Der BLIND GUARDIAN-Thread (inkl. "Beyond The Red Mirror" und "Re-Recordings")

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Räudi, 10. Oktober 2014.

  1. Beren79

    Beren79 Deaf Dealer

    Ja, AOK....sowas krankes hatte ich vorher noch nicht gesehen! Die Vormittagsbands hatte ich die Tage verpasst, da wir uns bis zum frühen Nachmittag immer im Coburger Freibad aufhielten!
    Gefallen hatten mir besonders noch Primal Fear und Brainstorm, auch Subway To Sally, Rage und Freedom Call kamen sehr gut an! Und kultig waren natürlich Tankard - ich glaube Gerre hatte damals die Spitze seines Gewichts erreicht, wenn ich mich recht erinnere ;-)
    Gefallen hat mir auch, daß die Guardians persönlich ab und an ausgeschenkt haben!: "Mein Bier ist vom Andre" - "Und meins vom Hansi"! War supi ;-)
     
    Spatenpauli gefällt das.
  2. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Hatte auch überlegt aber mir am Ende die Box nicht geholt, da das Bonusmaterial für mich unzureichend war. Und eine CD Version der DVD brauch ich nicht.
     
  3. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    Ist halt auch ärgerlich, dass sie nicht die Booklets dabei haben. Also mehr als ärgerlich. Ich hätte mir da schon das Komplett-Paket der Remastered-Reihe gewünscht.
     
  4. Ravn84

    Ravn84 Dawn Of The Deaf

    Ja die Songtexte wären noch der Bringer gewesen!
     
  5. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Fehlende Texte sind auch ein No Go.
    Wie gesagt, die Bonussachen haben mich Null gereizt. Wieso hat man nicht die kompletten Pre-Production Tapes dazu gebracht? Oder die "Live Promo" Scheibe? Dann wäre es interessant gewesen.
    Ich finde, die Japan CDs im Originalmix hören sich immer noch am Besten an.
     
    Mondkerz gefällt das.
  6. config.sys

    config.sys Guest

    Also ich hab die Box hier stehen und sie ist ein echter Hingucker.
    Die Texte brauche ich nicht so wirklich, der Hansi nuschelt ja glücklicherweise nicht.

    ;)

    Mit Texten wäre die Box natürlich noch einen ticken besser.
     
  7. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    So siehts aus, Bitches: :verehr::jubel:

    What lies Beyond the Red Mirror?

    Beyond the Red Mirror will be the title of the highly-anticipated tenth studio album by Germany’s favorite sons and metal’s most epic storytellers Blind Guardian. Prepare to have your senses overwhelmed.

    [​IMG] [​IMG]


    Four-and-a-half years in the making, the follow-up to 2010’s At the Edge of Time is scheduled for release in Europe on January 30, 2015 and February 3, 2015 in North America.

    Recorded at Twilight Hall Studio in Grefrath, Germany and produced by Charlie Bauerfeind (Saxon, Hammerfall, Helloween), Beyond the Red Mirror showcases Blind Guardian’s long-awaited collaborative work with three different classical choirs: one from the Czech Republic (Prague), one from Hungary (Budapest), and one from the United States (Boston). Two grand orchestras – each featuring 90 musicians – also lend their brilliant talents to the new recordings with absolutely spellbinding results.

    Transporting listeners via a mysteriously powerful red mirror into an otherworldly dimension that includes tyrants, gods, and the Holy Grail, the ten songs comprising Beyond the Red Mirror’s story lines revolve around the young protagonist we first met twenty years ago in the 1995 tracks “Bright Eyes” and “And the Story Ends”. “A story between science fiction and fantasy,” explains Blind Guardian vocalist & lyricist Hansi Kürsch. “The story begins with our 1995 album, Imaginations from the Other Side. The two worlds described therein have changed dramatically for the worse since then. While there used to be several passages between the worlds, there is only one gate left now: The Red Mirror. It has to be found at any cost.” Asked to describe the band’s guiding principles for the creation of this new release, Blind Guardian guitarist André Olbrich shares: “We want to surprise and impress with our music. Nowadays, music tends to be arbitrary and predictable. But we want to keep developing our music.”

    Opening with a tidal wave of surging emotion courtesy of a spine-tingling choir Beyond the Red Mirror unleashes its first gem, “The Ninth Wave”, a consciousness-expanding palette of landscapes and moods bearing the message of an urgent mission still seeking resolution. Closing with an explosion of heroic harmonies & choral glories with a nine-and-a-half minute, self-contained saga “Grand Parade” (called “the best song we have ever written” by Olbrich), the grandiose, uplifting, and ingenious storytelling in Beyond the Red Mirroris guaranteed to leave you breathless. Come 2015, you will soon experience why Blind Guardian are so influential in their genre and without equal in the pantheon of heavy metal music.

    Featuring artwork by long-time collaborator Felipe Machado, Beyond the Red Mirror will be available in the following formats:
    • Jewel Case (10 songs)
    • Limited Edition Digi-Pack (11 songs)
    • Double LP gatefold vinyl
    • Earbook (12 songs plus illustrations, photos, and liner notes)
    • NB-Mailorder-Earbook (12 songs plus illustrations, photos, liner notes + bonus 10’’)

    The track listing for Beyond the Red Mirroris as follows:
    1. The Ninth Wave
    2. Twilight of the Gods
    3. Prophecies
    4. At the Edge of Time
    5. Ashes of Eternity
    6. Distant Memories (Bonus track on limited edition digi-pack version)
    7. The Holy Grail
    8. The Throne
    9. Sacred Mind
    10. Miracle Machine
    11. Grand Parade
    12. Doom (Bonus track on EarBook version)
    Hansi calls the album’s first single, “Twilight Of The Gods,” “a neck breaker… the pure definition of all that the band stands for: it is innovative, melodic and brutal.”
     
  8. Opa Hoppenstedt

    Opa Hoppenstedt Till Deaf Do Us Part

    Hätte jetzt ehrlich gesagt nicht gedacht, dass die letzte Scheibe auch schon wieder viereinhalb Jahre auf dem Buckel hat. As time goes by...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2015
  9. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    Doch, seit der Nightfall scheint das der ideale Rhythmus für Guardian geworden zu sein. :D
     
    Opa Hoppenstedt gefällt das.
  10. Crystal Mountain

    Crystal Mountain Till Deaf Do Us Part

    Spannend ist ja vor allem, was auf der Bonus 10" der NB-Box enthalten ist. Weitere zusätzliche Songs oder "nur" Album-Songs auf Vinyl gepresst?
     
  11. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    Ja, das wüsste ich auch gern. Wobei ich wohl beim normalen Earbook bleiben werde...
     
  12. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Holla, da bin ich ja mal richtig gespannt. Dass sie nicht ewig die gleichen Themen ableiern wollen (Fantasy-Lektüre, andere Autoren, Bla) war mir schon immer klar. Dass sie jetzt diesen drastischen Schritt gehen, finde ich super. Wenn jetzt noch die Musik mich SO dermaßen aus der Bahn wirft wie es die "At The Edge Of Time" getan hat, dann empfange ich das mit ganz weit offenen... Armen.
     
    Der Kehrer und Solar Overlord gefällt das.
  13. Der Kehrer

    Der Kehrer Till Deaf Do Us Part

    Hört sich verdammt nochmal richtig geil an. Yeah, hab ich bock drauf. Ha!
     
  14. Wizz21

    Wizz21 Till Deaf Do Us Part

    Also ich freu mich ebenfalls aufs neue Album, gerade weil die "At the Edge of Time" nach den beiden schwachen Vorgängern wieder richtig Laune gemacht hat.

    Listenwahn:

    Battalions Of Fear 8/10
    Follow The Blind 8,5/10
    Tales From The Twilight World 10/10
    Somewhere Far Beyond 9,5/10
    Imaginations From The Other Side 9/10
    Nightfall In Middle Earth 8,5/10
    A Night At The Opera 5/10
    A Twist In The Myth 6/10
    At The Edge Of Time 8,5/10
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2014
  15. AJPain

    AJPain Till Deaf Do Us Part

    und wie ich mich darauf freue...wenn die so gut wie die letzte wird...haben wir nix zu befürchten^^

    Listenwahn:

    Battalions Of Fear 9,5/10
    Follow The Blind 9,5/10
    Tales From The Twilight World 9/10
    Somewhere Far Beyond 10/10
    Imaginations From The Other Side 9/10
    Nightfall In Middle Earth 10/10
    A Night At The Opera 5/10
    A Twist In The Myth 6/10
    At The Edge Of Time 8,5/10
     
  16. Solar Overlord

    Solar Overlord Till Deaf Do Us Part

    @Räudi - Wenn du willst, kannst du ja mal den Thread-Titel ändern. Jetzt steht ja größeres an, als die Single. :)
     
  17. kingrandy

    kingrandy Moderator Roadcrew

    Hm... bestelle ich jetzt das NB-Earbook und eine der Vinylversionen? Von der Single die CD, weil da ein Song mehr drauf ist oder auch noch ein buntes Vinyl dazu?

    Liste?

    Battalions Of Fear 8,5/10
    Follow The Blind 8/10
    Tales From The Twilight World 9/10
    Somewhere Far Beyond 10/10
    Imaginations From The Other Side 10/10
    Nightfall In Middle Earth 9/10
    A Night At The Opera 8/10
    A Twist In The Myth 7,5/10
    At The Edge Of Time 9,5/10
     
  18. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    Was jetzt, Blind Guardian covern Manilla Road? o_O

    :D

    Dudes, seriously: man nennt einen eigenen Song genausowenig "The Ninth Wave" wie man ein Album "A Night at the Opera" nennt, wenn nicht Mercury im eigenen Pass steht.

    Der rote Spiegel (Politmessage? Hansi goes CSU?) wird aber natürlich zumindest mal angetestet.
     
  19. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Ach komm, solche Anspielungen sind doch bei Blind Guardian mittlerweile Gang und Gebe :D
     
  20. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

    wird gemacht :)
     
    Solar Overlord gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.