JUDAS PRIEST > 2018 - "Firepower"

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Buddy Graves, 15. August 2014.

  1. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Ist sehr gestreckt das ganze, zu wenig Songs, nicht wirklich informativ!

    Was soll denn eigentlich der DREAM THEATER Song da mittendrin? Musikalisch ok - aber das GEQUAKE?
     
  2. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    Dann lieber sowas hier: (enthalten auf der 30th Anniversary CD `Screaming for Vengeance´)

    https://www.youtube.com/embed/LyKa_tc3Xr4
     
    Air Raid Siren, Erdbär und lattinen77 gefällt das.
  3. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    Oregamo, Erdbär, hofi und 2 anderen gefällt das.
  4. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Du hast recht, Priest haben immer viel ausprobiert. Aber bei Angel Of Retribution finde ich davon nichts, das ist für mich der Prototyp eines Nummer-sicher-Reunion-Albums.
     
  5. Damage Case

    Damage Case Till Deaf Do Us Part

    Ein "guten" hast Du vergessen zu erwähnen:cool: Jeder von uns hat sich von dem ein oder anderen persönlichen Fave schonmal beim Comeback-/ oder Reunion-Album verschaukelt gefühlt. Mir fallen da spontan Aerosmith mit "Music From Another Dimension" ein, die für mich persönlich damit von z.B. "Pump" weiter weg sind als Priest mit "AOR" von "Painkiller" oder jedem Album der 80er jemals sein könnten.
     
  6. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Nein, habe ich nicht vergessen. „Brauchbar“ hätte es vielleicht getroffen, aber ich für meinen Teil habe praktisch nie Lust, das Album zu hören. Dann empfinde ich es auch nicht als gut.
     
    SouthernSteel gefällt das.
  7. Damage Case

    Damage Case Till Deaf Do Us Part

    Argumentationskette schlüssig, Punkt für Dich:feierei:
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  8. starship

    starship Deaf Dealer

    Ich habe Angel of Retribution schon eine Weile nicht mehr ganz gehört. Bei Judas Rising sind aber denke ich ein paar kleine Veränderungen hörbar. Lochness ist der längste Song der Band. Außerdem ist der eher langsam, was es vorher glaube ich nicht so häufig gab. Meine Lieblingssongs sind Judas Rising, Hellrider und eben Lochness. Die Experimente halten sich aber sehr stark in Grenzen. Unterm Strich hast du Recht.

    Lochness könnten die auch mal live bringen.
     
  9. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Du hast "Hellrider" vergessen. Mindestens. ;)
     
    Seewolf gefällt das.
  10. starship

    starship Deaf Dealer

    Priest sollten mal ne Tour machen, wo sie ausschließlich Sachen aus den 1970er Jahren spielen. Vielleicht Stained Class mal komplett, dazu Sachen wie Starbreaker, Dissident Aggressor, Raw Deal , Sinner, Killing Machine, Delivering the Goods ... .
     
    Acrylator, Tom Pariah, musizist und 5 anderen gefällt das.
  11. Damage Case

    Damage Case Till Deaf Do Us Part

    Die gab's doch schon. 1979;) Guckst Du: https://www.setlist.fm/setlist/judas-priest/1979/messehalle-8-hamburg-germany-13dea1d5.html
     
    Tom Pariah gefällt das.
  12. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Wäre einerseits sicherlich saugeil aber andererseits würde das heutzutage nicht mehr wirklich funktionieren, fürchte ich.
     
    BavarianPrivateer und Damage Case gefällt das.
  13. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Es würde dem guten Rob entgegen kommen, wenn die Band sich tatsächlich auf Songs konzentrieren würde, die seine Stimme weniger belasten wie

    The Rage, Before The Dawn, Desert Plains, Out In The Cold, Love Bites, Burning Up, (Take These) Chains,
    Fever, Diamonds And Rust (frühe und rohere Version), Rocka Rolla, Dream Deceiver, Better By You, Better Than Me
    United, Take On the World, Tyrant, One Shot At Glory und dann zum Abschließ am Abschluß meinetwegen (wenn schon seine Screams gefordert werden)
    Hard As Iron und Ram It Down.
    Aber bitte kein Painkügelkiller mehr.

    Wäre zwar kein reines 70er-Set, aber doch zumindest besser für seine Stimme.
     
    Cypher, dawnrider und Damage Case gefällt das.
  14. somethingwild

    somethingwild Till Deaf Do Us Part

  15. Hm, würde ich Musik nach dem Cover kaufen würde ich das Teil wohl liegen lassen.
     
    Venares und Jan P. gefällt das.
  16. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Wäre in diesem Fall bei mir genau umgekehrt.
    Finde das Cover geil.:D
     
    Ancient, Daskeks, Air Raid Siren und 6 anderen gefällt das.
  17. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    altes Super Nintendo-Shooter Cover... oder so.

    Die haben wohl echt ein Problem mit ihrem Alter;)!
     
  18. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Ja, genau.
    Is doch saucool!:top:
     
  19. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    Stimmt; echt grauselig
     
  20. Vielleicht seht ihr ja da auch was das mir verborgen bleibt unter den Flammen. Also ganz im Ernst. Bei manchen Bildern seh ich erst nach Ewigkeiten was das eigentlich darstellen soll und vorher ergibt es gar keinen Sinn. Nachher dann "Aaaah!"

    PS. Als "Antriebsraketen" eher unbrauchbar wenn es sowohl nach vorne als auch nach hinten geht. :D
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.