Deströyer 666

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Crystal Mountain, 16. November 2014.

  1. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Hui, das ist ja doch etwas gebremster als erwartet. Geht mir sehr gut rein.
     
  2. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    Klingt nicht wirklich gut. Und der Refrain ist mindestens mal zum fremdschämen. Hab den Rest nicht komplett verstanden und mir ehrlich gesagt auch keine Mühe gegeben bei dem eher unterwältigenden 08/15 Thrash. Schade. Um die 2000er rum war die Band ne absolute Macht. Jetzt eher so mittel.
     
    Hurtig, Thugra Khotan und Still Thrashed gefällt das.
  3. Lant

    Lant Till Deaf Do Us Part

    Klingt schon etwas nach Reißbrett. Schon beim zweiten Durchlauf ausgenudelt.
    Dass der Refrain „zu verstehen „ ist, scheint irgendwie wichtig gewesen zu sein.,
     
  4. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Komischer Gesang. Find ich gerade auch nur mittel.
     
    Lant gefällt das.
  5. Somberlain

    Somberlain Till Deaf Do Us Part

  6. ULV

    ULV Deaf Leppard

    Gestern Abend noch die neue EP bestellt.
     
    MFaLadL gefällt das.
  7. El-Edlo

    El-Edlo Till Deaf Do Us Part

    Hier ein Leak zur Ursprungsversion:
    https://www.youtube.com/embed/BeW2TCkuVV0
     
    kariert, Hurtig, tik und einer weiteren Person gefällt das.
  8. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Ja gut, stumpfen Böhse-Onkelz-Thrash kann man ja auch mal machen. Die Nummer ist ein Hit, bockt wohl. Dazu kommt der wie immer geile Look der Band, dieser Asi-Metal-Style, der einfach zu mir spricht, der prollige Gestus, das Mackerhafte, der Dreck, das versoffene Element. Aber diese tumbe und noch dazu ungewohnt larmoyante Form von Kritik an der australischen Lockdown-Politik (oder geht es um die Niederlande? Beides?), unterläuft selbst das übliche intellektuelle Flachland, das Keith sonst so durchmisst.
     
  9. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    Complainör 666
     
  10. Eddie

    Eddie Deaf Dealer

    Das einzige was mir zum neuen Song einfällt ist: "Ok, Boomer".

    edit:
    Früher haben D666 Musik gemacht, zu der man(n) sich aufs Pferd schwingen und das Nachbardorf plündern und brandschatzen wollte.
    Jetzt klingt es eher wie die Einmarschmusik für Wolfgang Kubicki bei der nächsten Folge Lanz. Sad!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. September 2022
  11. NegatroN

    NegatroN Moderator Roadcrew

    Warslut geht halt seinen Weg als genau der aus der Zeit gefallene, reaktionäre Macho-Knalldepp, der er offensichtlich schon immer war, konsequent weiter.
     
  12. Noisenberg

    Noisenberg Till Deaf Do Us Part

    Ist jetzt ehrlich gesagt keine große Überraschung.
     
  13. Hades

    Hades Till Deaf Do Us Part

    Den Song finde ich bis auf den etwas penetranten Refrain eigentlich ziemlich cool. Was genau in der Country seiner Meinung nach falsch läuft will ich allerdings lieber gar nicht genauer wissen.
     
  14. MFaLadL

    MFaLadL Till Deaf Do Us Part

    Single hab ich bestellt.
    Höre aber erst rein wenn ich sie da habe.

    Ich freu mich auf jeden Fall über das neue Album. Wildfire pusht mich immer in der Muckibude sehr gut. Wäre schön wenn die neue dafür auch taugt.
     
    Vanhailen gefällt das.
  15. oldno7

    oldno7 Till Deaf Do Us Part

    Warslut tobt doch in England rum oder ist der wegen Brexit zurück nach NL?
     
  16. Frozen

    Frozen Deaf Dealer

    Was ich an Text verstehe, ist übel.

    Glaube kaum, dass die Farbgestaltung der Single mit einem Song wie "Death in Berlin" Zufall ist, wenngleich "schwarz - weiß - rot" schon lange die bevorzuge Farbkombination der Band ist. Dazu der diesjährige Auftritt auf einem Festival in Finnland, bei dem bereits die Ankündigung einer anderen Band dort spielen zu wollen, hohe Wellen geschlagen hat.

    KK ist kein unbeschriebenes Blatt, der schon öfters den Ritt auf der Rasierklinge versuchte. Dieses Mal könnte es schief gehen.
     
  17. ULV

    ULV Deaf Leppard

    Oh nein!!! Die Grauzone geht mal wieder um.... Was nun? Gleich alles von der Band entsorgen, oder nur die neuen Veröffentlichungen boykottieren? :D
     
    Buli96, oldno7 und Nocturnalord gefällt das.
  18. kariert

    kariert Till Deaf Do Us Part

    Oder reicht es @ULV auf die Ignoreliste zu setzen? Fragen über Fragen! Hihihoho, Smiley,
     
  19. ULV

    ULV Deaf Leppard

    Nun sei mal nicht so klein kariert. Wasauchimmer, Smiley.
     
    Nocturnalord gefällt das.
  20. GordonOverkill

    GordonOverkill Moderator Roadcrew

    Instrumental hab ich nichts dran auszusetzen. Fette Riffs, ordentlicher Banger. Was den Text angeht, hab ich meine Zweifel. Hab beim ersten Durchhören nicht alles verstanden, hatte aber schon den Eindruck, dass das möglicherweise nix ist, was ich mitsingen wollen würde. Generell wohl nicht die beste Idee, politische Texte zu schreiben, wenn der Texter der Band nicht gerade zu den hellsten Sternchen am Nachthimmel gehört...
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.