Dimmu Borgir

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von Eddieson, 21. August 2016.

  1. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Ich habe mittlerweile meinen Zugang zur ursprünglichen "Stormblast" sowie "For all tid" gefunden. Die neue Version mag ich trotzdem, weil sie die zweite Seite von Dimmu Borgir betont und trotzdem noch diesen atmosphärischen Twist hat.
    "Death Cult Armageddon" als Müll zu bezeichnen, nunja, ziemlich albern... ist natürlich nicht mehr derselbe Stil wie früher, aber das Songwriting ist fantastisch und die Arrangements irre gut. Muss man nicht mögen, kann man aber zumindest anerkennen.
     
  2. BK1

    BK1 Deaf Dealer

    Gerade die Death Cult Armageddon zu Gemüte geführt. Ist schon eine geile Scheibe. Lepers Among Us. Hammer Song.
     
    oldno7 und Gorkon gefällt das.
  3. BK1

    BK1 Deaf Dealer

    Die neue Version von Stormblast finde ich eigentlich auch Recht geil. Da geb ich dir voll und ganz Recht dass sie die andere Seite Dimmu Borgirs betont. OK, das Original bleibt unerreicht ja. Aber ich finde die neue Version wesentlich treibender.
     
    oldno7 und Kränk Sinatra gefällt das.
  4. Kränk Sinatra

    Kränk Sinatra Till Deaf Do Us Part

    Ich find ja die aktuelle auch sehr geil, klar die ist absolut over the Top. Aber das verbinden die Jungs hier mit einem sehr knackigen songwriting. Immer wieder geile Melodien, geile breaks, einfach sehr gutes, stimmiges songwriting. Sowas muss man können und sowas muss man mögen wie bei allen anderen bands eben auch. Es ist von Vorne bis Hinten n Hitalbum, perfekt um an nem heißen Tag die Anlage im Auto auf Anschlag zu drehen und mit Sonnenbrille lässig den Arm aus dem geöffneten Fenster hängend durch die Landschaft zu cruisen...:feierei:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2022
    Sgt T., Egomane, casta und 2 anderen gefällt das.
  5. Gorkon

    Gorkon Till Deaf Do Us Part

    Die Neuaufnahme der Stormblast habe ich auch, komme mit der aber irgendwie nicht klar. Liegt wohl daran, das ich dabei immer das Original in den Ohren habe.
     
  6. Daess-Meddel

    Daess-Meddel Till Deaf Do Us Part

    Ich mische mich Mal kurz ein.
    Die Scheibe hat im Remix für meinen Geschmack nichts mehr mit dem Original zu tun. Zu viel Elektro-Keyboard-Gedöns wurde hinzugefügt und macht die Atmosphäre von Originalmix total kaputt.
    Interessant ist der Mix, verändert das Album aber total in die Richtung der letzten zwei Alben. Für mich also eher zum Negativen.
     
  7. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Hab mich vom Thread-Hochholen inspirieren lassen und werd auch mal wieder die Diskographie durchhören. Ist lange her. Angefangen wird jetzt gleich mit der Spiritual :)
     
    Thomson, Gorkon und FlameOfEternity gefällt das.
  8. Gorkon

    Gorkon Till Deaf Do Us Part

    Anfangen sollte man aber mit der original Stormblast. ;):D
     
    hulud gefällt das.
  9. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Ich werde bei den Alben recht beliebig hin- und herhüpfen. ;)
     
    Gorkon gefällt das.
  10. kariert

    kariert Till Deaf Do Us Part

    Das ist nicht erlaubt. Der Alman hört ausschließlich chronologisch. Wo kommen wir denn da hin, da könnte ja jeder kommen, usw
     
  11. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Keine Kritik, sonst höre ich nur noch Scooter!
     
  12. Angelraper

    Angelraper Till Deaf Do Us Part

    Aber bitte chronologisch!
     
    hulud gefällt das.
  13. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    Immer! Hyperhyper!
     
    Gorkon gefällt das.
  14. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

    Erst
    Vallée De Larmes


     
    hulud gefällt das.
  15. Goathammer

    Goathammer Till Deaf Do Us Part

    So einen Angriff auf die komplette Dimmu Diskographie könnte ich auch mal starten. Mal sehen, ab wann ich dann die Segel streiche...
     
    hulud gefällt das.
  16. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Habe - ERNSTHAFT - diese Single hier im Regal stehen. :D


    Aber wieder @Topic: Bin bei der Enthrone angelangt und muss wieder feststellen, wie wahnsinnig gut das Ding doch ist. :verehr::verehr::verehr:
     
  17. Paynajaynen

    Paynajaynen Till Deaf Do Us Part

    Wenn ich "The Maelstrom Mephisto" höre, geht mir auch über eine Dekade später immer noch einer ab. Barkers Drumming auf dem Album ist sowieso auf 'ne geile Art und Weise völlig überdreht, aber der Song, puh... schallert.
     
    hulud gefällt das.
  18. emskopp

    emskopp Till Deaf Do Us Part

    das Problem habe ich aber auch bei den Neueinspielungen der beiden Cradle Of Filth Alben. Vor allem bei der Dusk...And Her Embrace, wo dazu noch die Songs teilweise vertauscht wurden.
     
  19. Gorkon

    Gorkon Till Deaf Do Us Part

    Das ist böse mit den Songs vertauschen. Wer macht den sowas?o_O
     
    emskopp gefällt das.
  20. Azgoroth

    Azgoroth Deaf Dealer

    "Enthrone Darkness Triumphant". Wenn du es ernsthaft länger aushälst, gibt's bei nächster Gelegenheit ein Getränk deiner Wahl und meine ehrliche Anerkennung.
     
    Goathammer, Black Future und Gorkon gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.