Helloween

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Mondkerz, 20. August 2014.

  1. AndDogroLivedOn

    AndDogroLivedOn Till Deaf Do Us Part

    IIRC sollte dieses Jahr erst mal 'ne Live-Scheibe kommen und dann 2020 ein neues Studiowerk, oder?
     
  2. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Der letzte Klassiker war die Keeper 2, nur mal so nebenbei ...
     
  3. Eddieson

    Eddieson Till Deaf Do Us Part

    Es kommt bestimmt erst was von der "Pumpkins United Tour", und dann irgendwann ein Album.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  4. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Jep, wurde Ende August so angekündigt.
     
  5. Der-Novalover

    Der-Novalover Deaf Dealer

    :verehr:

    Alles relevante zum Thema kurz und knapp in einem Satz zusammen gefasst:top:
     
    Zadok gefällt das.
  6. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Wenn man die letzten 30 Jahre Augen und Ohren gegenüber der Band verschlossen hat, dann stimmt die Aussage vielleicht.
     
  7. TheGunslinger

    TheGunslinger Deaf Dealer

    Absolute Zustimmung. Wobei ich den Song mit Deris auch mag und sogar dieser "Keeper's Trilogy" Version was abgewinnen kann. Gibt eh ein paar Deris Alben, die ich gerne höre. Aber ich glaube, das hatte ich hier schonmal reingeschrieben.
     
    Saro und Mondkerz gefällt das.
  8. Egerdy

    Egerdy Till Deaf Do Us Part

    Master of the Rings war noch ok mit Deris. Aber dann...
    Ich hab die Tour auch nicht besucht. Ein bisschen bereue ich es schon. Aber Helloween ohne Kiske gibt's für mich nicht. Ich liebe sogar die Pink Bubbles und Chameleon. Und wie !
     
    Rübenschlingel und Frank2 gefällt das.
  9. Rübenschlingel

    Rübenschlingel Deaf Dealer

    Sind auch zwei gute Alben.

    Aber Leute, Leute... Time of the Oath? Better Than Raw? Dark Ride? Straight Out of Hell? Wenn das mal keine Knaller sind, weiß ich auch nicht, Deris hin oder her.
     
    Hugin, Blooddawn1942, Frank2 und 7 anderen gefällt das.
  10. Skullface

    Skullface Till Deaf Do Us Part

    Bis einschließlich zur "Dark Ride" fand ich die Deris Alben auch ziemlich stark.
    Von den Alben danach fand ich nur den 3. "Keepers" Teil etwas stärker als den Rest aber doch deutlich schwächer als die ersten 4 Deris Alben.
    Die "Straight Out Of Hell" kenn ich allerdings noch nicht.
     
    Rübenschlingel gefällt das.
  11. Rübenschlingel

    Rübenschlingel Deaf Dealer

    Unbedingt nachholen! Mit Hold Me in Your Arms und Asshole sind zwar auch zwei Stinker drauf, aber ansonsten ist das ganz großes Tennis, vor allem Waiting For the Thunder, Nabataea, der Titeltrack und das ungewöhnliche Wanna Be God.
     
  12. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    Ich finde ja, dass die Time Of The Oath tatsächlich an die frühen Klassiker rankommt....
     
  13. Fuffi

    Fuffi Deaf Dealer

    Für mich haben Helloween immer abgeliefert und waren für Überraschungen und genug Abwechslung gut. Den vielen Songwriter in der Band sei Dank. Mir gefällt vor allem das, was Markus Großkopf seit der Gambling einbringt. Er ist mittlerweile der, der die schnellen, simplen Songs schreibt, die ich von Helloween hören will.
     
  14. TheGunslinger

    TheGunslinger Deaf Dealer

    Dito, geht mir bei Maiden z.B. ähnlich. Ich mag da auch viele der langen Songs, aber ein kurzer Kracher wie "Prowler" (um mal ganz weit zurückzugehen) wäre auch mal wieder schön.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  15. Stranger

    Stranger Deaf Dealer

    Die ersten vier Deris-Scheiben sind völlig grossartig. Und grade "The Time Of The Oath" und "The Dark Ride" brauchen sich vor den Klassikern gar nicht zu verstecken.
     
  16. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Naja die Time of the Oath vielleicht nicht. Die Dark Ride schon.. :D
     
  17. Rübenschlingel

    Rübenschlingel Deaf Dealer

    Niemals! The Dark Ride ist spitze! Jetzt vielleicht nicht so spitze wie Walls of Jericho, und Mr. Torture ist schon ein bisschen albern, aber so Songs wie If I Could Fly, The Departure, Immortal oder halt mal wieder der Titeltrack, die sind schon spitze.
     
  18. Angelraper

    Angelraper Till Deaf Do Us Part

    Das passt ja dann.
     
  19. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Naja da sind natürlich schon ein paar ganz gute Songs drauf, trotzdem rangiert das Album für mich im unteren Drittel der Discographie...
     
  20. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Leute, wie könnt ihr denn die verdammt geile "Better than raw" hier vergessen? Neben "The Time of the Oath" wohl die stärkste Deris-Scheibe!
     
    Frank2, Hugin, Iced_Örv und 6 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.