MAGMA (FR - Prog Geilerei)

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von Lobi, 13. Juli 2017.

  1. Atgerdian Kodex

    Atgerdian Kodex Till Deaf Do Us Part

    Als Früh-Jugendlicher hielt ich beim Stöbern im Plattenladen immer mal wieder Magma-Scheiben in der Hand. Der Bandname und die Cover hatten es mir angetan und ihr Eintrag im Rock-Lexikon war recht interessant. Zum Kauf kam es aber leider nie. Ich stöber hier mal einfach ein bisschen rum. Tut so, als wäre ich gar nicht da.
     
    Hundstage gefällt das.
  2. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Ich kann das Geilheitslevel dieser Band gar nicht in nicht sexualvulgäre Begriffe fassen.
     
    Eiswalzer, Acrylator und TragicIdol gefällt das.
  3. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    :D

    Bin auch schon total gespannt, ob ich die 5 LPs, die ich bestellt habe, kommende Woche auch alle bekomme!
    Ist echt schön, wenn es immer noch so viel Neues, Großartiges aus den 70ern zu entdecken gibt, wenn man schon über 200 Studioalben aus der Zeit hat.
    Wären die aus meiner Sicht eher schwachen Jahre 1978/79 nicht, wäre das musikgeschichtlich mein absolutes Lieblingsjahrzehnt!
     
    Eiswalzer gefällt das.
  4. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Ich hab' auch noch ein paar Vinyl Lücken gestopft, obwohl ich mich finanziell doch zurückhalten wollte... . Die Preise ziehen auch langsam wieder an.

    Eintrittspreis Hamburg habe ich auch noch nicht nachgeschaut, da habe ich ein bisschen Angst vor. Muss ich aber hin. Kurz vor den Malta Doom Days... .

    Gut das ich dorthin einen frankophilen älteren Mitreisenden habe, der Magma andauernd in Frankreich in irgendwelchen Steinbrüchen, Opernhäusern oder Raketensilos gesehen hat!
     
  5. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Bin schon seit Freitag fleißig am Magma hören. Fantastisches Zeug, kommt für mich auf eine Stufe mit King Crimson.
    Zwar sind die LPs noch nicht da, aber zum Glück gibt es Streaming. Und ich kann zu der Musik erstaunlicherweise auch wirklich gut Arbeiten und dennoch aufmerksam zuhören (geht bei KC meist eher nicht).

    Die Live-Box ist mal auf der Wunschliste gelandet. Zum Glück komme ich in den nächsten Monaten noch zu etwas Geld, sodass die auch Zeitnah im Haus landen sollte...
    Meine Liste mit Bands, die ich unbedingt Live sehen muss, die aber irgendwie nie in meiner Nähe spielen, wird immer länger (King Crimson, Magma, Hawkwind, Van der Graaf Generator, ...)
     
    TragicIdol, Lobi und Acrylator gefällt das.
  6. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]
     
  7. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    :D
     
  8. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    jetzt hab ich Bock auf die Indy-Trilogie:D
     
    Eiswalzer gefällt das.
  9. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Eiswalzer gefällt das.
  10. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Werde ich mir auch noch das Original holen. Meine Lücken hat JPC auch langsam verschickt.
     
  11. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Hm, bei mir hat sich JPC noch nicht gemeldet... .

    Hatte aber auch komplett Versand angekreuzt, ist ja nicht so das ich keine Musik hier hätte... .
     
  12. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Hatte bereits zwei LPs erhalten und nun wurde eine weitere verschickt. Die brauchen aktuell etwas bis die Ware verschickt wird
     
  13. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Sind ja Ferien und den Schüleraushilfen heutzutage traut man nicht zu Vinyl zu verpacken. Wurde mir mal an der Hotline erzählt als ich wegen was anderem anrief und wir in's plaudern verfielen.
     
  14. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Ich hatte auch Komplettversand angeklickt, hab nur in meiner Bestellübersicht gesehen, dass sich der Status bei einigen Scheiben von "Nachbestellt" auf "Auf Lager" geändert hatte.
    Find's eh unsinnig, alles einzeln schicken zu lassen, selbst wenn's kostenlos möglich ist - das ist doch unnötige Ressourcenverschwendung und ein paar Tage kann ich auch warten (wie du schon schriebst, man hat doch eh schon genug Musik zu Hause und ich hab auch noch so einige noch nicht so oft gehörte Scheiben hier, die noch ausgiebig beachtet werden wollen).
     
    Flossensauger gefällt das.
  15. Rotfuchs

    Rotfuchs Till Deaf Do Us Part

    Auf 3 LPs von JPC warte ich immer noch.
    Aber dafür tauche ich so ziemlich in die Alben 1.001° Centigrades und Mekanïk Destruktïw Kommandöh ab. Aktuell gibt mir die Band alles, dazu noch ein gesundes Maß an Irrsinn. Einfach toll.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juli 2017
    Flossensauger gefällt das.
  16. dinkidoo

    dinkidoo Deaf Dealer

    Bin gerade bei youtube über De Futura gestoßen ... läuft mittlerweile das dritte Mal hinteinander ... was ist das für arschgeiles Zeuch?
     
  17. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Jau, bei mir blockiert eine fehlende Magma Platte die gesamte Bestellung. Haben wir wohl alle gleichzeitig bestellt nac h meinem Hinweis auf die Preise... .

    Ist aber ok, habe eh' keine Kohle um die Rechnung zu bezahlen, wegen Arbeit keine Zeit die Platten zu hören und fahre sowieso auf's Headbangers.

    Und wie gesagt: Die MDK habe ich 100x innerhalb von sieben Monaten gehört, mit Strichliste, damit ich nicht durcheinanderkomme mit den Durchläufen.

    In Berlin gibt's auch 'ne Band die sich so nennt, ist aber wohl kein Zeuhl.
     
    Rotfuchs gefällt das.
  18. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Mir fehlen noch zwei. Die Live und Slag Tanz.
     
  19. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Da hast du insofern Glück, das die beiden super sind. Aber schlechte oder nur ganz gute Platten gibt's ja eh' nicht hier.
     
    Eiswalzer gefällt das.
  20. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Letztere ist übrigens großartig! Hab sie gestern zweimal hintereinander gehört (ist ja leider viel zu kurz)! Ziemlich düster, vor allem im Vergleich zu den Alben direkt davor. (Kenne "Emehntehtt-Re" allerdings noch nicht).
    Ich hab vorgestern "Kobaia", "Mekanik Destruktiw Kömmandöh", "Attahk" und eben die "Slag Tanz" EP bekommen und bin schon süchtig!
    Mit "Attahk" kann ich bisher am wenigsten anfangen (hab ich allerdings auch erst einmal gehört) - und da ist leider auch das Cover ganz leicht unscharf (weichgezeichneter LP-Coverscan?) und auch farblich ganz anders, als die alten Vinylausgaben (gelbstichiger, ziemlich Giger-untypisch). Die anderen sind aber einfach nur genial!
    Ich finde auch das noch ziemlich andere Debüt völlig geil, auch wenn da einiges von ihrem später typischen Stil (z.B. die Chorgesänge) noch nicht vorhanden ist.

    Übrigens muss ich insgesamt mal ein großes Lob aussprechen: die Vinylausgaben von Seventh Records/Jazz Village sind allesamt richtig toll gemacht! Perfekte Pressungen (wirklich null Geknister, nicht einmal das kleinste Bisschen), gefütterte Innenhüllen, alle mit Download-Codes (auch verlustfrei), teilweise mit Prägedruck (bzw. heißfolienprägung bei "M.D.K.") und bedruckten Einlegern (außer beim Debüt-Gatefold).
    Einziger Makel ist für mich, wie gesagt, bisher, dass der Coverdruck von "Attahk" qualitativ nicht perfekt ist und das "Üdü Wüdü" Cover so stark verändert wurde (eine Originalpressung ist allerdings schon unterwegs zu mir:D).
    Die Preise sind da auch völlig in Ordnung, selbst die regulären - und im Moment kann man bei JPC wirklich nur dringend zum Zuschlagen raten!

    Einige LPs sind allerdings nach wie vor nicht auf Lager, ich warte noch sehnsüchtig auf "Köhntarkösz" - bei der steht immer noch "lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen", allerdings ist meine Bestellung nun schon fast zwei Wochen her. Hoffe mal, dass die dann diese Woche noch bei JPC eintrudelt!
    Hab auch gerade noch "1001 Centigrades", "Felicite Thösz" und die "Riah Sahiltahk" EP bestellt, wobei erstere und letztere auch nicht auf Lager sind (hab bei meiner letzten Bestellung aber immerhin auch zwei LPs bekommen, die gerade nicht auf Lager waren).
    "K.A." und "Wurdah Itah" haben mich beim Hören über yt bisher nicht so überzeugt. "Emehntehtt-Re" und "Merci" hab ich noch nicht gehört (und sind eh gerade nicht im Angebot, erstere ist mir viel zu teuer), wie sind die denn?
    Und welche Live-Veröffentlichung lohnt sich am meisten? Welche hat den besten Sound, welche die stärksten Abweichungen zu den Studioaufnahmen (oder sogar unveröffentlichte Stücke) etc.?
    Bin im Moment sogar am überlegen, ob ich mir mal eine DVD von denen zulege, wobei mir selbst die günstigsten (23,99) eigentlich zu teuer sind. Na ja, nun muss ich eh erstmal wieder sparen...

    Ach ja - schräge Randbemerkung: meiner Bestellung lag noch eine fette 8-LP-Box von Giant Sand bei - die weder bestellt war, noch auf der Rechnung stand. Hab gleich bei JPC bescheid gesagt und einen Retourenschein zum Zurückschicken bekommen.
    Ich hatte allerdings ganz kurz überlegt, ob ich die nicht selbst verkaufen soll (Preis 107,- Euro - war also wohl kaum ein Gratisartikel), da es ja keinen Beweis für den Erhalt der Box gibt und ich mir meine Tonträgersammelleidenschaft eigentlich kaum leisten kann (hab in letzter Zeit deshalb auch viele Sachen verkauft), aber dann gedacht, dass die Box wahrscheinlich bei jemand anderem in der Bestellung fehlt und der Packer dafür Ärger kriegen könnte...
    So fühle ich mich auf jeden Fall besser, auch wenn ich jetzt das Teil wieder zur Post bringen muss (die auch etwas weiter weg ist).
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Juli 2017
    Fire Down Under, Flossensauger und Lobi gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.