Heilig's Blechle - Der SACRED STEEL Thread

Cover-Art von nem Forenmitglied aus dem KI-Thread
sollte zwar erstmal geheim bleiben, aber gut wenns jetzt eh schon bekannt ist....:D

OoG6I.png
 
Pünktlich zum neuen Album gibt’s auch neue Patches:


Freue mich extremst auf das Album!!!

Sacred Steel haben immer top geliefert. Für mich steht aber das Debüt ob des irgendwie einmaligen Sounds und völlig unterbewerteter Songs wie Kill the Deceiver oder Sword of the King leicht über allen anderen Alben. Götterband!!
 
Zuletzt bearbeitet:
Schade, dass Jens Sonnenberg nicht mehr dabei ist. Für sein "Fame of Metal" Fanzne war ich gerne aktiv. Sehr netter Gesprächspartner. Aber gut. Lebbe geht weiter. Mit Gerrit hatte ich mal ein sehr "leises" Interview. Lebenspartnerin(oder Frau?) war nicht daheim. Das musste er erst den Sohn ins Bett bringen, danach das Interview "in aller Ruhe".
 
Schade, dass Jens Sonnenberg nicht mehr dabei ist. Für sein "Fame of Metal" Fanzne war ich gerne aktiv. Sehr netter Gesprächspartner. Aber gut. Lebbe geht weiter. Mit Gerrit hatte ich mal ein sehr "leises" Interview. Lebenspartnerin(oder Frau?) war nicht daheim. Das musste er erst den Sohn ins Bett bringen, danach das Interview "in aller Ruhe".
Mit Gerrit hatte ich auch mal ein grandioses Meta-Interview, wo es unter anderem darum ging, wie sein Interview fürs von dir genannte Fame of Metal mit Dio lief: Er ging ans Telefon mit „Ist da Gott?“.

Und mein Fanzine hieß Wargods of Metal: Den Typen, der mir den Namens fürs Zine gegeben hat, darüber zu interviewen, wie er andere Leute im Zine seines Bassisten interviewt.
Da könnte Christopher Nolan ein Drehbuch draus machen.

Apropos Interviews: Die beiden hier von Vampster zur Iron Blessings bzw. Bloodlust haben mich damals nachhaltig beeinflusst. Gerrit sagt hier so viel schlaues Zeug über Metal, Leben und Religion.

 
Zuletzt bearbeitet:
Der Metal Hammer ist ja für seine Fachkompetenz bekannt. Sacred Steel waren grundsätzlich bei den monatlichen Bewertungen immer auf dem letzten Platz. Dann, ich weiss nicht mehr welches Album, vorletzter. Fand der Gerrit gar nicht lustig.
 
Jetzt hatte ich einen Ellenlangen Text geschrieben und weg ist er... Scheisse Alter.



Nun gut, zusammengefasst erstmal Danke @nierensieb für die 2 Vampster Interviews.

Das erste gabs heute Nacht bei der Arbeit das zweite folgt heute Nacht.

Gehe da was die Aussagen der beiden angeht wirklich mit, hab des öfteren beim lesen mal gestoppt und überlegt wie es bei mir war.
Gibt da nen ganzen haufen Schnittstellen, und teile hier die Meinung der beiden.



Die Jungs sollten endlich mal etwas Merch rausbringen, ich brauch nen Zipper!!


Kommendes Album wird na klar eingetütet...
 
Gehe da was die Aussagen der beiden angeht wirklich mit, hab des öfteren beim lesen mal gestoppt und überlegt wie es bei mir war.
Gibt da nen ganzen haufen Schnittstellen, und teile hier die Meinung der beiden.
Freut mich, dass es jemanden interessiert. Beim Teilen von so Textwüsten hab ich manchmal ein schlechtes Gewissen.

Das zweite geht mehr in die „Was ist eigentlich richtiger Metal?“ und mit der Aussage (sinngemäß) „Nile können auch True Metal sein“ haben die Jungs mich damals voll abgeholt und aus der Schubladendenke rausgeholt.
Ich hab das Gefühl ab dem Zeitpunkt Metal für mich ein zweites Mal entdeckt zu haben. Sacred Steel waren für meine Metal-Erkundung unfassbar wichtig.
Übrigens: Die Slaughter Prophecy-Dankesliste von Gerrit - auch so ein Augenöffner-Ding.
 
am 16.08. erscheint das neue Voodoo Kiss Album

voodoo_kiss_feel_the_curse.png


Erste Hörprobe:
Wo kann man den so ein Trifold Cover bestellen? Gab doch hier auch mal einen eigenen Thread für solche Sachen rund um Vinyl, Presswerke, etc. Oder täusche ich mich? Kann mit der Suchfunktion leider nichts finden.
gallery-image-70381-1718023237-4296.png
 
Zurück
Oben Unten