Eure Anlage - wo spielt die Musik?

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von Der Kehrer, 13. August 2014.

  1. donnerkatz

    donnerkatz Deaf Dealer

    Dann stelle ich mal mein aktuelles Stereo Setup vor

    Als Verstärker habe ich einen Marantz 2238B,
    [​IMG]

    als Lautsprecher Canton GLE 70

    [​IMG]

    mein Hauptzuspieler ist ein flüsterleiser HTPC

    [​IMG]
     
    Dr. Zoid, NoFate und Daskeks gefällt das.
  2. donnerkatz

    donnerkatz Deaf Dealer

    weiter geht es mit dem Dreher, Technics SL 1710 mit EPC 270 und Jico SAS Nadel

    [​IMG]

    und einen arbeitslosen CD Player, Grundig 8150

    [​IMG]

    neue CDs wandern sofort aufs NAS

    Ihr habt es sicher bemerkt, ich steh auf Vintage HiFi :jubel::top:
     
  3. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    @donnerkatz : Total geil:top:. Der Marantz sieht so dermaßen schick aus, da bin ich direkt neidisch. Hach, es gibt so schöne Sachen....
     
    donnerkatz und NoFate gefällt das.
  4. Ergebenster Knecht

    Ergebenster Knecht Dawn Of The Deaf

    Aktive Studiomonitore sind da preis-leistungs-technisch eine gute Wahl. Im Segment bis 200€ pro Box z.B. Tannoy Reveal. Ggf. noch nen 10" Sub dabei. Von reinen PC-Boxen von Creative/Logitech würde ich Abstand halten zum Musikhören.

    In jedem Fall ist die Aufstellung auch wichtig, ggf. würde ich dazu raten Ständer dazukaufen, damit die Teile mit dem Hochtöner auf Ohrhöhe platziert werden können. Dazu 1m Abstand von der Wand halten und die Tischplatte sollte auch nicht direkt im Reflektionsbereich liegen. Dann mittig dazwischensetzen, dass sich ungefähr ein gleichschnenkliges Dreieck ergibt. Schon diese kleinen Maßnahmen, machen bei gleichen Boxen einen großen für jedermann hörbaren Unterschied, ob es eher verwaschen klingt oder transparent.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Februar 2016
    NoFate gefällt das.
  5. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

    hi rainer! im grunde nicht schlecht, was du sagst. du bellst es 'raus wie ein was weiss ich. natürlich ist dieser plattenspieler nicht erste klasse und natürlich ist der weg nach oben noch höher. aber sich nun hinzusetzen und alles das, was man selbst nicht hat zu dissen... na ja. der sound ist sehr gut. how.
     
  6. GodsdoG

    GodsdoG Till Deaf Do Us Part

    Ich empfehle hier auch immer die nubert nuPro Serie. Der Vorteil hier: man kann sie am Computer anschließen, bei Bedarf aber auch zur völlig eigenständigen Stereoanlage konfigurieren. Die Boxen sind nicht ganz günstig, allerdings bekommt man verdammt viel Sound fürs Geld. Und wenn man mal die nuPro A-10 oder A-100 (der Nachfolger) gehört hat, weiß man auch, dass die verdammt geilen Bass können für die Größe!
     
    Jacky-revolver, NoFate und Flossensauger gefällt das.
  7. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

    vielen dank! ist vorgemerkt.
     
    NoFate gefällt das.
  8. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Schließe mich @GodsdoG an, die sind echt fantastisch. Kann man auch einfach per Klinke an den Ipod oder so anschließen und die bieten wirklich einen super Sound. Kostet nicht wenig, wäre aber sicher eine perfekte Lösung.
     
    NoFate gefällt das.
  9. comanche

    comanche Till Deaf Do Us Part

    danke daskeks.
     
    NoFate gefällt das.
  10. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Kein Ding. Hubert kann man nur in Duisburg oder Schwäbisch Gmünd hören, ansonsten haben die nur einen Direktvertrieb. Ansonsten kann man sicher auch in HiFi Studios gute aktive Lautsprecher hören. Einfach mal anfragen, es besteht ja keine Kaufverpflichtung. Wobei ich schon sagen würde, dass man gegebenenfalls auch da kaufen sollte, wo man Testen konnte und beraten wurde.
     
    NoFate und comanche gefällt das.
  11. donnerkatz

    donnerkatz Deaf Dealer

    Danke für die Blumen ;) :feierei:
     
    Daskeks gefällt das.
  12. NoFate

    NoFate Till Deaf Do Us Part

    :D
     
    Daskeks gefällt das.
  13. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Diese Autokorrektur beim Mac treibt mich echt in den Wahnsinn. Dann habe ich halt zwei aktive Huberts im Büro. Ich stehe dazu! :feierei:
     
    NoFate gefällt das.
  14. NoFate

    NoFate Till Deaf Do Us Part

    Mir ist das auch immer wieder passiert, jetzt habe ich die Korrektur ausgemacht :feierei:
     
  15. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Wo geht denn das bei Mac? Da geht ja nix einfach.
     
  16. NoFate

    NoFate Till Deaf Do Us Part

    Da geht eigentlich alles ganz einfach... Einstellungen... Tastatur... Text... Auto Korrektur entfernen :)
     
  17. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Danke, gemacht. Und sorry für`s kurze OT.
     
    NoFate gefällt das.
  18. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Ich finde den ja geil!

    http://www.de.onkyo.com/de/produkte/tx-nr646-124317.html
     
  19. Wolfi

    Wolfi Dawn Of The Deaf

    ich habe leider gerade keine Bilder.

    Plattenspieler: JVC QL-A2
    Verstärker: DestinY 34EL
    Lautsprecher: Klipsch Chorus II
    CD-Player: Sony CDP XE 520

    alles in silber ( die LS in schwarz) und bin echt top zufrieden. Wenn ich mal wieder paar Euro über habe, kommt noch ein ordentlicher Transistorverstärker dazu.
     
  20. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Hach, ich hoffe den CD-Player hast du nur für Notfälle.

    Wäre so meine dritte Anlage, "britisch" , rein analog, auch wenn der Verstärker ja eher aus einer anderen Ecke der Welt kommt, klare Kostenfrage. Könnte ich mir gut vorstellen.

    Kommst du mit den Klipsch klar? Muss man ja mögen, als einzige LS wäre es mir zu eigen... .

    Ich liebäugele ja auch immer noch mit den BBC-Studiomonitoren, die haben sich ja quasi seit 40 Jahren nur in der Verarbeitung geändert, nicht im Klang. Und der ist halt, nunja, nicht perfekt, aber da.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.