JUDAS PRIEST > 2018 - "Firepower"

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Buddy Graves, 15. August 2014.

  1. Fonzy

    Fonzy Till Deaf Do Us Part

    Für mich als Nicht- Die- Hard- Priest- Fan war das Sonderheft ganz nett, geb Dir aber in soweit Recht, das es selbst mir sehr oberflächlich erschien, aber wie gesagt, ich bin da nicht so drin in der Materie und fand das ganz nett zu lesen!
     
    Ram Battle gefällt das.
  2. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Bin beim Halford-Buch voll bei dir (das von Downing kenne ich noch nicht). Liest sich sehr flüssig, ist von einem angenehm britischen Humor durchzogen, der auch in der Übersetzung ankommt und ja, auch sehr intim.
    Gefällt mir sehr gut
     
    The_Demon, Rozzy und Matty Shredmaster gefällt das.
  3. Ram Battle

    Ram Battle Till Deaf Do Us Part

    Exakt mein Eindruck zum Sonderheft. Das ist für Leute wie mich, die keines der Bücher aus dem Priest Cosmos besitzen, ganz in Ordnung als kleines Nachschlagewerk, aber man merkt beim Lesen schon deutlich, daß auch hier mehr Tiefgang möglich gewesen wäre.
     
    Fonzy gefällt das.
  4. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Turbo Lover auf volle pulle rettet mir heute den Abend :D

    Kann man übrigens auch super im Auto hören. Ich mag den Sound total, auch wenn der Rest des Albums sehr durchwachsen ist. Das ist so richtig 80er!
     
    Frank2, Erdbär, Skullface und 2 anderen gefällt das.
  5. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Sollte ich aus gegebenem Anlass vielleicht auch noch mal im Auto probieren. Könnte ja sein, dass ich nach 35 Jahren doch noch mal anbeisse, Versuch macht kluch... :)
     
  6. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Ich schaue mir gerade diese 1991er Aufnahme von einem Konzert in Irvine/California an.
    Das ist die qualitativ beste Aufnahme von der "Painkiller"-Tour, die ich bislang gesehen habe. Ist remastered und in Full-HD. Leider fehlen die ersten paar Minuten. Trotzdem der Hammer:

    https://www.youtube.com/embed/c2qM51IKuhM
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2021
  7. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Eben auf der ROCK HARD Seite gelesen.
    Klingt interessant.
    Wenn Gary Moore das konnte, warum dann nicht auch Rob Halford?!
    Wenn man sich so das erste und teilweise das zweite JUDAS Priest Album anhört, dann kann man die Einflüsse auch hören.


    Ich kopiere mal eben den Text hier rein:

    Rob Halford arbeitet an Blues-Album
    JUDAS PRIEST-Frontmann Rob Halford will in nicht allzu ferner Zukunft sein erstes Blues-Album auf den Markt bringen.


    Der JUDAS PRIEST-Sänger arbeitet zusammen mit seinem Bruder Nigel und seinem Neffen Alex (dem Sohn des JUDAS PRIEST-Bassisten Ian Hill) an dem Langspieler.
    In "Kyle Meredith with..." verrät Halford über seine Pläne:

    "Ich liebe den Blues. Alles kommt vom Blues. Auch der Rock 'n' Roll, es fängt alles mit dem Blues an. Und was für eine tolle Musik das ist.
    Mein Bruder Nigel, mein Neffe Alex, Ian Hills Sohn am Bass sowie unser Freund Jon Blakey an der Gitarre stellen schon seit einer Weile das Grundgerüst zusammen.
    Wir haben genug Material, um ein Album aufzunehmen. Ich muss nur noch die richtige Worte finden und irgendwann meine Stimme draufsingen.
    Es ist alles auf meinem Smarthphone - ich habe das ganze Album auf meinem Smartphone - und es ist großartig.
    Das wird ein ganz besonderer Moment, denn ich wollte schon immer mal ein Blues-Album aufnehmen."
     
    Thunderhead, Rozzy und Frank2 gefällt das.
  8. Jan P.

    Jan P. Till Deaf Do Us Part

    Naja, wer´s braucht??
    [​IMG]
     
  9. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Recht hat er! Soll machen, was ihm Spaß macht.
     
  10. c0nn0r

    c0nn0r Deaf Dealer

    Wird bestimmt interessant! Werde definitiv ein Ohr riskieren.
     
  11. Warball666

    Warball666 Till Deaf Do Us Part

    Kann ich mir noch nicht so richtig vorstellen, klingt aber sehr interessant. Ist doch klasse, wenn er sich mit fast 70 noch mal auf für ihn neues Terrain wagt. Auf jeden Fall besser, als das ewige rückwärtsgrumpige Auskeilen von Kenny Downing..
     
    Erdbär und The Corrosion gefällt das.
  12. IronMike

    IronMike Deaf Dealer

    Warte immer noch (verzweifelt) auf eine Deluxe-Ausgabe der "Ram it down" inclusive einem 2-CD-Livemitschnitt der '88er-Tour.
    :hmmja:
     
  13. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Bin gerade im Kiosk über das Sonderheft von Slam gestolpert. Ich mag sowas ja und habe es gekauft.
    Und schwubs schaue ich in den Faden, da wisst ihr alle schon dass es das gibt .... :D

    Ich gehe davon aus, dass ich in naher Zukunft ein Priest Phase haben werde :D

    @Buzztee und @Blackie ihr könnt euch schonmal freuen, meine Phasen wirken sich ja immer wieder mal auch auf euch aus :jubel::feierei:
     
    Buzztee und Blackie gefällt das.
  14. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Gibt es eigenltich irgendwo ne Auflistung, was die anderen 30 Ausgaben sind, ich bin zu blöd gerade dafür.
     
  15. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    :D
    Schau mal hier:
    https://www.mjusick.com/collections/magazine
    Keine Ahnung, ob das alle sind.
    Ich glaube im Priest-Heft war auch eine Liste mit allen Ausgaben. Wenn ich heute Nachmittag zu Hause bin, schau ich mal nach.
     
  16. Blackie

    Blackie Till Deaf Do Us Part

    Dann fang in der Phase mal mit "Stained Class" an, dem meiner Meinung nach besten JP Album. Aber da streiten sich ja bekanntermaßen die Gelehrten...
     
  17. Bexham

    Bexham Till Deaf Do Us Part

    Im Heft könnte ich ja jetzt selber gucken ;) :D
     
  18. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    :D
    Stimmt. Hab deinen ersten Post nicht gesehen. Danke für den Hinweis. :)
     
  19. Buzztee

    Buzztee Deaf Leppard

    warum dieses relativierende „immer mal wieder“ o_O;)
     
    Bexham gefällt das.
  20. schneezi

    schneezi Deaf Dealer

    Ich habs mir gerade auch gekauft und nur mal kurz überflogen. Ich fall immer wieder auf diese Hefte wegen der schönen Cover rein. Hätt ich die 10 Euro verbrannt wären sie sin after sinnvoller angelegt gewesen.
     
    Ram Battle gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.