut: Weigluts zweites Album heißt "Zeichen". Ist gut. Silber sind aber in meinen Ohren noch besser. Wenn du die zufällig irgendwo findest, zugreifen!
     
  18. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    scheint es diesmal keine zu gebeno_O
     
  19. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

  20. wrm

    wrm Redakteur Roadcrew

    Wir wollten das Special nicht kürzen, deshalb haben wir die Leserbriefseiten ausnahmsweise rausgekickt. In der nächsten Ausgabe gibt's natürlich wieder regulär Leserbriefe.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.