Lucifer / Dead Lord 2021

Dieses Thema im Forum "KEEP US ON THE ROAD - Gigs & Tourdates" wurde erstellt von Thenervetattoo, 16. Juli 2020.

  1. Jens

    Jens Till Deaf Do Us Part

    Sag ich ja. :thumbsdown:
     
    Spargo gefällt das.
  2. MasterOfReality

    MasterOfReality Deaf Dealer

    Da das Konzert in meinem neuen Wohnort Frankfurt am Main mit 2g-Regelung stattfinden soll und ich ausgehungert bin was Konzerte betrifft, werde ich da sehr wahrscheinlich am Start sein. Noch jemand? Grad das neue Album gehört und für das potenziell beste der Band befunden. Dead Lord sind sicher auch ganz gut. Könnte ein schöner Abend werden!
     
  3. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    DEAD LORD sind live der Überhammer. Bin so aufgehungert nach denen das ich nur die nach Frankfurt brettere. Die neue Lucifer gibt mir schon wieder.... egal. Kuschele ich ein wenig mit dem Hakim
     
    SIEMI und MasterOfReality gefällt das.
  4. Dominik2

    Dominik2 Till Deaf Do Us Part

    Ich wäre auch sehr gerne in Frankfurt dabei, zumal es für mich zu Fuß 15 min. wären. Leider beruflich verhindert und melde mich hiermit offiziell ab.:hmmja:
     
    MasterOfReality gefällt das.
  5. MasterOfReality

    MasterOfReality Deaf Dealer

    Äh ... du meinst du fährst nur für Dead Lord nach FFM und wieder heim, wenn die gespielt haben? Und was gibt dir die neue Lucifer? Würde mich schon interessieren. Halte die jetzt auch nicht für die Überband, aber beim aktuellen Live-Angebot passt das schon.
     
  6. Thenervetattoo

    Thenervetattoo Till Deaf Do Us Part

    Jepp Dead Lord sind mir das wert.. Lucifer komm ich nicht recht rein. Auch die neue find eich nicht schlecht aber so richtig packen tut es mich nicht. Aber vielleicht ists ja live der Bringer
     
    MasterOfReality gefällt das.
  7. Tjodalf

    Tjodalf Deaf Leppard

    Ich bin schon gespannt, ob das Konzert am 21.11. in Wien noch was wird.
    Morgen soll wohl die 2G Plus Verordnung rauskommen, darum hab ich mich vorsorglich schon für einen PCR Test (der ja dann zusätzlich zur Impfung notwendig ist) angemeldet.
    Ich hoffe nur, dass ich das Ergebnis des Tests (sofern das Konzert nicht abgesagt wird) dann auch rechtzeitig bekomme. Gilt ja für Wien, anders als bei uns in Oberösterreich, nur 48 Stunden ab Entnahme...
     
  8. Miroslav Satan

    Miroslav Satan Dawn Of The Deaf

    Frankfurt wäre schon cool, gerade auch der kurzen Wegen wegen, aber erstmal schaun was Körper und Geldbeutel nach den Wochenende KIT dazu sagen
     
    MasterOfReality gefällt das.
  9. giant squid

    giant squid Till Deaf Do Us Part

    Ich kann dir nur sagen, dass das Konzert am 19.11. in Graz, Stand jetzt, stattfindet. Das hängt allerdings von einer möglichen Änderung der Verordnung morgen, Mittwoch, ab.
     
  10. Tjodalf

    Tjodalf Deaf Leppard

    Danke für die Info! Graz ist mir zu weit weg @Fahrt. Die Karte für Wien hab ich schon eine Weile und ich hoffe inständig, dass der PCR Test, der in Wien zusätzlich notwendig ist, rechtzeitig kommt (hab den frühestmöglichen Termin ausgemacht, der möglich war, damit die 48h auch noch greifen). Das Hotel würde ich mir dann am Sonntag, wenn alles passt, neu buchen (hab ich sicherheitshalber mal storniert...).
     
  11. Tjodalf

    Tjodalf Deaf Leppard

    Puh, das war gestern ein Wettrennen mit der Zeit. PCR Testergebnis um 14:00 erhalten, Hotel gebucht, eingepackt und ab gings nach Wien.
    Es war ein Spitzenkonzert und ich bin froh, dass ich dabei sein konnte. Von dem Erlebnis kann man zumindest eine Weile zehren :)

    Und die "Ausbeute" (endlich die "Dirt in the Ground" 7" und mal ein Lucifer Shirt) und Autogramme :D

    [​IMG]
     
  12. MasterOfReality

    MasterOfReality Deaf Dealer

    Yes, der gestrige Abend hat so richtig meinen Itch nach Konzerten gescratcht. Davon werde ich lange zehren.

    Nachdem ich Dead Lord auf Platte eher so ganz nett und zu stark an Thin Lizzy angelehnt fand, haben die mich live mit ihrer Spielfreude und dem Humor des Sängers größtmöglich mitgerissen. Für mich knapper Gewinner des Abends. Scheinbar haben es viele Leute wie Thenervetattoo gehandhabt und sind nach Dead Lord heimgegangen.

    Bei Lucifer war es deutlich luftiger. Deren Auftritt hat mir aber auch sehr gut gefallen, Highlight waren für mich (und scheinbar auch das restliche Publikum) die Hits der neuen Platte "Crucifix" und "Bring me his Head". Bonuspunkte für BÖCs "Golden Age of Leather" als Intro-Song. Insgesamt sehr lohnenswerter Abend im gemütlichen Bett.
     
    babeliron und The_Demon gefällt das.
  13. MartinDortmund

    MartinDortmund Till Deaf Do Us Part

    Dead Lord scheinen aber nur 30 Minuten zu spielen, oder?
     
  14. MasterOfReality

    MasterOfReality Deaf Dealer

    In FFM haben Dead Lord ca. 50 Minuten gespielt.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  15. Miroslav Satan

    Miroslav Satan Dawn Of The Deaf

    hach, wie schön sich die Scheinwerfer in meiner Glatze spiegeln :D
     
    MasterOfReality gefällt das.
  16. Tjodalf

    Tjodalf Deaf Leppard

    In Wien haben sie ebenso ca. 45-50 Minuten gespielt
     
  17. babeliron

    babeliron Till Deaf Do Us Part

    babeliron’s fotografische Impressionen vom LUCIFER und DEAD LORD – Das Bett in Frankfurt / Dienstag, den 23.11.2021:


    DEAD LORD:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  18. babeliron

    babeliron Till Deaf Do Us Part

  19. babeliron

    babeliron Till Deaf Do Us Part

  20. babeliron

    babeliron Till Deaf Do Us Part

OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.