Metal Merchants - Der Plattenladen Thread

Dieses Thema im Forum "BEERDRINKERS & HELL RAISERS - Community" wurde erstellt von Stormrider, 21. August 2014.

  1. Aloka

    Aloka Till Deaf Do Us Part

    [​IMG]
    War heute in Bristol bei Black City Records. Super Metal Platten Laden, der Typ hat Ahnung die Auswahl ist super, gibt alles wichtige, also Klassiker sowie guter Underground und dazu auch viele aktuelle Veröffentlichungen. Hauptsächlich LPs, sonst auch CDs, Tapes, Shirts, Bücher und Zines.

    Also sollte es mal wenn von Euch in den Süden Westen Englands verschlagen, kann ich Black City Records nur empfehlen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2021
    Frozen und ChrisChaos gefällt das.
  2. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    falls noch nicht aufgetaucht: Freiburg - Flight 13 (mein Lieblingsladen seit nahezu drei Dekaden, dem ich mich sehr verbunden fühle. Total korrekt Leute und super kompetentes Personal am Tresen, die dir neben nem Kaffee oder Bier immer grandiose Blind-Tipps haben und vieles rares besorgen können. Etwas teurer, z.T. deutlich, aber die Leute leben davon und es werden Löhne bezahlt.)
     
    Frozen, perkele, Ancient Entity und 2 anderen gefällt das.
  3. Nordkreuz

    Nordkreuz Till Deaf Do Us Part

    1991 war ich da mal drin. Fand ich damals schon ziemlich cool den Laden.
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  4. LJP

    LJP Deaf Dealer

    Schöner Laden! Nachdem Rolf im Record Store in der Gerberau aufgehört hat, reizt mich der Laden leider weniger, da muss ich mal wieder bei Flight 13 durchschauen. :) Mein unangefochtener Favorit in Freiburg ist und bleibt allerdings Mono. Es gibt ein paar krude Bewertungen online, dass der Besitzer schrullig und unhöflich sei, meine Erfahrung ist aber, dass er (wenn man nicht nur Pink Floyd und Nirvana hören möchte) sehr offen, entgegenkommend und für Gespräche zu haben ist! Hab' da schon den ein oder anderen Purple-, Eloy- oder Maiden-Klassiker für weniger als zehn Euro mitgenommen.
    Und wenn man schon im Badnerländle unterwegs ist: Mittwochabends und Samstags tagsüber hat an der Kreuzung Okenstraße-Tullastraße seit etwas mehr als einem Jahr der Laden tulla Tonträger geöffnet. Die Jungs, die den hobbymäßig betreiben, sind super Leute, die einem gerne auch mal was zurücklegen und die Preise sind mehr als fair! Außerdem bekommen sie regelmäßig neue und gebrauchte Ware rein, sodass isch ein Besuch alle paar Wochen lohnt! Hab' mir da schon ein paar Noise-Pressungen und Rockklassiker geholt. :)
     
    Fallen Idol 666 gefällt das.
  5. Fallen Idol 666

    Fallen Idol 666 Till Deaf Do Us Part

    Kenne den F13 tatsächlich von Garagen-Tagen an inkl. legendärem Hammerhead-Konzert! In Freiburg gab es ja noch das Musikhaus Ruckmich, in dem ich Ende 82 von meiner Omi "The Number Of The Beast" als Tape geschenkt bekam - danach änderte sich, wie in den "Hellraiser"-Filmen beim Betätigen des Würfels eine neue Dimension öffnet, meine ganze Welt! Dann eine Filiale der " Schallplatte", den Punk/Goth/Psychobilly Laden "Chameleon" mit seiner geilen Plattenecke, eben das auch von mir sehr geschätzte Mono, den Second Hand "Maikäfer" und sicher noch paar. Nicht schlecht für so ne überschaubare Stadt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Dezember 2021
    LJP gefällt das.
  6. peterott

    peterott Till Deaf Do Us Part

    RIP Musik Maschine. Ein Laden weniger leider. Den Sound Circus gibt es in Ulm zumindest noch.
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.