Der allgemeine Filmthread.

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von LumpiLambertz1895, 13. August 2014.

  1. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Actionfilm möchte ich aber in Bezug auf Sherlock Holmes nicht;)
    Ich werde mir irgendwann lieber die Serie geben:)
     
  2. zepfan74

    zepfan74 Till Deaf Do Us Part

    Nettes Review. Für mich wird der Film wohl eher ein Fall als Stream bzw. nicht zwingend im Kino.
     
  3. lattinen77

    lattinen77 Deaf Dealer

    Irreversible
    Audition...
     
    aswang und Zadok gefällt das.
  4. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Martyrs! Aber nur das Original. Sowas von unangenehm anzuschauen.
     
    Der böse Och gefällt das.
  5. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Mir fällt spontan "Blair Witch Project" ein. Vielleicht der Film, der mich im klassischen Sinn am meisten gegruselt hat.
     
    Steinhagen und beschissen gefällt das.
  6. Lollo84de

    Lollo84de Till Deaf Do Us Part

    Im Kino gesehen haben muss man den Film tatsächlich nicht. Der klappt auch aufm Fernseher gut.
     
    zepfan74 gefällt das.
  7. Hero Of The Day

    Hero Of The Day Till Deaf Do Us Part

    Nicht zu vergessen die "Human Centipede"-Reihe!

    Wobei man sagen muss, dass die Teile 1 + 3 eher völlig überzogener Trash sind. Teil 2 ist aber wirklich ziemlich verstörender Psycho/Splatter-Horror.
     
    Der Zerquetscher gefällt das.
  8. baddeaf

    baddeaf Deaf Dealer

    Antichrist
    8mm
    Dread
     
  9. Novocaine

    Novocaine Till Deaf Do Us Part

    Serbian Film ungeschnitten, bin bei Splatter ziemlich unempfindlich (oder auch desinteressiert) aber der hat eine Grenze überschritten.
    Wołyn hat mich auch sprachlos aus dem Kino geschickt, ziemlich blutiger polnischer Historienfilm und vom selbigen Regisseur Róża.
    Ansonsten fällt mir spontan keiner ein, der mir ein "heftige Scheiße" oder so entlockt hätte.
     
  10. Warrior

    Warrior Till Deaf Do Us Part

    Ah, ok. Das las sich in deinem oben von mir zitierten Beitrag so, als ob's die Idee von Ridley Scott oder den Drehbuchautoren gewesen wäre, diesmal Lecter zur Hauptfigur zu machen.

    Ich mag "Hannibal" zwar auch sehr, war aber von Anfang an auch ein klein wenig enttäuscht, weil der Roman noch deutlich mehr in dem Bereich bereithält, weit verstörender und abgründiger ist. Im Vergleich zum Roman sieht z.B. Mason Verger im Film aus, als wenn er gerade aus dem Erholungsurlaub gekommen wäre. Die Fischmarktszene am Anfang schaffte es nicht so blutig (wie sogar ursprünglich gedreht) in den fertigen Film, Vergers Tod ist weit extremer usw.
    Dennoch feiner Film mit toller Atmosphäre und viel Hannibal Lecter.
     
  11. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Auf Anhieb fallen mir diese beiden ein:

    Guinea Pig
    Flowers Of War

    Gerade der zweite ist für mich ein absolutes Meisterwerk und stellenweise kaum zu ertragen. Zudem mit einem fantastischen Christian Bale.

    Martyrs gehört eigentlich auch dazu, da hat @Zadok recht. Ebenfalls Men Behind The Sun (könnte man sich aufgrund der gleichen Thematik mit Flowers Of War im Double Feature antun), bei dem manche Dinge (Autopsie einer ECHTEN Kinderleiche, wenn ich mich recht erinnere) schon ziemlich pervers sind.
     
  12. beschissen

    beschissen Till Deaf Do Us Part

    Dark Shadows
    Ich habe am Rande mitbekommen, dass der Film nicht zu den beliebtesten Werken des Regisseurs gehört, dessen Name mir gerade nicht einfällt, dem seine Fans hören aber immer The Cure und essen gerne Chips. Jedenfalls mag ich den Film total gerne, Johnny Depp ist umwerfend, und die Frauen in dem Film, Sahne! Setting und Soundtrack auch, der Film beruht wohl auf einer Serie, die nie einer gesehen hat, von der die Fans vom Regisseur aber alle schon mal "gehört haben". Die Handlung ist normal unterhaltsam, ein bisschen düster-kitschig-romantisch. Es gibt eine richtig große Explosion, die Farbe der Explosion ist pink. Gucke ich nochmal!
     
  13. Warrior

    Warrior Till Deaf Do Us Part

    "Bone Daddy - Bis auf die Knochen"

    [​IMG]

    Wie üblich von "Das Schweigen der Lämmer" beinflußter, dennoch bzw. deshalb absolut sehenswerter Serienkillerthriller. Und über 'nen guten Film mit Rutger Hauer freut man sich eh immer.

    Davor gab's
    "Ermordet am 16. Juli"

    [​IMG]

    Selbes Vorbild auch hier. Der braucht zwar ein wenig, um Fahrt aufzunehmen, ab ca. der Hälfte dafür dann wirklich mitreißend.
     
    aswang gefällt das.
  14. Lollo84de

    Lollo84de Till Deaf Do Us Part

    Wie gestern schon angedroht gab es am Abend noch Thor. Zusammenfassend sei gesagt: Es ist ein Marvel Film.
    Ich hab da nun echt schon einige von gesehen, bis auf den aktuellen Spider-Man alle, glaube ich, und ich hab das Gefühl ich bin da satt von. Ich möchte endlich mal eine anders erzählte Geschichte haben, oder mehr Abwechslung in den Handlungen. Das es auch anders geht hat "Logan" gezeigt. Ich bin slebst kein Comic-Leser, da kennen sich andere besser aus. Ist es in den Comics auch immer das Gleiche?
    Ein wenig ausführlicher mal wieder in meinem Blog:

    https://rockoflanell.com/2017/11/15/thor-tag-der-entscheidung/
     
  15. Roland_Deschain

    Roland_Deschain Deaf Dealer

    Gestern angefangen, noch nicht zu Ende geschaut. Nach einer Stunde: 5/10, bis jetzt der mit Abstand schlechteste Kevin Smith den ich kenne. Weiß nicht ob ich den heute Abend zu Ende gucken will.
    Soll er lieber endlich Clerks 3 machen. Oder Dogma 2. Oder was neues. Egal. Hauptsache Jay und Silent Bob sind dabei. :D

    [​IMG]
     
  16. zepfan74

    zepfan74 Till Deaf Do Us Part

    Bei mir gab es gestern Wes Craven's "Red Eye". Eine Art Thriller vermute ich mal. Hatte eher was von TV Film, irgendwie etwas billig. Kann man sich, trotz Cillian Murphy, eigentlich sparen. 4,5/10

    [​IMG]
     
  17. Spatenpauli

    Spatenpauli Till Deaf Do Us Part

    Jepp. Hach, was verehre ich die frühen Filme von ihm. Aber ob er da noch mal rankommt? Vielleicht will er das auch gar nicht mehr.
     
    Roland_Deschain gefällt das.
  18. zepfan74

    zepfan74 Till Deaf Do Us Part

    Also ich fand Tusk auch ganz unterhaltsam. Yoga Hosers war dann aber doch etwas over the top. Aber ne Perle wie Mallrats wird wohl nicht mehr kommen.
     
    Roland_Deschain gefällt das.
  19. lattinen77

    lattinen77 Deaf Dealer

    Der hier war ja auch sehr "Metal";)

    [​IMG]
     
    Roland_Deschain gefällt das.
  20. Roland_Deschain

    Roland_Deschain Deaf Dealer

    Ok, Kevin Smith Listenwahn:

    Clerks 10
    Clerks2 8.5
    Dogma 9.5
    Mallrats 8
    Chasing Amy 8
    Jay and Silent Bob Strike Back 7
    Jersey Girl 7.5 (auch wenn er für Kevin Smith ganz untypisch ist)
    Zack and Miri Make a Porno 6.5
    Red State (bis jetzt) 5

    Die drei kenne ich nicht:
    Cop Out
    Tusk
    Yoga Hosers

    Lohnen die ?