Flotsam & JETSAM

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von maidenmaniac67, 12. Februar 2016.

  1. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Bin ebenfalls heiß auf die Scheibe. Die letzte fand ich schon stark. Rotiert hier immer noch desöfteren auf dem Plattenteller.
    Finde beide Vorabsongs richtig gut :top:
     
    Winterwolf, Ram Battle und Iron Ulf gefällt das.
  2. Sargent D

    Sargent D Deaf Dealer

    Daran habe ich auch denken müssen. Leider...
     
  3. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Das ist natürlich nicht schlecht, aber es bleiben wohl auch weiterhin nur die ersten Beiden nur in der Sammlung.
     
    Aloka und MetalHavi gefällt das.
  4. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Wenn Dir nur die ersten beiden gefallen, kannst Du die neuen Songs nicht „nicht schlecht“ finden. Müssten eigentlich schlechter wegkommen... Mit den ersten beiden Alben haben die Songs gar nix mehr gemein...

    Finde beide Songs eher schwach und ziemlich belanglos... Leider!
     
    comanche und Siebi gefällt das.
  5. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Naja, schlecht ist das nicht. Ich werde mir natürlich die komplette Scheibe mal anhören, aber ob ich die brauche, ist halt eine andere Frage
     
    MetalHavi gefällt das.
  6. MetalHavi

    MetalHavi Till Deaf Do Us Part

    Joh, Alex. So ist es.
    Ich find`s nicht schlecht, sogar ganz gut. .....Aber......;)
     
    rapanzel gefällt das.
  7. SchneiderHelge

    SchneiderHelge Deaf Dealer

    Finde den zweiten Song schon ein ganzes Stück besser. Aber irgendwie haben sich die Flots nach dem dritten( eher misslungenen) Album komplett geändert. Wo sind die ultrageilen, sehr hohen Kniedelgitarren, die die beiden ersten Alben zusammen mit dem geilen Bassspiel so einmalig gemacht haben ? Das ist spätestens ab der Cuatro ne völlig andere Band.....Stellenweise konnte man die Ursprünge auf dem vorletzten Album (Iron Maiden) noch mal erahnen.....
     
  8. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Könnte vielleicht an der leicht geänderten Besatzung liegen.
     
  9. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Wie schon mehrfach geschrieben kann man das Schaffen der Band in Phasen betrachten. Phase 1: Alben 1 und 2
    Phase 2: Alben 3-6
    Phase 3: Rest

    Die Phasen 1 und 2 sind für mich absolut top! In Phase 3 gibt es Höhen und Tiefen...
     
  10. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Das ist genau das, was die Band für mich erst wieder interessant macht. Kreator sind für mich auch erst mit ihren letzten Platten hörbar geworden.
    Mit den vergleichsweise eher sperrigen Flotsam Scheiben nach No Place... bin ich nie richtig warm geworden. Insofern freu ich mich ziemlich auf die neue Scheibe.
     
    Ram Battle gefällt das.
  11. Vauxdvihl

    Vauxdvihl Till Deaf Do Us Part

    Zumindest "The Cold" sollte dir doch gut reinlaufen. Da ist auch überhaupt nix sperrig dran. Für mich ganz deutlich die drittbeste Flots-Scheibe nach den ersten beiden.
     
  12. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Bin auch gespannt, da ich gerade recht viel Spaß am Thrash Metal habe; derzeit läuft viel OVERKILL und SACRED REICH hier. Wobei ich F&J ehrlich gesagt lange nicht mehr so mitverfolgt habe. So richtig eigentlich nur bis zum zweiten Album, besitzen tu ich gar nur das Debüt. Jedenfalls werd ich mir nacher mal in Ruhe das neue Scheibchen geben. Könnte bocken.
     
  13. SacredPast

    SacredPast Till Deaf Do Us Part

  14. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    BackFromTheDead gefällt das.
  15. Wandersmann

    Wandersmann Deaf Dealer

    Die Messlatte ist seit Metal Church "Hanging in the balance" auch hoch gelegt.
     
    SIEMI, Spatenpauli und BackFromTheDead gefällt das.
  16. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Irgendwie weiß ich nicht, wie ich zu der neuen Scheibe stehe. Irgendwie mag ich sie, aber irgendwie nicht so richtig. Ich muß dazu sagen, daß ich von F&J nur die "Doomsday..." und die "No Place..." kenne ( hiervon gar nur erstere im Regal stehen hab ), die Band danach aber nicht weiter verfolgt hab. Warum weiß ich nicht, da die erwähnten beiden Scheiben sicher alles andere als scheiße sind... das neue Zeug ist in meinen Ohren irgendwie ne komische Mixtur aus Thrash und nem arg hohen Melodic- Anteil - empfinde ich teilweise schon als "schwülstig". F&J ist so eine BAnd,die ich "Speed Metal" nennen würde,weil da sowas wie Härte und Biss eher durchschimmert statt zu dominieren. Wie gesagt, fühlt sich leicht eigenartig an, die Scheibe zu hören. Mal sehen,ob es da einen Ruck macht.
     
  17. Prodigal Son

    Prodigal Son Till Deaf Do Us Part

    Ich lese hier: kenne die Band zwar nicht gut und eigentlich interessiert sie mich nur so halb, aber ich muß dem Forum unbedingt mitteilen, dass ich die Scheibe schon habe, obwohl sie erst im Juni erscheint.
     
    Panzerkreuzer und SIEMI gefällt das.
  18. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Habe selten einen Post gelesen, bei dem ich mehr dachte, dass ich ihn selbst geschrieben habe.
    Deja-vu--Fehler in der Matrix--Neo hilf mir... ;)

    Ganz rational betrachtet disqualifiziert sich der Schreiber in Sachen Flots schon damit, dass er die ersten beiden Scheiben nur als "alles andere als scheiße" bezeichnet. :cool:
     
    Panzerkreuzer gefällt das.
  19. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Das mit " alles andere als..." sollte eigentlich heißen, dass ich sie recht gut fand, aber die Band trotzdem nicht weiterverfolgt habe. Und obwohl ich die "Doomsday..." immer gut fand,, wandert die extremst selten in den Player. Und Irgendwie war ich verwundert, wie die Band heute klingt... Muss da das Debüt demnächst mal wieder rauskramen, vielleicht bilde ich mir diese Veränderung nur ein...
     
  20. Impaler666

    Impaler666 Till Deaf Do Us Part

    Die Band klang bereits nach den ersten beiden Alben anders. Anders aber trotzdem sehr geil! Als ich für meinen Teil kann Dir die Alben 3-6 wärmstens ans Herz legen.
    Das ist für mich höggschde Metal-Qualität! :D
    Danach war die Diskografie durchwachsen. Teilweise aber auch auf hohem Niveau!
     
    Assaulter und The_Demon gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.