Keep It True Rising 19./20.11.2021 Posthalle Würzburg Blind Guardian und mehr

Dieses Thema im Forum "NO SLEEP TILL LIVE - Festivals & Open Airs" wurde erstellt von Oliver Weinsheimer, 8. Oktober 2021.

  1. The_Demon

    The_Demon Till Deaf Do Us Part

    Hat der das inzwischen entfernt oder finde ich das einfach nur nicht?


    Auf jeden Fall ein schmerzhafter backstabber move. Oli seine Reaktion ist auf jeden Fall richtig.
     
  2. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Nee, ist noch da.
     
  3. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Vor Allem, was soll sowas jetzt?
    Die Band hat den beiden Auftritten hier viel zu verdanken, wurde gut behandelt, etc. Dann so ein Statement abzugeben, ist wirklich dumm. Glaub aber auch, ohne ihn in Schutz nehmen zu wollen, er hat nicht so ganz verstanden, um was es eigentlich wirklich ging.
    Egal, da hat sich noch eine Band mehr oder weniger ins Aus geschossen. 3 Bands in einem FB Posting. Das muss man auch erst mal schaffen.
     
  4. Pavlos

    Pavlos Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht hat er einfach zu lange eingeölt vor dem Spiegel mit dem Schwert posiert.....
     
    Iced_Örv gefällt das.
  5. Beermudda

    Beermudda Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht sollten sich alle mal klar sein, dass keiner ohne den anderen kann. Bands nicht ohne Veranstalter, und Veranstalter nicht ohne Bands. Es ist ein Geben und Nehmen. Von beiden Seiten. Arroganz ist Fehl am Platz.
     
  6. Lant

    Lant Till Deaf Do Us Part

    KIT ist Metal Establishment…:
     
    SunriseInTokyo gefällt das.
  7. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Für mich, ist das Passierte ziemlich deutlich einseitig. Wenn man als Band, noch nicht mal die Eier hat, etwaige "Probleme" persönlich und normal, vor Ort direkt zu klären, ist das arm. Und wenn kein Freisuff für 2 Tage, so ein Statement auf einer illegal produzierten VHS auslöst, dann sollte man merken, dass man sehr gut ohne die Art Bands kann. Warum? Weil hunderte Andere Bands diese Chance mit Kusshand nehmen würden.
     
    Rigor MorTino und Still Thrashed gefällt das.
  8. The_Demon

    The_Demon Till Deaf Do Us Part

    Ich habs in zwischen gefunden.

    Unglaublich wieviele bekannte Musiker sich zu Wort melden. Das nenne ich Zusammenhalt!
     
  9. StarRider

    StarRider Deaf Dealer

    Ich bin glücklicherweise nicht in den "Sozialen (haha) Medien" aktiv aber finde es einfach grausig, was da wieder abgeht, wenn man das hier so liest. Traurig.
    Oliver und Team, lasst euch davon bloß nicht beirren. Ihr habt so vielen Menschen eine riesige Freude, mit dem KIT Rising bereitet! Das wiegt, finde ich, viel mehr, als dieses dumme Gefasel.

    Danke für eure Arbeit!
     
  10. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Sich als Nachwuchsband, den Zorn von Ross The Boss anzueignen, ist auch ne Kunst, die ich so, bisher noch nicht erlebt hab, haha.
     
  11. Beermudda

    Beermudda Till Deaf Do Us Part

    Das war von mir allgemein gemeint. Es gibt halt Bands, die sich divenhaft benehmen und es gibt Veranstalter die meinen, sie wären die Kings. Aber einer kann ohne den anderen nicht. Und ohne Publikum kann sowieso keiner...

    Wenn vorher klar war, dass sie nur 6 Bier pro Band bekommen, dann müssen die das so hinnehmen. Ich kenne einige Bands, die dann nicht spielen würden. Aber das wäre dann vorher klar....
     
    Mondkerz gefällt das.
  12. Oliver Weinsheimer

    Oliver Weinsheimer Redakteur Roadcrew

    Wenns nur 6 Bier gewesen wären, irgenwannd haben wir es halt gestoppt, wenn die besoffen ins Office kommen und eunen angröhlen. Fertig.
     
    The_Demon und rapanzel gefällt das.
  13. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Wenn eine Band ernsthaft deswegen, auf einem Festival wie dem KIT, nicht spielen will, können die gern weiter in der Versenkung bleiben.
     
  14. The_Demon

    The_Demon Till Deaf Do Us Part

    Kann nicht jeder von sich behaupten. :D

    Sogar Steve Grimmet hat sich zu Wort gemeldet.
     
    rapanzel gefällt das.
  15. StarRider

    StarRider Deaf Dealer

    ...wegen Bier...:hmmja:
     
    The_Demon gefällt das.
  16. The_Demon

    The_Demon Till Deaf Do Us Part

    Falls du von Tankard redest, ist das vielleicht etwas anderes.

    Wobei ich mir nicht vorstellen kann, dass die auf einem (Underground) Festival großartig Extrawünsche haben.
     
  17. Beermudda

    Beermudda Till Deaf Do Us Part

    Ich habe das nur aus den Kommentaren von FB ;) aber wie gesagt: selbst wenn es so wäre, war das wohl vorher klar.

    @rapanzel : nicht wenige Bands haben im Catering-Rider stehen, was sie alles an Getränken haben wollen. Entweder geht man darauf ein oder nicht. Oder man klärt es vorher. Ich habe manchmal echt gestaunt, was die alles saufen wollen:D
     
  18. Beermudda

    Beermudda Till Deaf Do Us Part

    Nee, das war allgemein. Aber Tankard hat auch Ansprüche. Aber da redet man vorher drüber.
     
  19. Hairy Giant

    Hairy Giant Deaf Dealer

    Würde mich sehr interessieren, was andere Musiker, wie eben z.B. Ross oder Grimmett, an Statements zum Thema raushauen. Ich hab aber leider kein FB, von daher würde es mich freuen, wenn jemand von euch den einen oder anderen Post hier reinstellen würde:)
     
  20. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Wir reden bei einer Band im Underground, die kurz vor bzw. parallel zum Debüt von einem Rider? Ich kann ja noch verstehen, wenn man auf Allergien und Unverträglichkeiten hinweist, wenn dann Essen angeboten wird, aber alles andere finde ich bei dem Status doch reichlich unangebracht.
     
    Michael a.T., Chani, Danzig und 5 anderen gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.