GENESIS

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von IlMonco, 14. Dezember 2016.

  1. IlMonco

    IlMonco Till Deaf Do Us Part

    Habe meinen Frieden mit den Sachen geschlossen eigentlich. Nur die We Can't Dance, die geht einfach gar nicht...
     
  2. Disbe

    Disbe Till Deaf Do Us Part

    Für mich schon, aber wir sollten das dann wohl besser beenden... :)
     
    Mondkerz gefällt das.
  3. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Ich habe Samstag Nursery Cryme gesehen, die sich durch die Phase von 1970 bis 1976 covern; also "meine" Genesis-Ära. Fand das ziemlich gut, vor allem die zweite Stunde war mit "Supper's Ready" und "Firth Of Fifth" ziemlich stark. Musikalisch ziemlich kompetent, guter Frontmann, der für mein empfinden eher bei Collins den bei Gabriel ist, alles in allem ein stimmiges Paket. Mit gut 2+h Spielzeit auch ordentlich für 15€. Kann man sich antun.
     
  4. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Ich habe in den 0er Jahren mehrfach die Kanadier THE MUSICAL BOX live gesehen und war mehr als beeindruckt. Auch wenn ich etwas vom klassischen Prog der 1970er Jahre weggekommen bin, denke ich gerne an diese tollen Retro Konzerte zurück.
     
    Lobi gefällt das.
  5. Guardian

    Guardian Till Deaf Do Us Part

    Die gibt es übrigens immer noch, und sie sind sogar demnächst wieder in Deutschland auf Tour...

    [​IMG]

    https://www.wiv-ticket-shop.com/de/the-musical-box-live-2019/
     
    CimmerianKodex gefällt das.
  6. Olli

    Olli Deaf Dealer

    Tolle Band bis zum Ausstieg von Gabriel 1975.
    Danach fand ich waren die ersten beiden Alben mit Collins als Sänger noch ganz o.k.
    Ab 1978 mit ...And then there were three... wurde es dann poppig und für mich damit nicht mehr hörbar.
     
    TattieBogle, Lobi und Acrylator gefällt das.
  7. Guardian

    Guardian Till Deaf Do Us Part

    Hör Dir bitte "Wind And Wuthering" nochmal ganz genau an... Die ist weit mehr als nur "ganz o.k.". :verehr::verehr::verehr:
     
    hunziobelix gefällt das.
  8. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Finde die schon deutlich schwächer und seichter als "Trick Of the Tail". Ganz gut ist die schon noch, aber kein Vergleich zu "Foxtrot" oder "Selling England..."!
     
  9. Olli

    Olli Deaf Dealer

  10. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Ich finse hier nach wie vor die Calling all Stations sehr bemerkenswert. Ein großartiges Spätwerk.. Natürlich nicht auf Augenhöhe mit Alben wie Foxtrot oder The Lamb lies down... Aber dennoch mehr als gelungen und meilenweit vor der We Can't Dance...
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.