Hunzi und die besten/schönsten/geilsten Songs aller Zeiten

Dieses Thema im Forum "BEERDRINKERS & HELL RAISERS - Community" wurde erstellt von hunziobelix, 12. März 2018.

  1. hellmi666

    hellmi666 Deaf Dealer

    Ich liebe Ian Gillan, als Sänger, auch bei Black Sabbath und Ian Gillan Band.
     
    Erdbär gefällt das.
  2. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    Gillan bei Black Sabbath finde ich absolut klasse,aber bei den Ian Gillan Band Scheiben fehlt mir der Gillanvibe.Muss vielleicht wieder mal reinhören,diese Outputs habe ich eeeewig nicht mehr gehört.
     
  3. hellmi666

    hellmi666 Deaf Dealer

    Mein absoluter Höhepunkt ist da die "Child In Time"-Neueinspielung auf der "Live At The Budokan". Gänsehaut. :verehr:
     
    TattieBogle gefällt das.
  4. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    METAL CHURCH-Metal Church

    https://www.youtube.com/embed/nwMIgiD_SCQ

    Jeeeeedesmal wenn ich von der Physiotherapie nach Hause gehe,fährt mir der Bus vor der "Schnurre" ab,Jeeeeeedesmal!!!!!!
    Doch heute bedanke ich mich artig,weil ich auf Spotify durch diesen Song beschallt wurde.Eigentlich wollte ich einen Mike Howe Song posten,irgendwann,aber heute hat's mich wirklich geflasht und nun ist da "Metal Church",oter!!!!Diese Platte habe ich mir wegen den euphorischen Statements in den Heavyblättern zugelegt und wurde nicht enttäuscht (Wie übrigens in den meisten Fällen wenn Götz jubiliert.).
    Manchmal vergisst man Songs die so verdammt naheliegend sind komplett.
    Ich kaufte mir dann später die REVEREND Scheibe "World Won't Miss You",wegen David Wayne,und war vom Gesang total enttäuscht.
    R.I.P. David.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Metal_Church_(album)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Metal_Church
     
    RageXX, hellmi666 und CandyHorizon gefällt das.
  5. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    DAVE DEE,DOZY,BEAKY,MICK & TICH-The Wreck Of The "Antoinette"

    https://www.youtube.com/embed/uXBe3kiLerA

    Auch DDDBMT trugen zu meiner Hardrock- und Heavysozialisierung bei.1968 war für mich wohl das Offenbarungsjahr,denn viele Singles kamen aus dieser Zeit (z.B. "Street Fighting Man" von den ROLLING STONES).Auch "The Wreck Of The "Antoinette".Die Band firmierte am Anfang mit wenig Erfolg als DAVE DEE & THE BOSTONS.Sie unterzeichneten einen Plattenvertrag und änderten ihren Namen in die Zungenbrecherversion und hatten damit grosse Hits gefeiert (Wer hätte das gedacht mit diesem bescheuerten Namen...).
    DAVE DEE war auch noch Moderator im "Beat-Club",was ich aber erst mit dem Kauf der DVDs von ebenjenem feststellte.
    Wer auf Rock,Poprock,Psychedelic abfährt,sollte sich DDDBMT mal antun.
    R.I.P. Dave Dee und Dozy

    https://de.wikipedia.org/wiki/Dave_Dee,_Dozy,_Beaky,_Mick_&_Tich

    https://www.discogs.com/de/Dave-Dee...h-The-Wreck-Of-The-Antoinette/release/1747572

    http://www.dddbmt.com/ger/Discography-rereleases.htm
     
    hellmi666 gefällt das.
  6. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    JOHN MAYALL'S BLUESBREAKERS-All Your Love

    https://www.youtube.com/embed/rUUEtCBhn_Q

    Bei Künstlern wie JOHN MAYALL ist es,weil sie sooo viele Scheiben gemacht haben,nicht ganz einfach einen geilen Song rauszufiltern.Natürlich ist es langweilig,das ich einen Song vom "Beano" Album poste,aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaber Qualität ist Qualität und wer von dieser Performance als Bluesliebhaber oder auch nur -gernhaber,oder -möger nicht vom Hocker gerissen wird muss sich dann fragen:Leb' ich überhaupt noch? Spass beiseite,JOHN MAYALL zählt neben RORY GALLAGHER,PETER GREEN,ALVIN LEE und logischerweise auch ERIC CLAPTON zu den ganz,ganz grossen britischen Blueskoriphäen.JM war im Prinzip der Vater des englischen Blues.Man muss ihm ja schon ein Kränzchen winden,wem er alles ein Sprungbrett zu einer grossen Karriere war.U.a. CLAPTON (Logisch),GREEN ebenso wie JIMMY PAGE (Auch ein fantastischer Gitarrist,aber weniger im Blues verhaftet,oter!!!)oder MICK TAYLOR.

    https://en.wikipedia.org/wiki/All_Your_Love_(I_Miss_Loving)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Blues_Breakers_with_Eric_Clapton

    https://de.wikipedia.org/wiki/John_Mayall
     
    hellmi666 und CandyHorizon gefällt das.
  7. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    JOE SATRIANI-Satch Boogie

    https://www.youtube.com/embed/lCGCG_N2b30

    Sodele,dann machen wir mal mit einem Gitarristen weiter.
    In den 60er Jahren hatten wir nur drei Fernsehsender SRG (TSI/TSR für die italienisch und französisch sprechenden Schweizer),ARD und ZDF.Leider war der ORF damals für uns nur in der Programmzeitschrift sichtbar.Liebe österreichische Freunde ich war richtig neidisch auf euer Fernsehprogramm.Später empfingen wir dann auch die ORF Sender 1 & 2 und die Qualität ist heute noch hoch.Der beste deutschsprachige Sender (Imo) und zwar mit Abstand (Filme OHNE Werbeunterbrechung nur als Beispiel.Bei uns haben sie diesen Scheissdreck bei Blockbustern eingeführt und das trotz Fernsehgebühren,Frechheit!!!!!).Lange Rede,kurzer Sinn,im ORF lief in den 80/90ern eine Rocksendung (Ich habe vergessen wie sie hiess) mit einem coolen Moderator,der immer auch neuen unbekannteren heissen Scheiss präsentierte.JOE SATRIANI habe ich zum ersten Mal in dieser Sendung gehört und ich war sofort verliebt in seine singende Gitarre.Er ist für mich einer der wenigen "Guitarheroes",der es nie nötig hatte das Griffbrett rauf und runterzuwichsen.Bis heute liebe ich seinen unverkennbaren Gitarrenstil.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Satch_Boogie

    https://en.wikipedia.org/wiki/Surfing_with_the_Alien

    https://de.wikipedia.org/wiki/Joe_Satriani
     
    CandyHorizon gefällt das.
  8. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    KEITH RICHARDS-It Means A Lot

    https://www.youtube.com/embed/oiPldYx_9OU

    KEITH ist natürlich einer meiner grössten Gitarrenhelden ever.Da ja Mick Jagger Ende der Achziger das Interesse an den ROLLING STONES mehr oder weniger verloren hatte und sich eine Solokarriere aufzubauen versuchte,hing der Haussegen zwischen den beiden Hauptsongwritern mehr als schief.Zu dieser Zeit hätte wohl niemand gedacht,dass die STONES bis heute durchhalten (Also ich zumindest hatte meine Zweifel.).Jagger machte RICHARDS so wütend,dass er zum Trotz auch eine Soloplatte machte und mit dieser Scheibe sogar mehr Erfolg hatte als sein Kotrahent.Meiner Meinung lag es daran,dass er keinen Jota von seinem Stil abwich und Jagger versuchte eben ein Popstar zu werden.Welcher Gitarrist kann schon von sich behaupten mit einer verstimmten Gitarre so einen geilen Sound zu fabrizieren.Das kann nur uns KEITH!!!!Die STONES bestehen wahrscheinlich auch darum noch, weil Jagger nie richtig erfolgreich war mit seinen Solosachen und KIIIIFFF mit seiner ersten Platte gleich einschlug,aber das ist nur meine Einschätzung.

    https://genius.com/Keith-richards-it-means-a-lot-lyrics

    https://de.wikipedia.org/wiki/Talk_Is_Cheap

    https://de.wikipedia.org/wiki/Keith_Richards
     
    TattieBogle und CandyHorizon gefällt das.
  9. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    AL DI MEOLA-Casino

    https://www.youtube.com/embed/S922n9zA9ik

    AL DI MEOLA sollte manchem hier ein Begriff sein,denn er hat das Stück "Race With The Devil On The Spanish Highway" geschrieben,das von RIOT so genial umgesetzt wurde.Ich kenne diesen Gitarristen schon lange,da mir die Jazzrockszene auch von älteren Kumpeln nahegebracht wurde.AL ist ein fantastischer Gitarrist,der viele Facetten in ein Stück packen kann.Er ist auch einer der härteren Fraktion,die dann schon mal Vollgas geben können.Er ist im Prinzip auch etwas für euch!!!!Also Hopphopp,"Casino" hören und Fan werden....

    https://en.wikipedia.org/wiki/Casino_(Al_Di_Meola_album)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Al_Di_Meola
     
    CandyHorizon gefällt das.
  10. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    MICK RONSON-Only After Dark

    https://www.youtube.com/embed/pA-0TqucIXQ

    Einer meiner Lieblingsgitarristen,der leider nicht mehr unter uns weilt ,ist MICK RONSON der vielleicht dem Einen oder Anderen ein Begriff sein könnte,da er mit David Bowie oder Ian Hunter zusammenspielte.Dieser Typ hat bei so unzählig vielen Scheiben seinen Stempel als Gitarrist aufgedrückt.Für mich ist MICK extrem unterbewertet (Ich wette jetzt nicht,aber CandyHorizon ist wohl der einzige,der RONSON kennen wird.).Leider wird auch dieser tolle Musiker den meisten von euch am Arsch vorbeigehen,aber ich habe meinen Seelenfrieden,weil ich Ihn hier verewigen konnte.Leider starb er an einem Leberkrebsleiden.
    R.I.P. Mark

    https://en.wikipedia.org/wiki/Only_After_Dark

    https://en.wikipedia.org/wiki/Slaughter_on_10th_Avenue_(Mick_Ronson_album)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mick_Ronson
     
    CandyHorizon und TattieBogle gefällt das.
  11. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    BAD NEWS-Bad News

    https://www.youtube.com/embed/Cj2aQVB7FD4

    SPINAL TAP sind ja irgendwie die Mutter der Comedymetaller.Diese Band finde ich zwar lustig,aber auf dem Boden vor Lachen (Trotz überschaubaren Englischkenntnissen) lag ich beim Konsum der Platte "Bad News" der fiktiven Band BAD NEWS.Mein Komikzentrum treffen die voll und ganz.Beim Bassisten muss ich immer an Dan Lilker (Sorry,Dan) denken.Ihr müsst euch mal das komplette Album reinziehen,denn da wird auch gesprochen (bzw. gestritten),wie es bei Bands zum Teil so zu und her geht,oder auch nicht,HarHarHar!

    https://en.wikipedia.org/wiki/Bad_News_(Bad_News_album)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Bad_News
     
  12. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    BLACKFOOT-Highway Song (Live)

    https://www.youtube.com/embed/ZvEcllMpJLE

    Hier habe ich ja schon ein paarmal über unsere Clique von früher palavert und dieser Song war auch ein Wichtiger für unsere Gemeinschaft.Auch dieser Song lief fast immer,wenn wir beisammen waren,feierten,tranken,assen oder einfach nur Spass am Leben hatten.BLACKFOOT waren neben LYNYRD SKYNYRD die Southernrock Band,die uns am besten gefiel.Klar waren da noch MOLLY HATCHET ,ALLMAN BROTHERS oder 38 SPECIAL (DOC HOLLIDAY lernte ich leider erst später kennen),aber BLACKFOOT hatten bei uns eine Sonderstellung,weil Jeder die mochte.

    https://rateyourmusic.com/release/album/blackfoot/highway-song-live/

    https://de.wikipedia.org/wiki/Blackfoot_(Band)
     
    TattieBogle und CandyHorizon gefällt das.
  13. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    MEGADETH-Holy Wars...The Punishment Due

    https://www.youtube.com/embed/KBtYOI8U3Cc

    Klar Megadave gehört auch zu den Leuten,die manchmal verbal übers Ziel hinausschiessen,aber was er auf der Klampfe hervorzaubert ist einfach nur der Wahnsinn!Über den Gesang kann man sich streiten,mich stört er nicht.Ich finde sogar er passt!Dieser Tip kam im übrigen auch von meinem Bündner Kumpel Voodoo-Hänsel.Die ersten Fünf Scheiben (Jawoll,auch die "Countdown To Extinction") gehören zum Besten was der Metal zu bieten hat.Live habe ich sie 1992 in der Festhalle Sempach gesehen (Die "Countdown To Extinction"-Tour)und sie haben abgeliefert.Da stehst du und schaust den Typen auf die Finger und denkst,da musst du dir doch die Finger brechen und dann singt der auch noch dazu,oter!!!.Krass!!!

    https://en.wikipedia.org/wiki/Holy_Wars..._The_Punishment_Due

    https://de.wikipedia.org/wiki/Rust_in_Peace

    https://de.wikipedia.org/wiki/Megadeth
     
    NegatroN, hellmi666 und CandyHorizon gefällt das.
  14. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    DEVO-Mongoloid

    https://www.youtube.com/embed/0b-nFSUXcuM

    Ich stand bei einem meiner Plattendealer (In Zürich gab es in den 70ern/80ern massig Plattenläden) vor einer ausgestellten Scheibe.Jetzt muss ich noch erklären,dass ich auf farbiges Vinyl oder Picturediscs abgefahren bin.DEVO's "Q:Are We Not Men?A:We Are Devo!" war diese ausgestellte Platte (Picturedisc) und ich kaufte sie ungehört und war enttäuscht über die Musik.Da dachte ich was ist datt denn????Ich war ja schon immer sehr fortschrittlich (HäHäHä).Diese Einstellung hat sich nach ein paarmal hören stark geändert,denn gerade dieser New Wave Punk ist herrlich zum hören.Die Jungs haben allerdings auch ein gutes Gespür für Groove und Melodien!

    https://en.wikipedia.org/wiki/Mongoloid_(song)

    https://en.wikipedia.org/wiki/Q._Are_We_Not_Men?_A:_We_Are_Devo!

    https://de.wikipedia.org/wiki/Devo
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Mai 2019
    CandyHorizon gefällt das.
  15. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    DESTINY-Atomic Winter

    https://www.youtube.com/embed/9OJtO3rRhIg

    DESTINY ist eine Band,die ich durch Zufall entdeckte.Cover cool,mal schauen.Ich mag ihren Metal mit straighten Riffs und hibbeligen Solos.Das diese Typen nicht vorne mitspielten kann ich höchstens daran festmachen,dass der Sänger vielleicht nicht jedermanns Fall ist.Rein musikalisch finde ich diese Band wirklich top.Vor allem Diese Scheibe "Atomic Winter" aber auch "Nothing Left To Fear" ist sehr hörenswert.Ich habe drei Scheiben und danach die Band aus den Augen verloren,denn die Band besteht bis heute.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Atomic_Winter_(album)

    https://en.wikipedia.org/wiki/Destiny_(band)
     
  16. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    PAGAN ALTAR-Rising Of The Dark Lord

    https://www.youtube.com/embed/8N_CgujIAgk

    Zu PAGAN ALTAR kann ich gar nicht so viel sagen,da ich sie erst etwa (wie ich zu meiner Schande gestehen muss) seit zwei,drei Jahren kenne.Das so eine Band an einem vorbei gehen kann ist ein Rätsel.Da stimmt für mich wirklich ALLES.Klar Terry Jones Gesang taugt nicht allen,aber ich mag halt solche Stimmen (Bin langjähriger MANILLA ROAD und CIRITH UNGOL Anhänger)die eine gewisse Kauzigkeit inne haben.Bei Terry höre ich manchmal sogar Ian Anderson heraus,tönt komisch,ist aber so.Leider weilt ja Terry Jones nicht mehr unter uns.Diese Band verdient es auf jeden Fall mehr gehört zu werden.Durch diesen geilen Stil,der mich sofort packte,habe ich mir alle CD's von Ihnen gekauft und finde es ehrlich gesagt schade,dass sie nicht noch mehr Scheiben gemacht haben (Mein Portemonnaie sagt allerdings danke!!!!)!!!!
    R.I.P. Terry,danke für dir tolle,tolle Musik,die ich entdecken durfte!!!

    https://paganaltarofficial.bandcamp.com/album/mythical-magical

    https://paganaltarofficial.bandcamp.com/track/the-rising-of-the-dark-lord

    https://de.wikipedia.org/wiki/Pagan_Altar
     
    hellmi666 und CandyHorizon gefällt das.
  17. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    EXUMER-Fallen Saint

    https://www.youtube.com/embed/oP8XBIuPXVI

    Bei EXUMER gings mir ähnlich wie bei PAGAN ALTAR,die gingen an mir vorbei,obwohl ich gerade die deutsche Szene (vermeintlich) gut kannte (Denkste!!!!!).
    Irgendein User hat diese Band hier mal gepostet (Sorry,ich weiss leider nicht mehr wer's war,aber ich bin ihm zu Dank verpflichtet.) und ich dachte mir nur WOW,WOW,WOW,was für eine geile Sache.Bei CeDe.ch habe ich mir dann die "Possessed By Fire" (LP) bestellt und bekommen habe ich die "Rising From The Sea".Da war ich natürlich "not amused",schrieb ein E-Mail,das sie doch nächstes Mal die richtige Platte schicken sollen,das haben sie dann auch getan und ich muss ehrlich gestehen ich finde auch die "Rising..." total genial.Das war wenigstens eine gute Verwechslung.Ich weiss dass manche das anders sehen,aber für mich gehören EXUMER auch zu den grossen deutschen Thrash-Bands.

    https://genius.com/Exumer-fallen-saint-lyrics

    https://en.wikipedia.org/wiki/Possessed_by_Fire

    https://de.wikipedia.org/wiki/Exumer
     
    CandyHorizon gefällt das.
  18. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    ELECTRIC EEL SHOCK-Rock & Roll Kill The Blues

    https://www.youtube.com/embed/sOu01WEwHX0

    Japaner sind ja schon eigen,für uns Europäer (Wir für sie wohl auch).Mit meiner Familie gehe ich voller Vorfreude ans TURBONEGRO Konzert im Volkshaus Zürich,denn das ist eine Band die mich sofort gepackt hat.Als Vorband (Langes Rumgeschwafel wäre auch nicht nötig,gell?) waren drei absolut verrückte Japaner namens ELECTRIC EEL SHOCK.Absolut wilde Bande,die mich total geflasht haben (TURBONEGRO waren aber unantastbar!!!!!).Der Drummer spielte mit je zwei Sticks in den Händen und nackich.Eine absolute Wildsau,Toll!!!
    Gut,ich habe mir dann zwei CDs gekrallt und nachher habe ich sie aus den Augen verloren,aber die Energie flasht mich auch heute noch und man kann sagen,dass die Jungs Live noch ein Schippchen geiler sind.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Beat_Me

    https://de.wikipedia.org/wiki/Electric_Eel_Shock
     
  19. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    ISIS-In Fiction

    https://www.youtube.com/embed/sopiG1Qhlh8

    Meine Bezugspunkte bei den Schreibern des RH waren eigentlich immer Götz oder Frank,gut der Michael Rensen kann man auch noch dazurechnen (Prog,oter),aber bei WRM konnte ich eigentlich (abgesehen von TURBONEGRO) sagen,gefällt mir wahrscheinlich nicht.ISIS war aber genauso eine (Ich meine sogar sehr enthusiastische) Beschreibung einer Band,die mich dann doch neugierig machten und siehe da ,nun musste ich die Reviews von WRM auch in Betracht ziehen (Thanks für AKERCOCKE!!!).ISIS haben auch etwas ganz spezielles in ihrem Sound.Der Titel "In Fiction" zeigt für mich genau dass für was ISIS stehen,sehr verhaltener Auftakt und dann kommt die Lawine auf dich zu und fängt dich ein.Für jeden Zährock Liebhaber ein Muss!!!

    https://genius.com/Isis-in-fiction-lyrics

    https://en.wikipedia.org/wiki/Panopticon_(album)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Isis_(Band)
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2019
    CandyHorizon und Albi gefällt das.
  20. hunziobelix

    hunziobelix Till Deaf Do Us Part

    BADLANDS-Streets Cry Freedom

    https://www.youtube.com/embed/noEvNhaTYbk

    Mehr wegen JAKE E. LEE als wegen RAY GILLEN habe ich mir dieses Debut gekrallt.Ich liebte seine Arbeit mit OZZY und fand es sehr schade,dass er die Band verliess.Nun mit BADLANDS hat er ein wirkliches Pfund auf die Welt gesetzt.Das ist ohne Wenn und Aber eine 10 Punkte Scheibe.Ich besitze leider nur das Debut,habe aber gehört,dass der Nachfolger "Voodoo Highway" auch eine hohe Qualität hat.RAY GILLEN war aber auch ein fantastischer Sänger.Überhaupt,das ganze Bandgefüge war für diese Scheibe stimmig!
    R.I.P. Ray

    http://www.metrolyrics.com/streets-cry-freedom-lyrics-badlands.html

    https://en.wikipedia.org/wiki/Badlands_(Badlands_album)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Badlands_(Band)

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ray_Gillen
     
    hellmi666, CandyHorizon und TattieBogle gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.