Live undead: Geisterkonzerte

Dieses Thema im Forum "KEEP US ON THE ROAD - Gigs & Tourdates" wurde erstellt von Ätsch of Sanity, 20. März 2020.

  1. Einsiedler96

    Einsiedler96 Till Deaf Do Us Part

    Hat Spaß gemacht. War zwar etwas enttäuscht, dass der Boss nur zugeschaltet wurde, war aber bis zum Ende lustig.
     
  2. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Ahab waren etwas kurz, aber schwer geil. :top:
     
    hulud und caramon29 gefällt das.
  3. caramon29

    caramon29 Deaf Dealer

    Ich fand den Ahab Gig genial. Danach das Q&A war kurzweilig. Da habe ich mich auch zu einer Spende hinreißen lassen, sympathische Kerlchen
     
    hulud und Othuum gefällt das.
  4. Panzerkreuzer

    Panzerkreuzer Till Deaf Do Us Part

    Die hatten einen super Sound, hätte ich mir gerne auch noch länger angeschaut.
     
    hulud, caramon29 und Othuum gefällt das.
  5. Metalbat

    Metalbat Deaf Dealer

    AMBUSH warn grad so richtig schweinegeil!!!!!
     
  6. danvile

    danvile Deaf Dealer

    Da ich letztes Jahr leider Madder Mortem live wegen Urlaub sausen lassen musste, freue ich mich gerade über das tolle Geisterkonzert. Danke für die Info :)
     
    Ätsch of Sanity gefällt das.
  7. Ätsch of Sanity

    Ätsch of Sanity Deaf Dealer

    Ja, MM war gut ...aber "Rust Cleansing" nicht spielen, ist frech;)
     
  8. Kiss of Death

    Kiss of Death Till Deaf Do Us Part

    Der Livestream ist zwar schon zu Ende, die Aufnahme ist aber auf YT noch abrufbar.

    Mal was anderes:
    Pianist Igor Levit spielte live das an sich recht kurze Stück "Vexations" von Eric Satie, und zwar so wie vom Komponisten vorgesehen:
    Insgesamt 840 Mal hintereinander. Das ganze Konzert dauerte über 15 Stunden.

    https://www.youtube.com/embed/Uu_03mUPgHU

    Weitere Hintergründe zum Werk und zu dieser Aufführung:
    https://www.spiegel.de/kultur/musik...spielt-a-ac7088b3-8421-449f-aea3-eeae0010077e

    ".. Mit der Aktion wolle er auf das Leid der Musiker hinweisen, die in der Coronakrise keine Auftrittsmöglichkeiten haben, hinweisen, erklärte Levit zuvor. Im Gespräch mit dem SPIEGEL sagte der Künstler, in der Krise sein im dieser Werk wieder in den Sinn gekommen, "das in seiner Monotonie, und Unnachgiebigkeit und beinahe Inhaltsleere, so meinem Innengefühl entspricht..."


     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2020
  9. casta

    casta Till Deaf Do Us Part

    Knofa war recht fein gestern abend.
     
  10. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    also die knappe Viertelstunde BLUES PILLS war ziemlich lame, v.a. Elin, wenn ich ehrlich bin. Irgendwie hat an das großartige Debut nix mehr so richtig anknüpfen können, scheint auch bei der Neuen so zu werden, mal abwarten. Scheint auch nach der Freak Valley-Hippie-Phase ein bisschen an einem neuen Immage dran zu sein, geht logo ok.
    https://www.magenta-musik-360.de/daheim-dabei-konzerte-blues-pills
    Da kann mich die Akkustik-Session von Avatarium doch mehr mitnehmen grad. (bis auf das gegenseitige Angeschmachte;))
    https://www.magenta-musik-360.de/daheim-dabei-konzerte-avatarium
     
    El Guerrero gefällt das.
  11. Ätsch of Sanity

    Ätsch of Sanity Deaf Dealer

    [​IMG]


    Mir bisher unbekannt. Laut Beschreibung Black metal/Hardcore-Gemisch. Vorband für u.a. Enslaved und Kvelertak gewesen ...
     
  12. Vandrar

    Vandrar Deaf Dealer

    kurz vor Corona solo gesehen. Kann man sich definitiv geben.
     
  13. Preparatör

    Preparatör Till Deaf Do Us Part

    News von Sölicitör

    There's a lot going on in the world right now, so we're gonna play a show for you! Tune in with us Saturday June 6th at 10 PM PST as we live stream a 35/40 minute set on Facebook - (check out our FB page for the event link, share that shit!)
    We'll be playing songs off of "Spectral Devastation" as well as favorites from the EP.
    Get ready to shred!

    - A.
     
    Vinylian gefällt das.
  14. Vinylian

    Vinylian Till Deaf Do Us Part

    Schöne Neuigkeit. Hatte mich schon gefreut, die Band live zu sehen...dann eben am PC.
     
    Preparatör gefällt das.
  15. Preparatör

    Preparatör Till Deaf Do Us Part

    Allerdings, da habe ich mich auch schon drauf gefreut. Nun, bis es soweit ist, immerhin mit Bier vor dem Bildschirm :)
     
    Vinylian gefällt das.
  16. hulud

    hulud Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]

    Quelle: Enslaved Facebook
     
  17. Ätsch of Sanity

    Ätsch of Sanity Deaf Dealer

  18. von Helweterich

    von Helweterich Deaf Dealer

    Der Stream von Sibiir, der in diesem Moment läuft ist schon echt stark.:top:
     
  19. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    Heute Abend sendet der Slow Club aus Freiburg wieder per Stream ein schönes Konzert: diesmal meine alten Kumpels von Congreed. Der ein oder andere von euch kennt noch Hellborn Messiah (bester Name!), das sind die Musiker ohne den leider viel zu früh verstorbenen Sänger und best man ever Daniel Blage:hmmja:. Auch Congreed machen räudigen, metallischen D-Beat-Crustcore mit fiesen Grind, Death Metal und HC-Einflüssen. Ab 21 Uhr gibt's auf die Kauleiste! https://slowclub-freiburg.de/
     
  20. Danzig

    Danzig Till Deaf Do Us Part

    Fallen Idol 666 gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.