Megadeth (inkl. Dystopia)

Dieses Thema im Forum "FAST AND LOOSE - Speed Metal & Thrash Metal" wurde erstellt von AZE Fan, 20. August 2014.

  1. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    ...der Tonabnehmer und der PhonoPre haben ja auch noch ein Wörtchen mitzureden...
    ist immer ein bisschen schwierig der Vergleich.
     
    Angelraper gefällt das.
  2. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Eben. Wahrscheinlich ist mein CD-Player auch besser als mein Plattenspieler, bzw das System darauf.
     
  3. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    was hast Du denn?
     
  4. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Uralter, aber damals (ca. Anfang bis Mitte der 90er) ziemlich teurer CD Player (hab ich gebraucht gekauft): Pioneer PD-S701
    Mein Plattenspieler ist ein verhältnismäßig neuer Denon DP 300F, hat noch das Original-System drauf (hab bisher immer nur die Nadeln gewechselt, aber schon öfter mal überlegt, da mal mehr zu investieren).
     
  5. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part

    hat nur ein Audio Technica drauf - absolute Einstiegsklasse... da wirst Du Dich wohl schwer tun, großartig war rauszuhören. Und schon gar nicht annähernd auf CD Niveau.
    Und dann kommts halt drauf an was der Phonovorverstärker noch rausholt - ich nehm an, Du hast noch einen alten Stereoverstärker und nutzt nicht den Pre der im Plattenspieler eingebaut ist?
     
  6. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Genau, hab nen Denon PMA-920 Verstärker.

    Kannst du zufällig ein System empfehlen, das auf meinen Denon-Plattenspieler passt? (Nicht zu teuer, aber sollte halt schon besser sein als das Standardteil.)
    Ich kenne mich mit sowas leider überhaupt nicht aus...
     
    lattinen77 gefällt das.
  7. maidenmaniac67

    maidenmaniac67 Till Deaf Do Us Part

    Ich habe das Otofon 2M red und bin sehr zufrieden damit
     
  8. lattinen77

    lattinen77 Till Deaf Do Us Part


    Ja das Red wäre schon einen Tick besser. Richtig interssant ist das BLUE.
     
  9. iron-markus

    iron-markus Deaf Dealer

    die letzten MegaDAVE Alben klangen alle ja gleich
     
  10. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Danke, werde mal nach den Preisen schauen...
     
    lattinen77 gefällt das.
  11. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    o_OWelche hast du denn gehört?
    Die letzten drei waren doch superunterschiedlich (auch wenn "Th1rt3en" und "Dystopia" noch so einige Parallelen haben, aber dazwischen gab's ja fast eine 180°-Wendung).
     
    BackFromTheDead gefällt das.
  12. Falsche Band!! Von Megadeth klingt genau gar kein Album wie das andere!
     
    Felix Unfreundlich, Der Fetsch und Iqui gefällt das.
  13. Sascha Burmeister

    Sascha Burmeister Till Deaf Do Us Part

    Stimmt, aber manchmal sind die Songs recht ähnlich .
     
  14. Sascha Burmeister

    Sascha Burmeister Till Deaf Do Us Part

    Megadave hat auser Risk nie totale Grütze abgeliefert.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  15. Mmmh, das kann ich jetzt weder bestätigen noch dementieren denn die Alben nach Rust in Peace habe ich zu lange nicht und insgesamt zu wenig gehört. Ausnahme Endgame. Die nur zu lange nicht.
    Aaaber!: Von Killing Is My Business... bis einschl. Rust In Peace lasse ich KEINE Kritik gelten! DAS sind 100%ige 10er Alben!! Wer das anders sieht sollte dringend mal zum Ohrenarzt oder/und zu dem der die "Happy Pills" verschreibt. :D

    Ach, und zur Risk kann ich auch grad gar nix sagen.
     
    Mani und Sascha Burmeister gefällt das.
  16. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Peace sells hatte ich leider erst gekauft, nachdem ich schon ein paar Mal gelesen hatte, welch überragendes Meisterwerk das sei. Selbe mit Master of Puppets und Number of the Beast. Alles keine 10er für mich..
    Und jetzt bitte die Adresse vom Arzt, bin ganz traurig. Evil Invaders ham zu kurz gespielt ^^
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  17. @Iced_Örv:

    Harter Tobak, mein Freund. Bei der Peace Sells würde ich ja noch grad so ein Auge zudrücken, weil du es bist, hehe. Bei der Master Of Puppets fällt das schon etwas schwerer. Aber bei MAIDEN??
    Tut mir leid, aber ich kann dir keinen guten Arzt empfehlen. :) Von den beiden Ohrenärzten die ich kenne bin ich nicht überzeugt und zu einem von der anderen Sorte (Happy Pills) würde ich nur Leute schicken die ich nicht leiden kann. :D
     
    Der Fetsch und BavarianPrivateer gefällt das.
  18. Iced_Örv

    Iced_Örv Till Deaf Do Us Part

    Das mit der Reign in Blood haste ja die letzten Tage auch schon lesen dürfen *duckundweg*
     
  19. War da was mit der Reign In Blood? Muss ich wohl verdrängt haben. :D Sowas wird rausgefiltert und verbleibt nicht mal mehr lange im Kurzzeitgedächtnis.
    Bedeutet natürlich dass ich manche Leute im Forum immer wieder neu kennen lerne/immer wieder aufs neue überrascht bin was für 'nen Käse manche schreiben, höhöhö.
     
    BavarianPrivateer gefällt das.
  20. BavarianPrivateer

    BavarianPrivateer Till Deaf Do Us Part

    Also, "Killing is my Business" fand ich nie so überragend. Da finde ich ein paar der Post-2000er Alben doch ein wenig besser.
     
    DeletedUser4258 und Damage Case gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.