DEATH METAL MMXXII - Sammelthread

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von ChrisCorrosive, 12. Dezember 2021.

  1. bloodred

    bloodred Till Deaf Do Us Part

  2. Musti

    Musti Till Deaf Do Us Part

  3. Unabomber

    Unabomber Deaf Dealer

    Rada gefällt das.
  4. Einsiedler96

    Einsiedler96 Till Deaf Do Us Part

  5. slayerhead

    slayerhead Till Deaf Do Us Part

  6. bloodred

    bloodred Till Deaf Do Us Part

    Berator - Elysian Inferno
    Doofer Name, geile Musik. Ex-Leute von Profanatica, The Chasm und Nachtmystium hauen auf der Debut-EP in gut 20 Minuten ein fesches Riff nach dem anderen raus. Nicht zu stumpf aber dennoch mit ordentlich Rabaukentum
    https://darkdescentrecords.bandcamp.com/album/elysian-inferno
     
    Rada, unholy-force und Spas gefällt das.
  7. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Habe mir die auch schon angehört über Stream, hat mir gefallen.
    Bisschen kurz aber gut.
     
  8. Musti

    Musti Till Deaf Do Us Part

  9. bloodred

    bloodred Till Deaf Do Us Part

  10. ChrisCorrosive

    ChrisCorrosive Till Deaf Do Us Part

    Muss ich, wenn ich das lese:
    "Mixed and mastered by Greg Wilkinson at Earhammer Studios."
    eigentlich gar nicht mehr anhören, weil noch nie was schlechtes aus Greg seiner Feder gefunden!

    Eine 7inch Vinyl Version ist davon noch nicht angekündigt, ich finde zumindest nichts...
     
  11. Musti

    Musti Till Deaf Do Us Part

    Braininavat gefällt das.
  12. Spas

    Spas Deaf Dealer

  13. Musti

    Musti Till Deaf Do Us Part

    Iron Flames - Obsidian Cromlech Procreation

    Schon letztes Jahr digital, nun als Tape erhältliches Demo der Italiener. Der Sänger könnte mehr Motivation vertragen, ansonsten kann man das gut orgeln. Der zweite Song ist ne Spur stärker und gerade der BM Part in der Mitte kann einiges. Antikosmisch.

    [​IMG]

    https://stygianblackhand.bandcamp.com/album/obsidian-cromlech-procreation
     
  14. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    DreamingInRed und Musti gefällt das.
  15. Panzerkreuzer

    Panzerkreuzer Till Deaf Do Us Part

  16. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Panzerkreuzer gefällt das.
  17. Kenneth Thiessen

    Kenneth Thiessen Deaf Dealer

    Ich hab heute mal die "Cranial Impalement" von Disgorge gehört. Hat mir echt gefallen.
    Was könnt ihr über die restlichen Alben sagen? Gut? Schlechter? Besser?
    Und wo kann man die CDs von denen bekommen?
     
    Daess-Meddel gefällt das.
  18. Unabomber

    Unabomber Deaf Dealer

    Deine Frage wäre hier besser aufgehoben.
    https://forum.deaf-forever.de/index.php?threads/unter-dem-banner-blood-gores-brutal-death-metal.707/

    Disgorge sind für mich eine absolute Herzensband und du kannst mit keinem der 4 Alben etwas falsch machen. Der Nachfolger „She lay gutted“ geht noch in die selbe Richtung. Auf den beiden Alben danach singen andere Sänger und es wurde etwas technischer, aber nicht minder brutal.

    Fazit: Muss man alle haben. Woher du die aber bekommst, weiß ich nicht. Sind wohl sehr vergriffen.
     
    Daess-Meddel gefällt das.
  19. DreamingInRed

    DreamingInRed Till Deaf Do Us Part

    Demnächst erscheint ein neues Albums der Aussies FACELESS BURIAL mit dem Titel „At The Foothills Of Deliration“ via Dark Descent Records & Me Saco Un Ojo.
    Klarer Anwärter für AOTY!

    Neues Album von IMPRECATION mit dem Titel „In Nomine Diaboli“ - Oct 14, 2022, anbei ein erster Song: https://www.youtube.com/embed/Zq2f1vH7xe8

    Und als Numero drei kommen EMBRACE OF THORNS am 10. Oktober mit „Entropy Dynamics“ um die Ecke. Hier auch ein erster Song.
     
  20. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.