Howling Sycamore

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Inferno, 3. Dezember 2017.

  1. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Prosthetic Records Signs Extreme Progressive Metal Outfit HOWLING SYCAMORE

    Self-Titled Album out January 26, 2018 | Pre-Order Here | Hear New Music Here

    Featuring the Talents of Davide Tiso (Ephel Duath, Gospel of the Witches), Jason McMaster (Watchtower, Dangerous Toys), and Hannes Grossmann (Necrophagist, Obscura)

    Multi-talented guitarist and producer, Davide Tiso (Ephel Duath, Gospel of the Witches), has announced the formation and signing of extreme progressive metal outfit, HOWLING SYCAMORE, to Prosthetic Records.

    Tiso elaborates, "HOWLING SYCAMORE was born from the stubborn idea of melting together different styles of heavy music into something powerful, sincere and with a strong identity. I wanted to mix extreme metal drumming, layered down-tuned guitars and old school prog metal singing. I'm so grateful that these amazing musicians helped shape the album into the beautiful weirdness that it became."

    The musicians he speaks of are none other than former Watchtower and Dangerous Toys singer, Jason McMaster and drumming sensation, Hannes Grossmann (Necrophagist, Obscura).

    The self-titled album will be released on January 26, 2018 on all digital platforms, compact disc and a limited edition, silver vinyl LP on Prosthetic Records. You can stream the first track, "Upended", here: https://howlingsycamore.bandcamp.com/track/upended

    Preorders for the album are available here: http://smarturl.it/howlingsycamore

    Tiso comments on the signing: "I can't imagine a better way to launch HOWLING SYCAMORE than signing to such a good label as Prosthetic Records. I have believed in the potential of my new band since day one but I was somehow convinced that due to the peculiarity of the songs themselves, the natural trajectory of HOWLING SYCAMORE would have a much more low key starting point. The fact that our debut album got the attention of such a respected label makes me dream even bigger for the next steps ahead. Prosthetic Records has always supported forward thinking bands that pay a certain amount of attention to technical proficiency. For most of my career, my music has been labeled in the same way: it felt right to join forces."

    It took approximately a year to put the album together. During this time, some very special guest musicians had the chance to contribute to the songs: Bruce Lamont (Yakuza, Brain Tentacles) on baritone saxophone, plus Kevin Hufnagel (Dysrhythmia, Gorguts) and Fester (Burials, Humorous) on guitars.

    Howling Sycamore track listing:
    Upended
    Obstinate Pace
    Let Fall
    Intermezzo
    Midway
    Chant of Stillness
    Descent to Light
    Dysphoria

    Tiso was always fascinated by the symbolism of the sycamore tree, which has special significance in Egyptian religion and that "bridged the world of the dead and the living" in David Lynch's cult TV series. Visually, the sycamore is particularly striking in winter when it gains a ghost like appeal: the bark turns white and it reflects the moonlight in otherworldly ways, bearing not only mystery but also a certain component of solitude and pain. These were the inspirations for Tiso as he assembled his extreme, progressive ensemble, HOWLING SYCAMORE.
     
    Acrylator gefällt das.
  2. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Acrylator gefällt das.
  3. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Ja, das ist ziemlich toll.
     
  4. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Heute beim Saturn voller Vorfreude nach der neuen CD Ausschau gehalten, und was seh ich? Einen schnöden, megaschmalen Pappschuber im Promo-CD-Format...och nöö, doch nicht grade DIE Scheibe. Hab sie dann erstmal wieder zurück gepackt, in der Hoffnung, dass da noch andere Editionen am Start sind. Scheint, wenn ich auf deren facebook-Seite heute schaue, aber wohl leider nicht der Fall zu sein. Na gut, dann morgen also wieder hin und einpacken das Ding, nützt ja nix...
     
  5. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Jein, also nein.
     
    comanche gefällt das.
  6. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    War auch leicht ernüchtert. Vielleicht wirds das Vinyl, obwohl das für mich keine Vinyl-Mugge ist.
     
    Inferno gefällt das.
  7. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Seh ich auch so. Ganz klarer Jewelcase-Metal...:D
     
    Dogro gefällt das.
  8. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

  9. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    CD kam gestern an und Dank toller Verpackung von amazon war das Ding ziemlich hinüber.
    Also Ersatz bestellt. Aber so eine billig Verpackung muss doch wirklich nicht sein, oder? Jewelcase und fertig!
     
    Inferno gefällt das.
  10. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Hab es noch immer nicht übers Herz gebracht, das Papp-Ding zu erstehen. Nach dem Post, denke ich, entscheide ich mich wohl besser für den Download via bandcamp. Hatte die Band nochmal angeschrieben wegen Jewelcase, da ist leider nüscht in Planung...:hmmja:
     
  11. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Mein Gluck war, dass ich die CD für 6€ übern Amazon Marketplace bekommen habe. Da verschmerze ich die Verpackung. CD kommt eh in ein separates Slimcase zum Schutz
     
  12. Inferno

    Inferno Till Deaf Do Us Part

    Ok. 6 Euro ist dann ja auch absolut ok. 13 oder 14 Euro beim Saturn allerdings hingegen nicht so ganz...;)
     
  13. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

  14. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Platte hab ich beim Saturn für 17€ gesehen. Das ist ok (für Saturnpreise).
     
  15. Apparition

    Apparition Deaf Dealer

    Musikalisch ist das schon ziemlich geil, und wer in Metalbands mit Saxophon hantiert, hat mich eh schon halb. :D

    Das Problem der Scheibe heisst leider McMaster. Ich finde, seine Stimme passt wenig zur Musik und an etlichen Stellen muss er ziemlich kämpfen. Die hohen Schreie kriegt er überwiegend leider gar nicht hin, was ich schon sehr störend finde. Schade, dass zieht das Album für mich leider ziemlich runter.
     
  16. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Also ich finde, seine Stimme passt grundsätzlich perfekt zur Musik. Ich kann kann das mit den Schreien aber an einigen Stellen durchaus nachvollziehen. Da hört es sich schon arg angestrengt.
    Ansonsten wirklich fantastisches Album, ein erstes richtiges Highlight 2018 für mich.
     
  17. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht noch eine kleine Anmerkung: ich sehe das eigentlich nicht so wie im Heftreview, dass das Album so unglaublich fordernd ist. Ich finde, das fließ doch recht angenehm in`s Ohr und setzt sich sort größtenteils auch gut fest. Die einzelnen Songs gehen doch schön ineinander über.
     
    Acrylator gefällt das.
  18. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Höre ich ebenso.
     
    Acrylator und Daskeks gefällt das.
  19. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ich find die klasse.
     
  20. Daskeks

    Daskeks Till Deaf Do Us Part

    Das ja eh :D
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.