MORGANA LEFAY - Bollnäs' Finest

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Matty Shredmaster, 16. April 2016.

  1. DorkvomOrk

    DorkvomOrk Deaf Dealer

    weil hier auch die songwriterischen Qualitäten angesprochen wurden.

    Ich persönlich finde schon, dass die Trefferquote bei Morgana Lefay / Lefay sehr hoch war/ist.
    Da können sich andere Bands ne Scheibe von abschneiden. Selbst "Aberations" hat trotz der
    Produktion seine Qualitäten.
     
  2. Apparition

    Apparition Deaf Dealer

    Von allen europäischen Power Metal Bands die beste und für mich eigentlich die einzig relevante. Einzigartig in vielerlei Hinsicht, mit meinem vielleicht liebsten europäischen Metalsänger und leider immer zu Unrecht in der zweiten Reihe geblieben. Die beiden male, wo ich sie live gesehen habe (Rock Hard Festival und Queens of Metal 2006) waren magische Auftritte und sollten als Lehrvideo Pflicht für alle Metalbands sein, die selber auf die Bühne wollen.

    Im Studio war das natürlich nicht in dieser Intensität hinzukriegen, aber eine Ahnung davon liefern die Alben IMO schon. Von der Wucht, die sie auch da entwickelt haben, träumen andere doch. Für den geringen Erfolg, den sie hatten, haben sie erstaunlich lange durchgehalten. Ob ich noch ein neues Album bräuchte, weiss ich nicht, aber live würde ich sie gerne nochmal sehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2017
  3. Cnaiür urs Skiötha

    Cnaiür urs Skiötha Deaf Leppard

    2015 waren die Herren ja wieder aktiv und haben ein paar Konzerte gespielt, u.a. in der Schweiz:

    https://www.youtube.com/embed/nHJDD81i9PY

    Charles hat nach wie vor unglaubliche Pipes und lässt alle jungen Möchtegern-Screamer wie Wiener Sängerknaben aussehen.
    Im Gegensatz zu einigen anderen hier fand ich auch die Inmoria mit ihm sehr stark (die 2. ohne seine Beteiligung war dann in Summe klar schwächer).

    Aber ich bin mit meinen Meinungen wohl oft recht einsam, da ich auch die neuen Tad Morose genial finde. Die beiden letzten Platten gehören zum Besten, was im Power Metal Bereich in den letzten 5 Jahren erschienen ist.
    Sehr gutgefällt mir auch noch die "Trail of Murder - Shades of Art" mit diversen (Ex-)Mitgliedern von Morgana Lefay und Tad Morose.
     
  4. Cnaiür urs Skiötha

    Cnaiür urs Skiötha Deaf Leppard

  5. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Gern weitere Tipps, aber bitte nicht diesen Thread damit fluten. Es gibt haufenweise Threads für allgemeine Empfehlungen. Danke!
     
  6. mad666messiah

    mad666messiah Till Deaf Do Us Part

    Das sehe ich fast genauso. Spätestens bei my funeral is calling sollte man kniend vor den Boxen bangen!!!Ein unfassbares Album!! Erst kommt THE SECRET DOCTRINE gefolgt von SANCTIFIED dann kommt GRAND MATERIA!!! Wobei ich sagen muß, das ausnahmslos ALLE Alben von ML absolute Champions League sind!! Eine der geilsten Bands dieses Planeten!!! Mein Nickname habe ich von meinem lieblins ML song entliehen :):feierei:
     
    Jhonny gefällt das.
  7. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Ich hoffe nur, dass die Jungens langsam nochmal ihren Arsch hochbekommen und uns mit paar Alben beglücken werden. Ist ja mittlerweile 9! Jahre her seit der Abberations.
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  8. frankthetank

    frankthetank Redakteur Roadcrew

    Da kommt nix mehr, die spielen nur noch ab und zu, just for fun.
     
    Heady gefällt das.
  9. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Da zoffen die sich Jahrelang mit dem alten Label um den Bandnamen, benennen sich um, kehren dann zum alten Label zurück, nehmen wieder den alten Namen an und veröffentlichen nur noch 1 Album? Das wär schade. Die Truppe hat ja echt was auf der Fietsche. Die ganzen Ableger wie Cibola Junction kann ich mir so nicht geben. Die erste Inmoria ging auch noch, mit Chulle am Mikro. Schade, das er dort wieder ausgestiegen ist.
     
    Matty Shredmaster gefällt das.
  10. Tolpan

    Tolpan Till Deaf Do Us Part

    :hmmja::hmmja::hmmja:
     
    Siebi gefällt das.
  11. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Die haben nach der Reunion doch noch zwei Alben veröffentlicht ("Grand Materia" und "Aberrations Of The Mind")!
    Wobei ich sagen muss, dass "Aberrations" für mich ihr schlechtestes Album war (das selbstbetitelte nicht mitgezählt, das hatte für mich gar nichts mit ML zu tun), da fehlten mir die emotionalen Melodien.
    Mit "Grand Materia" als Abschlussalbum hätte ich hingegen sehr gut leben können (wobei ich mir dann sicher noch mehr Alben in der Qualität gewünscht hätte...)
     
    Seewolf und frankthetank gefällt das.
  12. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    ^^klar 2 Alben, ABER nur das Letzte unter dem Label Black Mark. So meinte ich das. Grand Materia war ja noch unter dem Bandnamen Lefay, wenn ich mich recht erinnere. Ich fand die Abberation geil. Trashiger, nicht ganz so Spitzenklasse wie die Vorgänger aber immer noch sehr stark.
     
  13. mad666messiah

    mad666messiah Till Deaf Do Us Part

    Nö, das war wieder unter dem Namen Morgana Lefay. Grand Materia ist mit Sanctified und The Secret Doctrine die Abrissbirne schlecht hin!!!!!! Aberrations of the Mind ist ein super Album, klingt mir mir aber etwas zu modern für ML.
    Ich bezweifele sehr stark, das die Jungs noch ein Album auf die Kette kriegen.........was sehr schade ist, bei diesen Musikern!!!! Ich wäre aber schon sehr zufrieden, wenn ich die Jungs noch einmal livehaftig erleben könnte.....
     
    Seewolf und Spatenpauli gefällt das.
  14. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Shit, da habe ich mich wohl total geirrt, habt natürlich recht. Und beide unter Black Mark. Grand Materia ist der Oberhammer schlechthin. Ein richtig schlechtes Album haben die Jungs ja auch noch nie verzapft. Trotzdem, wär echt schade, wenn da wirklich nichts mehr kommen sollte.
     
    mad666messiah und Spatenpauli gefällt das.
  15. Heady

    Heady Deaf Dealer

    Das Konzert war der absolute Wahnsinn und viele Leute, die ich nach dem Gig getroffen habe meinten nur, was für ne arschgeile Band das war und sie es nicht verstehen können, diese nicht gekannt zu haben.

    Habe am Morgen danach ziemlich lange während dem Frühstück mit dem Drummer gesprochen; mit neuem Songmaterial wird das in naher Zukunft wohl nichts werden.
     
    frankthetank gefällt das.
  16. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

  17. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Das waren noch Zeiten! Geil! Genialer Track. Schade, dass die Jungs nicht nochmal in die Puschen kommen. Was is n das für Film? Einer aus der Hellraiser Reihe?

    Ah, Pinhead! Jo, Hellraiser! Schon sehr lange net mehr gesehen.
     
  18. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Ich habe sie einmal mit Nevermore in Bochum gesehen. Kann das sein, das sie da nur Lefay hießen?
    War damals ein Mörder Gig. Komplett mächtige Band!
     
  19. Seewolf

    Seewolf Till Deaf Do Us Part

    Jo, die hiessen mal ne zeitlang so ;)
     
  20. frankthetank

    frankthetank Redakteur Roadcrew

    Yep, da gab es mal einen Streit und die Band ist entzweit. Damals gab es dann sowohl Morgana Lefay (klangen aber scheisse, versuchten einen auf trendy zu machen) und eben Lefay, bei denen der eigentliche Kern der Band spielte, die aber die Namensrechte nicht besaßen.
     
    CimmerianKodex gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.