Eure Anlage - wo spielt die Musik?

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von Der Kehrer, 13. August 2014.

  1. Sulfura

    Sulfura Till Deaf Do Us Part

  2. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Mal ne Frage zu den Sonos. Wollte mir einen fürs Bad holen evtl., aber hab jetzt gesehen, dass der nicht "aufgeladen" werden kann, sondern nur über Steckdose betrieben werden kann.
    Ist dem so oder hab ich das vielleicht nur falsch verstanden?
     
  3. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Es ist so. Er muss in die Steckdose und auch da bleiben sonst kann man nicht immer sofort darauf zu greifen.
    Läuft alles über W-Lan.

    Ich habe mir jetzt die dritte Play 1 besorgt. So habe ich in der Küche, oben im Schlafzimmer und unten im Keller immer Musik.
    Die machen ganz schön Krach aber haben keinen Stereo Ton. Erst ab Play 3.
    Ich werde aber noch erweitern und meine Home Cinema auf Sonos umstellen. Keinen receiver mehr, die großen Standboxen brauche ich auch nicht mehr und meinen Center fällt auch flach.
    Also ich bin sehr überzeugt davon.
    @Dekker hat auch welche und kann bestimmt auch was dazu schreiben.
     
    Dekker gefällt das.
  4. Late Metal

    Late Metal Till Deaf Do Us Part

    Mensch Jörg, guter Sound ist aber doch nur durch Membranfläche und Volumen zu erreichen. Also ich kenne die Sonos auch, ist okay, aber so richtig....hm, ich weiss nicht...
     
    unholy-force gefällt das.
  5. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Danke für die Info. Hat sich somit für mich wohl erledigt. Wollte hauptsächlich eine fürs Bad, die ich bei Bedarf auch mal zur Kleinen ins Zimmer stellen kann, wenn sie da ist (Hörspiele usw.), aber hab im Bad nur eine Steckdose, die zudem hierfür strategisch ungünstig platziert wurde (und das bei ner kernsanierten Wohnng...wer sich das ausgedacht hat, gehört verprügelt).
     
  6. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    2 Play 1 und dazu einen Play 3 oder 5...dann wird es echt böse. die Sonos Lautsprecher sind echt das beste was ich mir die letzten Jahre angeschafft habe. z.Z. hab ich am TV noch so eine Soundbar von Bose, die wird wohl Ende des Jahres auch weichen und dafür kommt das 3.1 Entertainment Set. die Soundbar habe ich bei einem Kumpel gehört, allerdings ohne Sub...aber selbst so klingt es schon sehr geil, ob TV oder nur Musik.

    im Badezimmer wollte ich mir auch ein Play1 reinstellen, aber mir fehlt tatsächlich eine Steckdose dafür. aber mal sehen ob sich da noch was machen lässt, dann wäre der Raumklang in der ganzen Bude perfekt:top: (Schlafzimmer fehlt noch, aber das möchte meine Frau nicht so gern).
     
    Late Metal und unholy-force gefällt das.
  7. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Jau, genau mein Problem. Grmpf...

    Fürs Wohnzimmer wärs für mich keine Option. Bin mit meinen Teufel, die ich Ende letzten Jahres gekauft hab, voll zufrieden. Reicht für mich absolut aus und der Klang stellt mich auch sehr zufrieden. Aber fürs Bad wäre ne Sonos ne geile Option gewesen, zumal ich sie dann auch noch zweitverwertet gekonnt hätte bei der Kleinen. Zudem ist die Sonos auch sehr unempfindlich gegen Feuchtigkeit, was fürs Bad ja kein Nachteil wäre :D Nü ja, mal schauen, was es da noch so gibt.
     
    Dekker gefällt das.
  8. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Ach wenn es den so einfach wäre. :D

    Ich höre seit Ewigkeiten keine Musik mehr über die Anlage. Da meine Familie da nicht wirklich mitspielt.
    Habe dann versucht über die Heimkino Anlage Musik abzuspielen, nur der Receiver macht bei Stereo Ton Macken.
    Auch das ging immer nur wenn ich alleine war, was noch seltener vorkommt.

    So höre ich Musik nur über Kopfhörer auf meinem CD Player oder aber auf meinem Handy.
    Und da kommen die Sonos Boxen ins Spiel. Einfach von Handy abspielen ohne vorher etwas anzumachen oder einzustellen.
    Schnell, praktisch einfach. Und der Sound ist dafür das es kein Stereo ist echt super und es ist ja nur für nebenbei.

    Ich habe hier glaube ich 6 Standboxen, 5 Surroundboxen, 1 Center sowie einen Receiver, eine Anlage im Keller mit Plattenspieler hier rumstehen und werden kaum benutzt.
    Und die Zeit spielt auch noch eine Rolle.

    Vielleicht wenn ich mal alt und grau bin und ganz viel Zeit habe besorge ich mir ein neue Anlage. ;)
     
    Dekker gefällt das.
  9. Late Metal

    Late Metal Till Deaf Do Us Part

    Bist doch schon grau :)
    Aber ein wirklich guter Kopfhörer wäre doch was oder nicht?
     
    unholy-force gefällt das.
  10. Bongripper

    Bongripper Till Deaf Do Us Part

    Ich habe mir gestern den neuen Yamaha RX-D485 vorbestellt. Dann habe ich endlich eine richtige Netzwerk AV Schaltzentrale. Mein alter Pro Logic Receiver hat vor 2 Wochen seinen Geist aufgegeben.
     
  11. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    @Late Metal

    Ja, grau bin ich! :D
    Aber noch nicht alt und Zeit habe ich auch keine. :D

    Neuen Kopfhörer habe ich mir erst geholt.
    Musste ein geschlossener sein damit ich meine Holde beim Fernsehen nicht störe.

    Ist ein Beyerdynamic DT 770 geworden. Sehr gutes Teil!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2018
    Dekker und Late Metal gefällt das.
  12. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Ach scheiss drauf. Hab mir die Tage mal ne kleine Sonos bestellt, war neugierig. Die werd ich jetzt mal ein wenig austesten. Wenns was wird, kommt die erste fest in die Küche, dann wird noch ne zweite nachgeordert, die ins Kinderzimmer kommt. Die kann ich dann auch mal mit ins Bad nehmen. Das mit der Steckdose klappt dort ja schon, aber halt nicht so, dass ich sie dauerhaft dort stehen lassen könnte. Aber grad für duschen oder die Murmel rasieren passt das schon.
    Find nur den Preis für den Sonos Connect ne Frechheit. Für den Preis kommt der mir nicht in die Tüte. Dann stream ich für die Küche/Kinderzimmer/Bad lieber.
     
    Dekker und unholy-force gefällt das.
  13. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Kennt jemand hier von Heco die „The Statement“-Serie? Mir wurden zwei für um die 1700,- angeboten. Empfehlenswert?
     
  14. Black Snake

    Black Snake Deaf Dealer

    Ich höre meine CDs und vor allem die Schallplatten am liebsten auf meiner Sony Komponenten Stereonalge aus den 90ern. Und natürlich mit Kopfhörer. Dazu im Booklet lesen, ich liebe das...! :)
     
  15. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    Wie Du hast eine Glatze?

    Musste erst einmal schauen was der Connect ist.
    Jau billig ist Sonos nicht aber finde es toll das man so seine vorhandene Anlage auf die Boxen abspielen lassen kann z.B. Vinyl.
     
  16. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Eija, man wird älter :D die Zeiten der wallenden Mähne sind schon länger um.

    Klar, aber für 300 Ocken werd ich mir das nicht zulegen. Zumal ich Vinyl eh gerne schön entschleunigt im Sessel im Wohnzimmer genieße :D wäre ein - wie man so "schön" im neudeutschen sagt - "nice-to-have" gewesen, aber auch so kein Beinbruch.
     
    unholy-force gefällt das.
  17. Late Metal

    Late Metal Till Deaf Do Us Part

    Nach Möglichkeit bei dir zuhause testen und dann einfach entscheiden ;)
     
  18. NoFate

    NoFate Till Deaf Do Us Part

    Mal abgesehn vom empfehlenswerten Tipp von @Late Metal, habe ich die Heco LS schon hören können und die sind wirklich geil gewesen :cool:
     
    Late Metal gefällt das.
  19. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Schon klar, dass natürlich der eigene Geschmack eine grosse Rolle spielt. Aber mir gings darum, ob die Teile den Preis wirklich wert sind, oder man dafür was besseres (unabhängig von Geschmack) bekommt.

    Daher mein Dank an @NoFate ! :feierei:
     
  20. unholy-force

    unholy-force Till Deaf Do Us Part

    So sehe ich das auch "nice to have".
    Bin aber mit mir am kämpfen ob ich mir noch eine Playbar kaufe und meine Home Cinema mit aufrüste.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.