gibt es schon einen faden für 'Special'-Vorschläge?

Dieses Thema im Forum "DEAF FOREVER - Alles zum Magazin" wurde erstellt von C_C, 1. November 2014.

  1. Ätsch of Sanity

    Ätsch of Sanity Deaf Dealer

    Ich ein Unterspecial, wo es um die Sassos dieser Welt geht. Limbonic Art, Mysticum und was es sonst noch an Positivbeispielen gibt. Alben bei denen die E-Drums zum Konzept gehören
     
    Saufsack96, IronIsMyName und Mondkerz gefällt das.
  2. Evilmastant

    Evilmastant Deaf Dealer

    Mich würde ein Spezial zum Thema Rock und Metal Alben in 5.1 (oder generell Mehrkanal) Abmischung" interessieren. Mehrwert oder Firlefanz?" Da könnten neben Interview und Berichten zu Produktionsweisen auch Musiker gefragt werden, die ein solches Unterfangen bereits probiert haben. Auch die Sicht der Fans wäre spannend. Nun ja, zumindest fände ich es spannend...:)
     
    DeGrominator gefällt das.
  3. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    nicht, dass es sowas nicht schon gab. Nur halt nicht im DF bisher. Da ich grade wieder im Abkult-Wahn bin: wäre nicht mal ein ausführliches Bathory-Special eine interessante Sache?! So richtig mit History, komplett-Seziertisch, Erinnerungen der DF-Crew, Listenwahn, Versionen-Check etc.? Cover wäre ja schon klar (siehe Venom-Ausgabe);) Im ernst: eine so wegweisende, visionäre und genrebegründende Persönlichkeit wie Quorthon hätte doch eine Würdigung seines Schaffens, dass für viele von uns hier immens heilig ist, verdient! Und wo würde es besser rein passen!
    Das gleiche gälte übrigens immernoch für Chuck Schuldiner und Death (von wegen Happy Birthday SBG a.k.a. Happy Birthday Death Metal!:top:

    Vielleicht gab es das aber auch schon un dich bin nur immer vergesslicher, kann auch sein.
     
    Ego, Barabas, Goathammer und 6 anderen gefällt das.
  4. Stahlprophet

    Stahlprophet Till Deaf Do Us Part

    Bathory find ich musikalisch zwar belanglos in all ihren Phasen, aber ne fette Specialstory fänd ich auch mal interessant, vielleicht findet man so doch noch Zugang.

    Death wurden vor paar Wochen im Legacy mit nem würdigen Special hm…gewürdigt :)
    Das war ziemlich geil und umfassend. Find ich komisch wenn’s im DF nun auch zeitnah behandelt werden würde. Aber scheissegal, her damit :)
     
    Pandaemonium gefällt das.
  5. Ancient Entity

    Ancient Entity Till Deaf Do Us Part

    Schön so was auch mal zu lesen. relativ unironisch gemeint.

    Unterstütze natürlich Fallen Idol's Vorschlag.
    Allein das Lesen einer 1985 The Return.... review würde mich grad kicken,

    Edito:
    Auch schön wäre natürlich nach wie vor... ein Grindcore Special mit Fokus auf UK mit um den Labelgründungen von Earache, Peacevile, Manic Ears und so :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2022
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  6. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    Auch hier wäre ich immernoch very happy drüber!
    Ansonsten: The Return.... bestes Extreme Metal Album ever!
     
    Ancient Entity gefällt das.
  7. Gaimchú

    Gaimchú Till Deaf Do Us Part

    Bathory-Mega-Special?
    Mega-Idee!!!!
    Machen! Sofort!
     
    Buko73, ManicPreacher und Mondkerz gefällt das.
  8. The Nirvain

    The Nirvain Till Deaf Do Us Part

    Ich fände ja mal ein kleines Special zur niederländischen Black Metal Szene ganz nett (so im Stil der bisherigen Specials zu Island/Trondheim/Quebec BM), hab das Gefühl da ist momentan einiges los.

    Ansonsten wart ich ja immer noch auf das große Sludge Special, aber naja, gut Ding will eben Weile haben :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juni 2022
    Barabas, ManicPreacher und Chani gefällt das.
  9. Major Ziggy

    Major Ziggy Till Deaf Do Us Part

    Ein hervorragendes Special wäre in meinen Augen auch "Glenn Hughes". Klar, Metal im eigentlichen Sinne spielte und spielt er nicht, höchstens auf der "Seventh Star" von Black Sabbath, aber aus der Geschichte des harten Rock ist er nicht wegzudenken. Man könnte möglicherweise ein Interview über seine Karriere und Ansichten zur Geschichte des Hard Rocks mit einer Werkschau verbinden, beginnend bei Trapeze, dann die Purple Jahre über die Jahre als Sidekick von Black Sabbath und Gary Moore und den eigentlichen Beginn seiner starken Solokarriere in den 90ern bis zu seinen aktuellen Bands "Black Country Communion" und "The Dead Daisies". Spannend wäre das auf jeden Fall. Und wenn das DF an ein Interview mit Journey gelangt, dann garantiert auch an eins mit der Diva Hughes.
     
    Buko73, Herr_U, Michael a.T. und 2 anderen gefällt das.
  10. peterott

    peterott Till Deaf Do Us Part

    Hoffe, dass Professor Blacks Bathory Buch die nächsten 12-24 Monate erscheint. Dann kann Bathory gerne begleitend als Titelstory auftauchen.
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  11. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    wäre ne gute Idee! Das Buch könnte auch gerne diesjahr noch endlich rauskommen, ich erwarte nichts als einen Knüller!
     
  12. Dekker

    Dekker Till Deaf Do Us Part

    ich glaube fast, wenn Glenn Hughes das hier liest, das er sich von selbst meldet und sich selbst interviewt. aber hast schon Recht, ist ein interessanter Typ, aber in den letzten Jahren gab es schon so viele Interviews mit ihm (in anderen Rock Magazinen), fände ich jetzt nicht so spannend. wobei ich seine Solo Alben tatsächlich aufregender finde als alles was er mit DP, BS und dem anderen Zeugs so gemacht hat.
     
  13. Michael a.T.

    Michael a.T. Till Deaf Do Us Part

    ...der letzte Satz lässt mich erbleichen, weil der Blutdruck ins bodenlose fällt :hmmja:
     
  14. powercreation

    powercreation Deaf Dealer

    Ein Earmageddon zu King Crimson wäre eine sehr feine Sache.
     
    El Guerrero gefällt das.
  15. Saufsack96

    Saufsack96 Till Deaf Do Us Part

    Es gibt einige "Wandervögel" die mit diversen Combos auf ein beachtliches Oeuvre zurückblicken können. James Murphy sei mal als Beispiel genannt. Könnte auch mal ein interessantes Thema sein.
     
  16. Loomis

    Loomis Deaf Leppard

    @wrm Ich lese gerade mal wieder das supergeile RUNNING WILD-Special "Die legendäre Frühphase" in Heft 32 (Nr. 6/19).

    Könnte man da nicht mal nachlegen mit der Zeit von Ready for Boarding/Port Royal bis sagen wir mal The Rivalry? Titel: "Die großen Erfolge" :D
    Würde mich sehr interessieren!
     
  17. Ätsch of Sanity

    Ätsch of Sanity Deaf Dealer

    Könnten auch mal ein Sonderheft zu Rogga Johanssons Gesamtdiskographie gebrauchen. Unter anderem mit den Rubriken "Meine groessten Hits" und "Dieser DM-Sänger fehlt mir noch in der Sammlung" Spoiler: Thomas Gurrath. Ok, war nur ne Idee
     
  18. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Bis zur "Rivalry" wäre zwar ein wenig zu viel, aber als letztes Album der 90er ein guter Abschnitt. Sprich, ich würde so ein Special begrüßen.
     
    Doctor_Doctor_please und Loomis gefällt das.
  19. Loomis

    Loomis Deaf Leppard

    "Die großen Erfolge" waren bei der Rivalry was die Verkaufzahlen angeht wohl tatsächlich schon Vergangenheit, aber Lineup-technisch war die ja noch identisch mit BHI und Masquerade, von daher hatte ich die als Eingrenzung für das Special gewählt. Von Angelo Sasso bis zur Neuzeit wäre dann in ein paar Jahren das dritte Special ;)

    Edit: Bodo und Thilo waren bei Victory ja auch noch dabei, würde sich Interview-technisch also auch noch anbieten...
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2022
    Mondkerz gefällt das.
  20. Belial

    Belial Deaf Leppard

    Aus gegebenem Anlass, weil mir auch aufgrund der Live Coverversion von The Beast (in the Night) von Venator die Band ziemlich gut reinläuft; Und als ich am Donnerstag gerade mit 4 Erdbeerbowle in der Hand im Partyzelt zurück zu meinen Leuten kam auch dieser Song lief und jede Menge Fists dazu geraist wurden..möchte ich gern ein History INterview Special was weis ich von RANDY!! Oder gibts zu dieser Band irgendwo Infos?
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.