King Crimson

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von MIBURN, 13. Oktober 2014.

  1. GrafWettervomStrahl

    GrafWettervomStrahl Deaf Dealer

    Danke, aber zwei Dinge muß ich hierzu anmerken. Das war natürlich nicht überheblich gegenüber dem User lobi gemeint, den ich sehr schätze. "Lobus" heißt ja auf Lateinisch "Lappen", anatomisch besonders bei den Hirnlappen (im pl. "lobi cerebri") vorkommend. Das war nicht despektierlich gemeint.

    Und das zweite: Ich glaube, im Monat März habe allein ich armer Akkordarbeiter hier mindestens fünfundzwanzig Beiträge geschrieben, die eher Anspruch auf den "Post des Monats" erheben könnten als der olle Fripper hier. Und da haben wir die fünfhundert anderen User noch nicht mit eingerechnet, die hier auch jeden Tag großartigen Unfug leisten. :D:top::feierei:

    Dennoch lieb von Dir, Achnes, und wenn Du oder sonstjemand mir den Fripp erklären könnte, ich wäre ganz Ohr. ;)
     
    Acrylator gefällt das.
  2. Eisenagnes

    Eisenagnes Till Deaf Do Us Part

    Habe zu keiner Sekunde angenommen, Deine Bekundung sei gegenüber Herrn Lobi despektierlich gemeint.

    Ich habe nur meinerseits in einem ebenso verzweifelten wie erfolglosen Versuch der Selbstkasteiung versucht, Gefallen am Frippschen Gesamtkunstwerk zu finden. Da kam mir Dein Post wie ein einsamer Sonnenstrahl aus einem wochenlang verregneten Himmel gelegen. Verzeihe mir bitte meine unangemessene Entgleisung...
     
    GrafWettervomStrahl gefällt das.
  3. GrafWettervomStrahl

    GrafWettervomStrahl Deaf Dealer

    Da gibbet nix zu verzeihen, Eisenherz, der Graf sieht Dich hingegen äußerst gnädig an, mein lieber Bruder im Geiste, und wenn dermaleinst wieder eine Festivität auf Schloß Strahl statthaben sollte, würde ich für uns zwei einen Tisch in der Gesindeküche reservieren (denn dort feiert sich´s am besten), auf daß wir es mächtig krachen lassen bei einem Fläschlein Crimsonroten... :feierei:
     
  4. Eisenagnes

    Eisenagnes Till Deaf Do Us Part

    Ich danke Sie und erhebe das Glas auf Dich, gefüllt mit rotem Safte von der nördlichen Rhone in Erwartung gelagigerer Zeiten... :feierei:
     
    GrafWettervomStrahl gefällt das.
  5. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Den letzten Satz verstehe ich nicht - KC haben im Vergleich zu den meisten anderen 70er Progbands (ganz zu schweigen von der Mehrzahl neuerer Progbands) doch kaum "Weichspülmelodien", oder war das ironisch gemeint? Ich glaube, KC sind echt die Band aus der Frühzeit des Prog, die für mich immer mit Abstand am krassesten, kompromisslosesten und unvorhersehbarsten klang. Wobei natürlich wirklich am stärksten auf "Red" (und "Starless And Bible Black" und "Lark's Tongues in Aspic").
    Und ja, der Fehler muss bei dir liegen! ;)
     
    Lobi gefällt das.
  6. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Habe gerade mein Crimsoverse um die beiden Pre-Stick Men-Scheiben von Tuner, also Mastelotto und Reuter, erweitert (Prog/Artrock/Ambient). Kannte ich bisher eher nur von nebenher und bin gespannt. Werde berichten.
     
  7. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Auch wenn bei KC ein vollkommen anderes Konzept dahinter steckt und sie einfach die beste Band überhaupt sind, die kompromissloseste und unvorhersehbarste Kapelle diese Zeit sind Henry Cow gewesen. Ich will mir gar nicht ausmalen, wenn Fripp damals auf die Idee gekommen wäre, Peter Firth in die Band zu holen...
     
    SanktPauli gefällt das.
  8. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Ich meinte natürlich von den Bands, die ich kenne. Von den "großen", erfolgreichen Progrockbands der späten 60er und frühen 70er sind sie das aber auf jeden Fall auch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2020
    Lobi gefällt das.
  9. GrafWettervomStrahl

    GrafWettervomStrahl Deaf Dealer

    @Acrylator: Ich schiebe wegen ausgedehnter Unkenntnis der Materie. Auch wenn es klar, war, daß Du mich wieder mal nicht ungeschoren davonkommen lassen würdest. :D

    Nehme stark an, daß an Lobis Meinung was dran sein wird und KC zumindest zu den absolut führenden Rockbands überhaupt gezählt werden müssen. Ich hatte, wenn ich sie denn mal gehört habe, durchaus auch den Eindruck, da fände wirklich etwas statt, keine Ahnung, aus welchem Grund es bisher nicht gelangt hat zu einer eingehenderen Beschäftigung.

    Bin ja auch erst wenige Jahre wieder dabei in der Rockmucke und noch ziemlich jung, so daß da noch nicht aller Tage Abend sein muß. Wie gesagt, das Debut höre ich wegen dieses wirklich extrem lesenswerten Artikels von diesem Wonneberg in der Mint-Zeitschrift immer wieder. Ich sag´s mal, wie ein abstiegsbedrohter Bundesligacoach es formulieren würde: Gebt mir Zeit. :)
     
    Acrylator gefällt das.
  10. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Das sowieso.
     
  11. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

  12. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Nettes Detail am Rande:

    https://www.youtube.com/embed/2ZL8BPK9qe4 (Live)

    https://mosgenerator.bandcamp.com/track/the-dance-of-red-a-the-dance-of-maya-b-red (NYP-DL)

    Mos Generator - The Dance Of Red.

    Mos Generator combines The Mahavishnu Orchestra's 'The Dance Of Maya' with King Crimson's 'Red'. Both sections are dramatically abridged to keep the piece at around 5 minutes. The B-side is etched.

    A few months back I made an edit combining The Dance of Maya by The Mahavishnu Orchestra and Red by King Crimson for the guys to review and learn so we could possibly play it live. Both sections are dramatically abridged to try and keep the piece at around 5 minutes. Each half had their own set of challenges. Jono spent a bit of time working on playing around the 10/8 timing of the first section and Fripp always has these oddball chords that need to be deciphered, but with a little time spent running it down I think we ended with a nice interpretation of two of my favorite progressive rock songs. TR

    Die 7" musste ich mir dann doch krallen.
     
    The Corrosion gefällt das.
  13. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Das ist Robert Fripps Garten. Lacht nicht! Stellt euch ein paar schräge Figuren darin vor und ihr habt ein Cover irgendeiner Crimso-Compilation. Ich hatte sofort Lust auf "Cirkus".
     
    Acrylator, Henna, Nightswan und 3 anderen gefällt das.
  14. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Live in Japan. Komplette Show im Line Up Belew, Gunn, Mastelotto, Fripp.

    https://www.youtube.com/embed/jIl2Qtb0anc

    Hammerkonzert von der Eyes Wide Open DVD. Alleine schon wegen Level Five sehenswert. Wenn auch nicht von der massiven Brachialität der heutigen Shows, dennoch der absolute Wahn. Man sollte sich übrigens mehr mit Thrak-Phase auseinandersetzen. So sehr ich das aktuelle Line Up liebe, Bruford ist halt Bruford.

    Edit: während der Ehekrach in der Nachbarschaft eskaliert, denke ich mir: ich hätte echt auch nichts gegen eine KC-Tour mit reduziertem Line Up im Stile der und mit Schwerpunkt 90er und 2000er. Wird nicht mehr passieren, aber geil wäre es dennoch! Es ist schon der schiere Wahn, wie gut Belew und Fripp zu Mastelotto harmonierten.
     
  15. Iron Ulf

    Iron Ulf Till Deaf Do Us Part

    Ich glaub, da bin ich heute mit dem Fahrrad dran vorbeigefahren. Andernfalls scheint es einen Geistesverwandten im Bremer Umland zu geben...!
     
    Lobi gefällt das.
  16. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Es geht nichts über Typen mit klassisch britischem Spleen. Wenn mit Stil, dann so und im Anzug in den Untergang!
     
    The Corrosion und Iron Ulf gefällt das.
  17. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Nochmal legendär: Das 1982er Frejus-Konzert, dem Bonus der Neal, Jack And Me-DVD, im Line Up Bruford, Levin, Belew und Fripp. Natürlich im Zeichen der Ära, also nix 70er-Kram, aber dennoch überragend geil (und mir lieber als der Studio-Kram von damals; The Sheltering Sky und LTIA II sind der Wahn!): https://www.youtube.com/embed/JFp95fr9A6w

    [​IMG]

    Edit: Bruford!
     
    SanktPauli gefällt das.
  18. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Die hab ich sogar;)
     
  19. The Corrosion

    The Corrosion Till Deaf Do Us Part

    Das Cover von In the Court... von Tony Reed kennst du?
     
  20. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Nope.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.