Heavy Metal aus Südamerika

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Räudi, 15. August 2014.

  1. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

    Ich hab mir gedacht, es wäre interessant mal ein Thema zum Heavy Metal aus Südamerika aufzumachen, da kommt sehr viel gutes Zeug her. Anfangen tu ich mal mit zwei Bands aus Chile:

    als erstes Axe Battler, mit einem Song von ihrem Demo, ein Album haben sie vor kurzem auch veröffentlicht, das habe ich aber noch nicht gehört, falls jemand schonmal reingehört hat würde mich ein Feedback interessieren.

    https://www.youtube.com/embed/R8SK-YcLoBQ

    und als zweites Metal Grave, die bisher ein gutes Demo und letztes Jahr ein noch stärkeres Albumüber Evil Confrontation Records rausgebracht haben

    https://www.youtube.com/embed/Uaoh8wW72RE
     
    Ravenpride, Deadpool und Iron Ulf gefällt das.
  2. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Das Axe Battler-Album find ich verdammt gut. Aus Chile kenn ich noch ne Band namens Magnalucius, deren CD The Quest ich im Regal stehen hab.
     
  3. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Danke, diesen Thread werde ich mit Argusaugen verfolgen, weil ich zu diesem Thema leider ziemlich unterbelichtet bin. Da kenn ich nur den ganzen geilen Krach, der aus der Weltgegend kommt. Die oben verlinkten Songs gefallen mir schon mal sehr gut!
     
  4. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

    Jhonny und Räudi gefällt das.
  5. mh1974

    mh1974 Till Deaf Do Us Part

  6. exumer

    exumer Deaf Dealer

    Ganz klarer Favorit wenn es um klassischen Metal aus Südamerika geht ist Resistencia - Hecho en Venzuela. Unglaublich, dass das Album bereits 1981 erschienen ist! Von der Härte, Spielfreudigkeit und Originalität kann das Ding locker mit vielen NWOBHM Platten mithalten.

    Hier mal zwei Hörbeispiele und das komplette Album. Leider gab es davon bislang weder eine CD-Version, noch eine offizielle Wiederveröffentlichung. Ist zwar keine Superrarität das Ding, aber die Musik ist der absolute Oberhammer und darauf kommts ja an...

    https://www.youtube.com/embed/9nW7-_x7syI

    https://www.youtube.com/embed/-XWude79U4Q

    https://www.youtube.com/embed/dy2ViJRUoGU
     
  7. Räudi

    Räudi Till Deaf Do Us Part

    Iron Ulf und Deadpool gefällt das.
  8. Eiswalzer

    Eiswalzer Till Deaf Do Us Part

    Au ja. Eine meiner Lieblingsbands sind nämlich Rata Blanca aus Argentinien, in jedem Fall eine Pflichtveranstaltung für alle Rainbow-/Blackmore-Fans ("Entre el Cielo y el Infierno" und "Rata Blanca VII" sollte man allerdings natürlich ausklammern):

    https://www.youtube.com/embed/oqCf9j2TGQw

    https://www.youtube.com/embed/ttsSJWldx_I

    Sonst noch aufgefallen ist mir die illustre Geschichte von Arkangel aus Venezuela bzw. den späteren Solo-Tätigkeiten ihres Sängers Paul Gillman. Da gibt's teilweise Material von von Venom bis Warlord zu hören:

    https://www.youtube.com/embed/bQ1MK0A22ZU

    https://www.youtube.com/embed/kYjgN8a9Jvw
     
    Bez Milosti und Southern Man gefällt das.
  9. maidenmaniac67

    maidenmaniac67 Till Deaf Do Us Part

    Deadpool gefällt das.
  10. Southern Man

    Southern Man Till Deaf Do Us Part

    Anon12 gefällt das.
  11. Black Pearl

    Black Pearl Till Deaf Do Us Part

    Sehr guter Thread. *gleich mal bookmarke*

    Mir liegt es fern, ältere Tipps, die ich ''drüben'' abgegeben habe, auch hier reinzustellen, aber wenn wir hier gerade Kolumbien-Tage haben, dürfen PRAJNA nicht fehlen.
    Kommen aus Bogotá und spielen Maiden-beeinflussten HM leicht speediger Natur. Das Götterwerk nennt sich ''The Summer Eclipse'' und ich bin nur durch das Durchforsten der Metal-Archives-Seiten auf diese Gruppe aufmerksam geworden.

    https://www.youtube.com/embed/TdpCft6nuNU
    https://www.youtube.com/embed/brPIgZWLjxQ
     
  12. Deadpool

    Deadpool Deaf Dumb Blind

    Sehr schön, mal im Auge behalten, da ich mich da wenig auskenne. Besonders Axe Battler, Metal Grave, Resistencia und Thunderblast wissen zu gefallen, danke schonmal. Ach ja, und Iron Spell.
     
  13. Southern Man

    Southern Man Till Deaf Do Us Part

  14. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Hoppla, sind die geil! Danke für den Tip!
     
  15. Digital Dictator

    Digital Dictator Redakteur Roadcrew

    Bei Interesse an dem Thema sollte man auf jeden Fall die Webseite unseres ersten HM Hunters Rainer Krukenberg anchecken: http://www.metaleros.de/
     
    emskopp gefällt das.
  16. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    RETROSATAN aus Argentinien mit ihrem 1987er Demo! Schön NWOBHM-beeinflusster Heavy Metal. Allerdings darf man keine Allergie gegen Poltersound haben, denn der Sound (es gibt einen Re-Release des Demos auf CD) ist teilweise echt unterirdisch!

    https://www.youtube.com/embed/CQ0jYMEVM_o

    Und auch herrlich obskur ist die erste EP der Brasilianer VULCANO. Ja, richtig, "DIE" VULCANO, die später einige schöne Ballerscheiben ausgekotzt haben. Auf ihrer ersten EP von 1983 klangen sie noch ganz brav und spielten melodischen NWOBrazilianHM. Find ich ziemlich niedlich, da es einen gewissen naiven Charme besitzt:

    https://www.youtube.com/embed/ryC3DEyZ_HA
     
    Angelraper und Bez Milosti gefällt das.
  17. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Vor drei Wochen beim H.O.A. habe ich mir beim - jetzt im DF portraitierten Metalero - die offizielle, und wirklich toll aufgemachte Neuauflage des Albums "El Pacto" der Argentinier THOR gekauft. Warum? Nun, eigentlich nur des Covers und des Bandlogos wegen! Wenn eine Band aus Argentinien sich Gott Thor aufs Cover packt und das Design des Bandlogos zweifelsfrei erkennen lässt, dass die Band sich schon 1983 von MANOWAR beeinflusst sah, dann kann das ja so schlecht nicht sein.

    Und siehe da, mir gefällt die Scheibe auch wirklich gut!

    https://www.youtube.com/embed/i10A11FtP3E
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2014
  18. Southern Man

    Southern Man Till Deaf Do Us Part

  19. Anon12

    Anon12 Guest

  20. Anon12

    Anon12 Guest

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.