Djent

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von C_C, 11. Oktober 2014.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. triker

    triker Till Deaf Do Us Part

    Traditionellen HARD ROCK/HEAVY METAL +THRASH/SPEEDMETAL
     
  2. Jacky-revolver

    Jacky-revolver Till Deaf Do Us Part

    erster Thread der unschön wurde, was leider von Beginn an klar war.

    Die Griechen nannten Djenter glaube ich Sophisten.
    Schade, hatte auf Links gehofft und Bands zum anchecken. Bin ja neugierig.
    Aber dieser Thread hatte eine Absicht.
    Lese dann wieder anderswo weiter bis denn
     
    Teutonic Witcher und Black Pearl gefällt das.
  3. C_C

    C_C Deaf Dealer

    Ich sehe es nicht als Djent, sondern als Peripherie des Stils, vor allem weil der Gitarrensound (das verbindende Element der Szene) nicht paßt. Wird in der betreffenden Szene aber gerne goutiert. Die einen zählen es dazu, andere nicht. Auch ein Problem für die Best of. Schauen wir mal.

    Oh, nicht das meine (innerhalb der Djentszene), da gibt es aber soweit ich es sehe,eine ganze Menge Stoff. Ich mache mich mal auf die Suche. Bis zum Ende der Woche. Btw: mal die aktuelle Tesseract angetestet?

    Bands zum antesten folgen noch. Separat.
     
  4. Warrior

    Warrior Till Deaf Do Us Part

    Sofern die Intention des Threaderstellers war, Interesse für sein Gedudel zu wecken, misslang das gründlich, ja. :D
     
    Teutonic Witcher gefällt das.
  5. C_C

    C_C Deaf Dealer

    Oh, sagen wir so, ich konnte selektieren.
     
  6. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Ich hätte gern tatsächlich diskutiert.
    Um mir meine Djent-Rosinen heraus zu picken, habe ich aber andere Quellen. Da gibt es ein gegenseitiges Respektieren und eine Basis.
     
  7. triker

    triker Till Deaf Do Us Part

    Danke für das Angebot, aber das brauchst Du wirklich nicht.
    Währe ganz ehrlich gesagt vertane Zeit.
    Wie gesagt, mir gibt die Mucke einfach nix.
    Von daher möchte ich wirklich nicht, dass Du wegen mir Deine Freizeit "verplämperst".

    Bin halt so ein "unbelehrbarer Altmetaller" und werde dies auch bis zum Ende meiner Tage bleiben!;)
     
  8. C_C

    C_C Deaf Dealer

    Ist in ordnung. Du kannst ja dann in die Best of schauen. Aber ich muß es gesagt haben: DIR entgeht was! Anonsten: :feierei:
     
  9. Bongripper

    Bongripper Till Deaf Do Us Part

    Provokationen im Eingangspost (und darüber hinaus; auf BEIDEN Seiten) hin oder her, offensichtlich klappt das bei diesem immer wieder gerne totdiskutierten Musikthema eben nicht. Das haben so einige Individuen im Thread doch mehrmals untermauert. Auf so etwas habe ich keinen Bock, so sehr ich das Forum ansonsten auch mag. Wenn ich schon im Vorfeld weiß, dass ein paar Hansel aus purer Langeweile es nicht werden lassen können "Boah, wat ne gequirlte Scheiße" in einen Albenthread zu schreiben, dann behalte ich die Musik lieber für mich.
    Vielleicht täusche ich mich auf lange Sicht auch, aber im Moment werde ich von eigenen Albenthreads zu "schwierigen" Bands Abstand nehmen.
     
    Mondkerz gefällt das.
  10. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Den"Animal as leaders" Track hätte ich gerne mit Gesang und einer Produktion die sich nicht so popig anhört. Also nix gegen Pop, aber wenn man sich auf dem Instrument schon so einen abwichst dann will ich das im Sound auch spüren.
     
    Iron Ulf und C_C gefällt das.
  11. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Wer hier von ''Individuen'' und ''Hanseln'' schreibt, der ist in meinen Augen ein ziemlich faschistoider Zeitgenosse. Sorry. Macht das Klima sicher nicht besser.
     
  12. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Bei Animals As Leaders finde ich's geradezu erleichternd, dass die ohne Gesang arbeiten. Das wäre mir, bei all der Mega-Informationsdichte in der Musik, glaub ich, echt zuviel. Und, ja, diese hochverdichteten, dynamikarmen Produktionen sind für mich auch ein großer Stolperstein. Aber ich muss zugeben, dass mir die Instrumentalversion vom TesseracT-Album auch soundtechnisch gar nicht so schlecht gefällt.
     
  13. Cthulhu Müller

    Cthulhu Müller Till Deaf Do Us Part

    Was ist denn hier passiert? Thread verschoben und umbenannt, richtigerweise. Und dann 12 Seiten voll unlustigem hin- und her Gemaule. Dachte ja vorhin, hier wird bissl was an Bands vorgestellt und man findet vielleicht doch was annähernd ansprechendes. Außer Animals as Leaders und Periphery in der Peripherie, sonst nix konstruktives. Schade drum.
    Nehmt das mal nicht so ernst, Musik ist halt Geschmacksache, da muss man sich doch nicht kacheln.
     
    Iron Ulf und Spatenpauli gefällt das.
  14. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Meinst du nicht das du gerade ein wenig übers Ziel hinausschießt?
     
  15. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    @Iron Ulf Musik ohne Gesang funktioniert bei mir auf Dauer nur in ganz seltenen Fällen. Das ist für mich also eher ein allgemeines Problem, und nicht Djent bezogen. Irgendwie fehlt mir in der Regel etwas wenn nicht "gesungen" wird.
     
  16. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Die Sprechweise wie die von Bongripper ist bekannt und sollte vermieden werden. Er ist über das Ziel hinaus geschossen. Und wenn Du Dich dieser Sichtweise anschließt, sitzt Du im selben Boot.
     
  17. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Welches Boot soll das denn Bitte sein?

    Er hat 2 harmlose Begriflichkeiten benutzt und du kommst mit faschistoid um die Ecke. Komm mal runter.+
     
    Bongripper gefällt das.
  18. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Ich bin entspannt. Mir käme es nur nie in den Sinn, hier in diesem Forum andere User, mit denen ich mir tagtäglich schreibe, als Individuen zu titulieren und damit zu verunglimpfen. Das mag zwar harmlos klingen, ist es aber nicht. Es ist eine Unart und eine solche hat hier niemand, der mit Djent wenig anfangen kann, in diesem Thread zum Ausdruck gebracht. Niemand. Thema Ende.
     
  19. Iron Ulf

    Iron Ulf Moderator Roadcrew

    Ich hab ja ein Faible für Instrumental-Musik. Zumindest wenn sie spannend und mitreißend komponiert ist und eben auch als Instrumental-Musik konzipiert wird. Deswegen war ich auch skeptisch, wie es im Falle vom aktuellen TesseracT-Album funktionieren soll, die Scheibe in einer Alternativ-Version einfach ohne Gesang noch mal rauszubringen, ohne dass es löchrig wirkt. Und erstaunlicherweise klingt das Original mit Gesang in meinen Ohren irgendwie unvollständiger. Hab beide Versionen aber auch nur einmal gehört muss ich dazu sagen.

    Aber was'n eigentlich mit mir los? Sitz ich olle Black-Dragon-Mumie hier und fasel über Djent. Glaubt mir doch auch wieder keiner, ey...! :D
     
    Cthulhu Müller und Mondkerz gefällt das.
  20. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Jepp.

    Benutze immer den gleichen Nick, nur nicht bei You-porn, da fand' ich den Namen unangemessen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.