Kickoff - Der American-Football Thread

Dieses Thema im Forum "BEERDRINKERS & HELL RAISERS - Community" wurde erstellt von slayerhead, 27. September 2015.

  1. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Oh, da bin ich gespannt wie sich das ausgeht. Ich mag Kyler Murray aber manchmal hat er so Momente, besonders in wichtigen, spielentscheidenden Situationen.
     
    Captain Howdy gefällt das.
  2. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Absolut. Ich mag ihn auch und hoffe, dass er uns auch mal eine gute 2. Saisonhälfte schenken wird :D
    Ich wünsche mir auch eine etwas positivere Körpersprache bei ihm - gerade, wenn es nicht so gut läuft, dann sieht man ihm die Unzufriedenheit mit sich (und/oder seinen Mitspielern) einfach zu oft an. Das muss er ein wenig in den Griff bekommen, denke ich.
    Der Kerl hat unglaubliches Potential. Ich hoffe, dass er das in den kommenden Jahren dann auch mal maximal ausschöpft und dass die Cardinals ihm gute Mitspieler zur Seite stellen werden.
    Es war schön, wie sie letzte Saison angefangen hatten und es war cool, zum ersten Mal seitdem ich 2016 Cardinals-Fan wurde, mal in die Playoffs zu kommen. Aber sowohl die zweite Saisonhälfte als auch das Playoff-Spiel waren dann leider grausig. Ich bin auf jeden Fall schon heiß wie Frittenfett - bald gehts endlich wieder los!
     
    twelvetrombones und BalticFrost gefällt das.
  3. twelvetrombones

    twelvetrombones Till Deaf Do Us Part

    Lamar Jackson $300 Millionen in 3... 2... 1...
     
  4. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Jau, bin auch froh, dass Murray seinen Vertrag vorher bekam. Denn es ist ja klar, dass der nächste QB-Vertrag sicher höher sein wird in diesem ewigen Wettbieten. Hoch, höher, am höchsten.
     
    twelvetrombones gefällt das.
  5. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Aber Lamar Jackson hat die gleichen Baustellen wir Murray. Naja sind auch noch jung aber in Zukunft muss da mehr kommen um diese Summen zu rechtfertigen.
     
  6. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Für mich ist Lamar der komplettere Spieler. Menthal ist er, wo er sein muss. Er hat die Ausstrahlung, ist ein Leader auf dem Platz, reisst sein Team mit. Was ihm an technischem Fähigkeiten im Passspiel zuweilen noch etwas fehlt, kann er mit den Coaches und den richtigen Spielern ausmerzen. Bei Kyler sehe ich die Defizite und Stärken genau verkehrtherum Seine Einstellung, Körpersprache und Leadershipqualitäten auszubauen, stelle ich mir ungleich schwerer vor. Er ist einfach kein 'natural leader'. Ich mag ihn nicht sonderlich und hatte auf einen mirakulösen QB Trade outta nowhere gehofft.
     
    Doppelkorn, caramon29 und twelvetrombones gefällt das.
  7. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Uuuuund verpflichtet. Mal gespannt.
     
  8. Flughansa

    Flughansa Deaf Leppard

    Wenn ich die Summen lese, bin ich froh dass der Imperator persönlich die Verträge bei den Patriots macht :cool:
     
  9. BalticFrost

    BalticFrost Deaf Dealer

    Er mag der komplettere Spieler sein aber unter Druck in den Playoffs hat er es oft selbst vergeigt mit seinen Runs. Da hatte ich den Eindruck er ist mental noch nicht soweit. In der Regular Season hat er naturlich gezeigt, was er kann, mit seinen Runs und auch gutem Passspiel. Das sah 2020 noch anders aus. Da ich die Ravens als Team sehr mag, hoffe ich natürlich auch hier auf eine Steigerung.
     
    Thunderhead gefällt das.
  10. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Ach, der ist QB3. Soll ja auch seine Brötchen verdienen, schon ok... solange er nicht spielt.

    Und falls er doch spielt, haben die Browns es einfach nicht anders verdient. Als Fan ist man sich ja eh gewöhnt, die Lachnummer der Liga zu sein. Und nach dem Watson Trade hätte ich nichts dagegen, wenn das Management mal wieder auf den Boden der Realität zurückgeholt würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juli 2022
    Captain Howdy gefällt das.
  11. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Hab gelesen, dass Watson so gut wie keine Kohle verliert, selbst wenn er für 8 Spiele gesperrt wird. So geht Geld verbrennen.
     
  12. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Das ist ja das Absurde (und wohl der Grund, wieso er plötzlich doch nach CLE wollte) : Guaranteed money.
     
    Captain Howdy gefällt das.
  13. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Ja genau. Und grad das kann ich nicht verstehen. Warum man nicht eine Klausel eingebaut hat. Ok, vielleicht wäre er dann nicht gekommen. Angesichts des Riesen-Einsatzes (es sind ja nicht nur die monetären Gründe, sondern auch noch obendrauf der Verlust der ganzen Draftpicks…) will mir das einfach nicht in den Kopf.
     
    Doppelkorn gefällt das.
  14. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Ich hab aufgehört, darüber zu sinnieren. Bin einfach nur froh, ist Mayfield nicht ausgerechnet zu den Seahawks gegangen. :D
     
    Captain Howdy gefällt das.
  15. Doppelkorn

    Doppelkorn Till Deaf Do Us Part

    Vielleicht sollten die Browns mal darüber nachdenken ihre Führungsetage auszuwechseln bei dem was die da fabrizieren.
     
  16. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Mit funktionierendem Passspiel kann dieses Team jedes andere in der Liga schlagen. Von dem her verstehe ich zumindest, das man auf der Position Handlungsbedarf sah. Ob nun in Watson die richtige Lösung gefunden wurde, darf bezweifelt werden.
    Das 'Eigengemüse' der letzten Jahre hat ja einige Starspieler hervorgebracht und Leute wie Clowney, Landry oder Hunt sind/waren sinnvolle Ergänzungen. Es war also vieles deutlich besser als noch in den Jahren davor und ein Fundament für Erfolge wäre vorhanden. Vieles davon rechne ich dem Team um John Dorsey an. Wieso man den so schnell wieder in die sprichwörtliche Wüste geschickt hat - keine Ahnung. OBJ und Mayfield wurden sehr unglücklich verabschiedet und gerade Letzterer einfach zu Unrecht abgestraft. Insgesamt haben die Ownership/das Management aber einiges richtig gemacht. Man hat immerhin wieder ein Team, das wenigstens sportliche Leistungen vollbringen kann und unterhält. Als Browns Fan schätzt man eben die kleinen Dinge...
     
    Doppelkorn gefällt das.
  17. Doppelkorn

    Doppelkorn Till Deaf Do Us Part

    Das sie Handlungsbedarf in Sachen Quarterback sahen kann ich auch verstehen, bei der Personalie Watson hat meiner Meinung nach der Verstand leider ausgesetzt. Seinem etatmässigen Quarterback sch.... man auch noch gehörig vor dem Koffer und am Ende steht man momentan genau wieder da wo der ganze Ärger angefangen hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2022
    Thunderhead und Captain Howdy gefällt das.
  18. Captain Howdy

    Captain Howdy Till Deaf Do Us Part

    Ich kaufe 2 R‘s :feierei:
     
    Thunderhead und Doppelkorn gefällt das.
  19. Doppelkorn

    Doppelkorn Till Deaf Do Us Part

    Panther gerade die nächste Heimniederlage eingefahren gegen Kiel. Nur 0-14. Defense hat mir gut gefallen. Offense war wieder ein Desaster. Drei Spielverzögerungen, Passempfänger größtenteils Hände aus Holz. Bester Mann in der Offense war der neue QB, hat auch gut Yards erlaufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juli 2022
    Flughansa gefällt das.
  20. Thunderhead

    Thunderhead Till Deaf Do Us Part

    Sorry, aber QuaRterback, immer ;)
     
    Doppelkorn und Captain Howdy gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.