Master's Hammer

Dieses Thema im Forum "INFERNO - Death Metal & Black Metal" wurde erstellt von exumer, 14. Februar 2016.

  1. afca

    afca Guest

    gibt da diese compilation "the wine of satan" (hab ich leider nur auf cd und nicht als lp :hmmja:) anfang der 90er, auf der master's hammer mit einem song vertreten sind (lithographic calendar). auf diesem sampler ist er in einer anderen version als auf dem album, viel abgefahrener und einer meiner all-time lieblingssongs. alleine das quietschende intro :verehr:

    habe neulich ein paar minuten in das neue album reingehört, daher zu früh für ein urteil, aber mein erster eindruck war, dass das der typische master's hammer sound der letzten zeit ist. woher kommt eigentlich der sinneswandel, jetzt doch wieder viel live zu spielen? eine der bands, die ich unbedingt noch live sehen muss.
     
  2. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    --> 9./10.3. Hamburg Markthalle
     
    Fire Down Under gefällt das.
  3. afca

    afca Guest

    jau, auch schon gesehen. aber da kann ich leider nicht :-( fahre dieses jahr zum throne fest in belgien. hatte bis zum schluss gehofft, dass die eventuell auch da auftreten. naja, dafür dann halt mysticum :D
     
    Fire Down Under gefällt das.
  4. deleted_402

    deleted_402 Guest

    Wie versprochen nochmal angehört. Es bleibt dabei, ein vollkommen überflüssiges Album, welches weder einen künstlerischen Anspruch, noch ein erkennbares Konzept oder gar irgendwelche musikalischen Großtaten bietet. Die beiden Eigenkompositionen auf einer 7" hätte ich ja genommen, der Rest ist nicht mehr als provokante Computerspielerei (und soll es wohl auch nicht sein). Also schon "ein vertonter Mittelfinger" wie Du schreibst, auf den ich allerdings herzlich gern verzichten kann.
     
    Fire Down Under gefällt das.
  5. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Danke für die Rückmeldung! Cool, dass Du es nochmal probiert hast!
     
  6. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    https://www.youtube.com/embed/79-wJDzQFFU
     
    Franz Meersdonk und Wolf City gefällt das.
  7. Engel Of Death

    Engel Of Death Deaf Dealer

    Großartig !!! Was gäb ich für dieses Demo !!! Wird Zeit, dass sich mal jemand erbarmt, dieses einzigartige Tondokument auf CD/LP zu veröffentlichen. Ich selbst habe das 2004er Album, auf dem die Demotracks in Studioqualität neu eingespielt wurden...aber die 1992er Version ist noch viel finsterer...Wahnsinn !!! Besitzt irgendjemand da draußen ein Original ???
     
    zopilote und Fire Down Under gefällt das.
  8. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Oh, das muss ich mich mal anhören. Hab auch nur die 2004er CD, aber gar nicht so auf dem Schirm gehabt, dass das Neueinspielungen waren...
     
  9. zopilote

    zopilote Till Deaf Do Us Part

    Mindestens einer der Malokarpatan-Burschen, würde ich dem Post nach mal sagen.
     
  10. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Habe gerade entdeckt, dass František Štorm auf seinem Youtube-Kanal vor einiger Zeit ein Rehearsal von 1992 hochgeladen hat, in dem auch unveröffentlichter Stoff enthalten ist:

    https://www.youtube.com/embed/BR2g7QLbcl0
    Fällt genau zwischen die Aufnahmen des "Jilemnický Okultista" Demos und denen des gleichnamigen Albums (welche sich bekanntermaßen sehr unterscheiden) und klingt streckenweise experimenteller und psychedelisch-verschwurbelter... Aber auch rohe Versionen von "JO"-Songs sind enthalten.
     
  11. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    Ich zitier mich nur ungern selbst, aber bevor gar niemand was sagt:

    Ich bleib bei meiner Meinung. Fantastisches Album (also Fascinator)! Auch Rückblickend eins der absoluten Highlights des Jahres!

    Alle, bei denen die Band bislang vorbei gegangen ist, Franta hat hier das ganze Teil für Umme zum lauschen hochgeladen:

    https://www.youtube.com/embed/0_AsSmJOmc4


    :verehr:
     
    Patera, Dr. Zoid, Wolf City und 3 anderen gefällt das.
  12. Patera

    Patera Deaf Dealer

    Kann mir bitte irgendjemand bestätigen, dass die Metal Archives eine einzige Ansammlung von Fehlinformationen sind? Dort steht nämlich bei Master's Hammer "Split-up" ...

    Das DARF nicht sein, dass eine weitere Legende die Segel streicht. Etwas Hoffnung gibt mir immerhin, dass ich die Angaben mittels einer kurzen Google-Suche bislang nicht verifizieren konnte.
     
  13. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    2020 kann nicht so gemein sein...
     
  14. Wolf City

    Wolf City Till Deaf Do Us Part

    Ich habe auch nichts gehört... aber sehe es durchaus als möglich. Sie haben seit der Reunion 5 Alben rausgebracht, sogar einige Konzerte gespielt (die ich geschafft habe, alle zu verpassen, und dafür möchte ich mir sehr stark auf die Fresse hauen).
    Die Live-Aktivität hatten sie schon vor 2 Jahren eingestellt... ich kann es mir ganz gut vorstellen, dass Franta jetzt dieses Kapitel als beschlossen hält. Was nicht heißt, dass sie nicht wieder in Zukunft aus dem Grab auferstehen könnten.
     
    Patera und Barabas gefällt das.
  15. Barabas

    Barabas Till Deaf Do Us Part

    Alle? Dude...
     
  16. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Google Translate:


    Quelle:
    https://www.idnes.cz/kultura/litera...-knizni-ctvrtek.A200922_131349_literatura_jgo
     
    Patera gefällt das.
  17. Wolf City

    Wolf City Till Deaf Do Us Part

    Barabas gefällt das.
  18. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    Wo ist der Heulsmiley, wenn man ihn braucht?
     
  19. avi

    avi Till Deaf Do Us Part

    Sehr tragisch :hmmja:
    Aber dass es anscheinend noch Soloaktivitäten - und dann auch noch gar nicht mal uninteressant klingende - geben wird, besänftigt ein bisschen...!

    Haue mir dann jetzt mal einen schönen Šlagry-Vagus-Formulae-Marathon rein. RIP!
     
    Patera und Fire Down Under gefällt das.
  20. Fire Down Under

    Fire Down Under Redakteur Roadcrew

    Jau. Trostpflaster: vielleicht finde ich ja dann mal die Zeit, die letzten paar Necrocock- und Kaviar-Kavalier-Releases nachzuholen...!
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.