Hip-Hop-Thread

Dieses Thema im Forum "NO CLASS - Alternative & Indie" wurde erstellt von Axe To Fall, 14. August 2014.

  1. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

    Muss ja auch sein.

    Aktuell geh ich mal wieder auf Dokta Jotta steil:

    [Youtube]iM8yZoOBXXM[/Youtube]

    [Youtube]tAsCXPaf6Zk[/Youtube]

    Neue Shabazz Palaces:

    [Youtube]OXA22VkUA4k[/Youtube]
     
    Yuggoth, TribeCore und 1984 gefällt das.
  2. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

  3. Davenstein

    Davenstein Deaf Dumb Blind

    Auch da gibt es feine Sachen, yep. Hab neulich mal wieder "Kopfnicker" von den Massiven Tönen aus der Versenkung geholt. Nach wie vor großartig...
    Und Curse veröffentlicht im Oktober wieder ein neues Album. Da freu ich mich drauf!
     
    Matze gefällt das.
  4. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Ich habe vorhin seit langem mal wieder die "The Mischen" von Ischen Impossible gehört und habe meinen Frieden mit der Platte gemacht. Nach dem Tune damals auf dem "DHF 3" Sampler habe ich mit einer schönen Dancehall Platte gerechnet und dann ist das Ding fast durchgängig Hip Hop. Aber was solls etwas an dem Meli mitwirkt kann man nicht wirklich schlecht finden. :)
     
  5. Opa Hoppenstedt

    Opa Hoppenstedt Till Deaf Do Us Part

  6. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Hui, das gefällt mir. Ist das ganze Album (auch rein musikalisch/Beat-technisch) so in der Richtung?
    Eventuell dann auch ohne diese komische Quietschestimme?
     
  7. Opa Hoppenstedt

    Opa Hoppenstedt Till Deaf Do Us Part

    Ja, das gesamte Album geht in die Richtung. Es wird ab und an mal mit Film-Samples gearbeitet. Auch diese Quietschstimme kommt ab und an mal vor. Hart an der Grenze. Das Vorgängeralbum "Segen und Fluch gefällt mir noch eine ganze Ecke besser:


    https://www.youtube.com/embed/Ul9Z7TKSIzE
     
  8. HellAndBack

    HellAndBack Till Deaf Do Us Part

    Oh. Ja. Genau so. So muss es sein. Ganzes Album in dem Stil ohne diese verstellte Quietschestimme? Dann brauch ich das.
     
  9. tamino92

    tamino92 Guest

    Dokta Jotta ist unfassbar stark!
    Das neue Kollegah-Album hat mich ehrlich gesagt nicht so umgehauen wie es "JBG2" getan hat...

    Wen ich im Moment derbe abfeier ist Vinnie Paz:

    https://www.youtube.com/embed/2frJ3e0hxPE

    Den Song könnte ich mir tausendmal hintereinander anhören, der ist einfach unglaublich gut!
     
    MIBURN und El Guerrero gefällt das.
  10. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    Wirklich? Warum?
     
    Eisenkanzler, Irae, Doc Rock und 3 anderen gefällt das.
  11. Terrorkom

    Terrorkom Deaf Leppard


    Ich hatte mich nicht getraut....*g* :feierei:
     
  12. tamino92

    tamino92 Guest

    Weil Hip-Hop eine spannende Musikrichtung ist, und es fernab jeglicher "Ish komme aus dem Ghetto und ish ficke deine Mutter"-Dummheiten echt interessantes und lustiges zu entdecken gibt! ;)
     
    Matze gefällt das.
  13. Terrorkom

    Terrorkom Deaf Leppard

    Würd ich nich bestreiten. Aber das Jemand die Frage aufwirft, ob das in einem Forum einer Zeitschrift gut aufgehoben ist, die über den Titel "Metal und Hardrock für Überzeugungstäter" stehen hat....nunja: Das entbehrt nicht einer gewissen Berechtigung! *g* Kann sein, dass der Eine oder Andere dadurch überfordert ist....ganz ehrlich: Meine "open mind"-Ader ist auch bis zum Anschlad augelastet an der Stelle! *g*

    Aber nix für ungut: Wenn´s Euch Spaß bringt! :feierei:
     
  14. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    Ganz ehrlich: ich hab auch HipHop und Rap Alben in der Sammlung und könnte mich auch prima darüber auslassen und disskutieren. Hab also keine Vorbehalte oder Vorurteile. Aber so`n Thema macht ein Metal-Forum etwas beliebig, oder? Das Metal-Fans nicht umbedingt alles engstirnige Scheuklappen-Fanatiker sind, sollte mittlerweile jedem klar sein. Dazu muss man nicht zu jedem "open-minded" Thema nen Thread aufmachen. Womöglich könnte ich sonst noch auf den Gedanken kommen, hier meiner (nicht vorhandenen) Liebe zu Tekkno, Schranz und Gabber zu fröhnen ;)
     
    wrm gefällt das.
  15. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Wenn es Leute gibt die sich darüber unterhalten wollen dann lasst sie doch. Es braucht ja niemand hier reinklicken.
     
    tamino92 gefällt das.
  16. Axe To Fall

    Axe To Fall Till Deaf Do Us Part

    War ja eigentlich klar. Kaum ist irgendwo ein Hip-Hop-Thread kommen schon die üblichen "Das ist ein Metal Forum!" Stammtischparolen. *g*
     
    El Guerrero gefällt das.
  17. Lurch of Doom

    Lurch of Doom Deaf Dealer

    Dabei find ich die ein, zwei ablehnenden Kommentare (u.a. von mir) noch äußerst gemäßigt und konstruktiv. Ich kann mich noch an Zeiten erinnern, da wär man für so einen Artfremden Thread geteert und gefedert worden :D
    Anyway, solls halt so sein...
     
  18. Terrorkom

    Terrorkom Deaf Leppard

    Seh ich auch so. War ja durchaus mit ´nem Augenzwinkern. Kann ja Niemand davon abhalten, sich Grütze in die Ohren zu stopfen und darüber zu schreiben!:D

    Ich hab sogar ganze drei (!!!) HipHop-Scheiben im Schrank: Einmal IceT und zweimal Freundeskreis.....so, habe ich mich nun genuch geoutet!?

    *in der Ecke steh und schäm*

    :feierei:
     
    Lurch of Doom gefällt das.
  19. tamino92

    tamino92 Guest

    Ich hab halt auch keinen Bock mich in einem Hip-Hop Forum anzumelden - das geht mir dann doch zu weit! ;)

    Ich erinnere mich noch daran, wie ich als pubertärender Teenager voll auf dem Hip-Hip-Hasstrip war. Wenn mich der kleine Tamino von damals jetzt sehen könnte... ;)
     
    perkele und Mondkerz gefällt das.
  20. Tokaro

    Tokaro Redakteur Roadcrew

    Für mich macht es halt wenig Sinn, solches Thema gerade im Forum eines Heftes zu eröffnen, das ganz offen zu seinen Scheuklappen (selbst im internen Metal-Bereich) steht und auch damit für sich wirbt. Gleichzeitig frage ich mich, ob es in einem Hip-Hop-Forum wohl Threads zu Death, Doom oder Power Metal gibt. ;-)
    Das hat jetzt natürlich nichts damit zu tun, dass ich persönlich Hip-Hop völlig beschissen finde, ich hätte das auch bei einem Schlager-, Reggae- oder Volksmusik-Thread gefragt. Es macht für mich halt nur keinen Sinn. Wer sich dafür interessiert sollte dann auch so konsequent sein und sich in Feindesland begeben. *g*
    Ernsthaft stören tut es mich natürlich trotzdem nicht und natürlich muss ich hier nicht reingucken und das werde ich in Kürze ja auch nicht mehr. Die Feststellung "muss sein" war aber zu verlockend. Als Frage formuliert wäre die Antwort ein ganz klares "Nein, muss nicht!"
    Dennoch Euch viel Spaß beim fröhlichen Meinungsaustausch. Aber Eure armen Ohren... :-(
     
    salamander81 und The Metallian gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.