Der Black Sabbath Thread

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Räudi, 29. September 2014.

?

Welcher Sänger?

  1. Ozzy

    241 Stimme(n)
    58,1%
  2. Dio

    131 Stimme(n)
    31,6%
  3. Martin

    37 Stimme(n)
    8,9%
  4. Gillan

    4 Stimme(n)
    1,0%
  5. Glenn Hughes

    2 Stimme(n)
    0,5%
  1. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Klar. Mit dem Argument kann man mangelnden musikaliaschen Einfallsreichtum immer rechtfertigen und unendlich viele Platten heraushauen. An Iommi und Butler habe ich sehr hohe musikalische Ansprüche, egal mit welchem Sänger sie zusammenarbeiten. Nach The Devil You Know waren meine Erwartungen sehr hoch. Ich werde mir den Nachfolger von 13 nicht zulegen. Die Riffs klingen auf 13 wie mehrfach recycled, verdaut und wieder ausgekackt. Da steckt nirgendwo Raffinesse hinter, von Heavyness und Düsterniss ganz zu schweigen.
     
    hunziobelix gefällt das.
  2. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Mal was ganz anderes.

    Müsste in die Sänger Abstimmung nicht noch Glenn Hughes rein????

    Oder zählen wir hier die SEVENTH STAR nicht zu den offiziellen Sabbath Alben wegen "Toni Iommi featering Black Sabbath" ???
     
    Erdbär und DeletedUser4258 gefällt das.
  3. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

    Kann ich natürlich auch noch mit reinnehmen hatte ich jez ganz vergessen :D
     
    Erdbär und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  4. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Ich zumindest nicht. Das wurde doch nur durch den Druck des Labels als Black Sabbath Album verkauft.
     
    DeletedUser4258 gefällt das.
  5. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Ist aber trotzdem eine ziemlich geile Scheibe, die Bock macht. Obwohl ich Glenn Hughes nicht so gern mag....
     
  6. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Jau, finde die nicht schlechter als die Born Again und den Gesang von Gleen Hughes auf dem Album mag ich.
    Für voten als besten Sänger würde ich halt dennoch nicht.
     
  7. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Hab natürlich für Dio gevotet. Gott hab ihn selig.
     
    DeletedUser4258 und Teutonic Witcher gefällt das.
  8. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Rozzy gefällt das.
  9. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Seltsam, ich für meinen Teil fand die beiden Scheiben musikalisch viel näher aneinander als es 70er Ozzy und 80er Dio waren.
     
  10. Teutonic Witcher

    Teutonic Witcher Till Deaf Do Us Part

    Musikalisch/stilistisch stimme ich da auch durchaus zu. Ändert aber nichts daran, dass das Songwriting auf "The Devil You Know" halt zwei Ligen besser war! ^^
    Gott sei Dank! War ein angemessener Schwanengesang für Dio. :(
     
    Acrylator und Erdbär gefällt das.
  11. Erdbär

    Erdbär Till Deaf Do Us Part

    Genau so sieht es aus. The Devil You Know besteht nicht aus Riff-Fragmenten, die Iommi aus seinem Archiv hervorgepopelt hat, sondern wurde gemeinsam von Dio, Iommi und Butler komponiert und erarbeitet. Das macht auch den kompositorischen Qualitätsunterschied aus.
     
    Gossi und Teutonic Witcher gefällt das.
  12. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Hab ich irgendwie nicht so empfunden. Sind beide bei mir nicht in die Dauerrotation vorgedrungen.
    Für mein Gefühl war die Radio City Music Hall ein Highlight, dass fast an On Stage heranreichte. Das habe ich als die wahre Würdigung empfunden. Wir haben uns die mindestens drei mal auf dem Beamer gegeben. Konnte natürlich keiner ahnen, dass es das (beinahe) schon war.

    Erinnert mich an den ersten Metal-Abend (unser traditionelles Ratespiel) nach seinem Ableben, an dem ich vier mal Dio nahm. [Schnief]
     
    DeletedUser4258 gefällt das.
  13. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Ich bezweifel allerdings auch, dass es das Ergebnis großartig verändern wird....
     
    DeletedUser4258 und Teutonic Witcher gefällt das.
  14. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    Dio ist selbstmurmelnd der beste Sänger, danach kommt schon Mr.Hughes, ihm folgen auf den Plätzen 3 und 4 die Herren Martin und Gillan....bleibt auf dem letzten Rang der olle Ozzy. Und trotzdem kann ich nur für Ozzy voten, dat geht gar nicht anders, er ist das Original.
    13 fand ich auch toll, weil es eben diesen 70iger Vibe hat, von vorne bis hinten!
     
    Erdbär, DeletedUser4258 und Warball666 gefällt das.
  15. JAYMZ

    JAYMZ Till Deaf Do Us Part

    Sabbath sind essentiell und wohl der wichtigste Einfluss für fast alle Genres des Metals. Ich freue mich sehr, dass sie nach dem starken 13-Album noch eine raushauen wollen und wohl auch noch einmal auf Tour gehen. Ach komm wat solls, Liste:

    Black Sabbath 10/10
    Paranoid 10/10
    Master of Reality 10/10
    Vol 4. 9,5/10
    Sabbath Bloody Sabbath 9/10
    Sabotage 9,5/10
    Technical Ecstasy 7,5/10
    Never say die 7,5/10
    Heaven and Hell 10/10
    Mob Rules 9,5/10
    Born Again 9,5/10
    Seventh Star 7,5/10
    The Eternal Idol 8/10
    Headless Cross 9/10
    Tyr 9/10
    Dehumanizer 9/10
    Cross Purposes 9,5/10
    Forbidden 7/10
    13 9/10
     
    Beren79 und DeletedUser4258 gefällt das.
  16. triker

    triker Till Deaf Do Us Part

    Für mich:

    Platz 1 : DIO
    Platz 2 : Martin
    Platz 3 :Gillan/Hughes
    Platz 5 : Ozzy.

    Und somit oute ich mich mal als jemand, der mit der OZZYPHASE fast genau null anfangen kann (bis auf wenige Ausnahmen/die Hits halt).
    Das liegt aber weniger an der Stimme, sondern viel mehr am Songwriting. Gibt mir halt einfach gar nix.

    Dafür liebe ich BS mit den anderen Sängen um so mehr!
     
  17. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    Als Langweiler meinst Du?

    Ich habe nie behauptet dass ich wahnsinnig cool wäre.Ausserdem finde ich Gillan phantastisch,er passt halt nicht so zu BS.:)
     
  18. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Von der Auswahl der Platten, die Du aufgeführt hast, ist 13 aus meiner Sicht der deutlich geringste Stinker. ;)

    Edith: Den Grad Deiner Coolness wollte ich gar nicht in Frage stellen. Ich habe nur auf die allgemeine und wohl weltweit anerkannte Verpflichtung, Ian Gillan zu mögen, hingewiesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2014
  19. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    Okay....hab's in die andere Richtung verstanden...:D
     
    Jens gefällt das.
  20. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    Ich seh das gar nicht so eng,ich bin ja ein Vielmöger und somit auch ein bisschen langweilig...oter!:acute:
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.