Der SODOM-Thread

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von HobNixx, 1. September 2014.

  1. casta

    casta Deaf Dealer

    Absolute Zustimmung! Ich muss meine Meinung von vorher auch etwas korrigieren. Nach einer aktuellen Nachhören könnte die Masquerade in Blood tatsächlich etwas von einem Remastering profitieren. Aber die Get what you deserve und die Tapping the Vein dürfen und müssen so bleiben wie sie sind. Zu lange nicht mehr gehört!
     
    Rigor MorTino und DeadRabbit gefällt das.
  2. Jackattack76

    Jackattack76 Till Deaf Do Us Part

    Habe letztens die Doku auch gesehen.
    Jo war echt ok. Zudem, wie ich finde, man aus Tom's Antwort zum Thema Steelfest und Co entnehmen kann, weshalb da so manch kuriose Antwort kam :cool:
     
    Angelraper gefällt das.
  3. Hero Of The Day

    Hero Of The Day Till Deaf Do Us Part

    Necromansy, Barabas, Gorkon und 2 anderen gefällt das.
  4. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    "Gestatten? Frankenstein..."
    [​IMG]
     
    Spatenpauli, giant squid und Mondkerz gefällt das.
  5. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

  6. Wandersmann

    Wandersmann Till Deaf Do Us Part

  7. Warmaster 666

    Warmaster 666 Till Deaf Do Us Part

    Ich sammele Obsessed by Cruelty Shirts. Wäre Euch für Fotos verschiedener Versionen (auch Bootlegshirts) -gerne mit Bezugsquelle- dankbar.
     
  8. FoulBeast

    FoulBeast Deaf Dealer

    ich glaub die sind rechts o_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_Oo_O
     
  9. Necromansy

    Necromansy Deaf Leppard

    Da würde ich deine Sammlung gerne mal sehen! Vor einigen Seiten habe ich zu ObC ja schon mal was gepostet. Mein Shirt habe ich leider nicht mehr. Habe mal bei 'nem Kumpel meinen Koffer vergessen und unter den Shirts war auch das von Sodom. Tja...

    Danke für den Link. Wir haben ja über das Steelfest intensiv diskutiert und ich finde es schon sehr schwach, dass Tom über das Thema einfach so hinwegwischt. Wir wissen genau, wie sehr die Band mit Statements rumgeeiert ist und sich eben nicht klar und entschieden gezeigt hat. Das wurde zurecht von vielen Seiten kritisiert, aber auch differenziert besprochen und hat mit Pauschalvorwürfen gegen Sodom nichts zu tun. Ungerechtfertigte oder skandalisierende Behauptungen wurden auch auseinander genommen, es war insgesamt eine faire Auseinandersetzung.

    Was den Corona-Schwerpunkt angeht, zeigt sich hier aber leider das ganze Elend. Es würden Dinge nicht an die große Glocke gehängt werden, es zeigten sich ja immer klarer Impfnebenwirkungen etc. Das sind Unterstellungen, unbestätigbare Hypothesen und auch schlichte Unwahrheiten. Da hilft auch der lockere Schnack "Ja der Bruder ist ja Arzt, der sagt ja..." nicht, der Tom sonst so sympathisch erscheinen lässt.

    Meinungsfreiheit ja, aber er braucht sich nicht wundern, dass ich und andere diese Meinung als Desinformation betrachten.

    PS: Und dass wirklich diese - bitte entschuldigt den Ausdruck, aber da kann ich mich nicht mehr im Zaum halten - dämliche Phrase "Man muss mit allen reden" gegenüber beinharten Nazis vertreten wird ist echt das Allerletzte! Da kann man tausend Mal behaupten, man sei ja "von Hause aus" Sozialdemokrat. Ja, was soll das denn bedeuten? Inwiefern ist Toleranz ggü. der Intoleranz sozialdemokratisch? Nee, das ist nun wirklich ein kläglicher Versuch von Lippenbekenntnissen.
     
  10. Wandersmann

    Wandersmann Till Deaf Do Us Part

    Tom hat Sorgen wegen seinem hohen Blutdruck. Das ist verständlich, geht uns aber nichts an. Er hätte die ganze Diskussion vermeiden können, wenn er gesagt hätte, dass er wegen Vorerkrankung oder gesundheitlichen Gründen mit seinem Arzt diesbezüglich in Kontakt steht. Fertig. Dann hat auch niemand nachzufragen. Durch die Antworten wird aber suggeriert, dass Impfungen durchaus kritisch zu hinterfragen sind. Auch das kann man, allerdings sind seine Antworten in der gemachten Form recht unglücklich formuliert, denn sie haben eine Aussenwirkung, sind keine Diskussion unter Kumpels.
     
    Rigor MorTino und LaHaine gefällt das.
  11. TillManiak

    TillManiak Deaf Dealer

    Tom ist weder Politiker noch Mega Star mit PR Beratern usw. . Zwar sollte man nach 35 Jahre Interviews etc. etwas Scharfsinn hier und da haben bzw. eben wissen wo man nur pauschal ne Phrase sagt und weiterwinkt, aber wenn eben nicht: der ist mehr wie unser Nachbar/Mitarbeiter/ etc. als "Star" etc. .

    Ob man seiner Meining ist oder nicht, er ist authentisch, sagt was er denkt und gut ist. Ist mir lieber als "Stars"/Politiker die erstmal sagen was von der Masse verlangt wird und später erfährt man hintenrum das sie eigtentlich gnau das Gegenteil denken/machen. Tom sagt das was er an der Trinkhalle zu Harry Müller aus Bottrop sagt genau so in einem Interview. Find ich okay, leben und leben lassen.
     
  12. TillManiak

    TillManiak Deaf Dealer

    Warscheinlich wäre es besser wenn Musiker von vornerein sagen das sie zum Thema Covid/Impfung nichts sagen wollen, am Ende meckert eh immer jemand und zur Musik tut es nichts zur Sache. Anstatt über M-16 zu diskutieren geht es wieder nur um das eine leidige Thema das man überall um die Ohren kriegt...
     
    Angelripper, Metalolli und maniacdom gefällt das.
  13. Necromansy

    Necromansy Deaf Leppard

    Dann diskutier doch M-16?! Es geht überhaupt nicht "nur" um Politik, sondern es war in dem Interview lediglich ein Themenkomplex unter anderen und leider der unerfreulichere. Es ist doch klar, dass vorallem kritische Punkte diskussionswert sind. Über M-16 sind sich die meisten doch einig, bzw. es gibt verschiedene Lager. Ich finde das Album ein Highlight der neueren Diskographie und stehe damit nicht allein, dann gibt es die, die es okay aber recht belanglos finden und die Fraktion, die nach Tapping eigentlich nichts mehr von Sodom hören will, auch nicht M-16.

    Ansonsten schlag bitte vor, welchen Aspekt von dem Album du gerne unter die Lupe nehmen würdest. Das muss sich nämlich überhaupt nicht ausschließen. Man kann parallel sehr gut über Interview-Statements und Merkmale der Musik, sowie Geschmacksurteile sprechen. Dass Nebenwirkungen von Impfungen angeblich stärker würden ist aber kein Geschmack, sondern schlicht Fake News und hätte Tom das im Interview nicht behauptet, hätte ich es nicht kritisiert.
     
    Der Fetsch, Iron Ulf, Tom Pariah und 5 anderen gefällt das.
  14. Wandersmann

    Wandersmann Till Deaf Do Us Part

    Absolut. Für mich die beste "nach Better Off Dead" Platte. Wobei ich "Decision Day" ähnlich stark find. Die aktuelle ist gut, ist im Laufe der Zeit aber bislang nicht gewachsen. Die Oldschool Nummer funktioniert nur nicht bis zum Sankt Nimmerleinstag.
    M-16 auf Vinyl sieht toll aus, nur Klappcover statt Doppel-LP wär mir lieber gewesen, das ist aber Geschmackssache, bin halt kein Fan davon, normale LPs als Doppel-Alben unnötig zu strecken. Da kann man ja fast gleich neben dem Plattenspieler stehenbleiben. Bitte "Persecution Mania" nochmal auf Vinyl, die hab ich zwar, aber als dickere Vinylpressung wär klasse. Nur bitte nicht als Doppel-LP.
     
    Wedekind Gisbertson gefällt das.
  15. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Bei der M-16 bin ich bei Dir, für mich ist aber die Genisis XIX überragend, die decision day "nur" gut!
     
  16. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

  17. Rigor MorTino

    Rigor MorTino Till Deaf Do Us Part

    Haha geil, der hat aber schon ein paar Gläser intus gehabt :D
     
  18. Warmaster 666

    Warmaster 666 Till Deaf Do Us Part

    Schön, dass es hier wieder um Musik geht...
    Es wäre mal an der Zeit für ein Sodom Buch. Gibt es nicht im Deaf Forever Team einen Sodomisten, der dies tun könnte. Oder Tom zusammen mit Husky?
    Eine Neuauflage des Mortal Way Shirts wäre auch nett.
     
  19. Wedekind Gisbertson

    Wedekind Gisbertson Till Deaf Do Us Part

    Selber schreiben?
     
  20. Panzergeneral

    Panzergeneral Deaf Dealer

    Heute wieder ganz viel Sodom gehört. Egal ob die Klassiker und Meilensteine aus den 80er oder noch so manches fettes Brett danach...und auch die Letzte ist richtig gut.

    Sodom fetzt:jubel:
     
    Rigor MorTino und Wild_Healer gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.