Omen - (inkl. Hammer Damage 27.05.2016)

Dieses Thema im Forum "IRON FISTS - Heavy Metal & Doom Metal" wurde erstellt von Hugin, 17. August 2014.

  1. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Und das Ego erst.
     
  2. Zadok

    Zadok Till Deaf Do Us Part

    Die größte Frechheit, die mir an "Drums" jemals zu Ohren gekommen ist. Soll doch aufhören :thumbsdown:
     
  3. exumer

    exumer Till Deaf Do Us Part

    Abgesehen von den wirklich furchtbaren Drums ist die Wahl des Songs ja auch so naja. Eigentlich ein Top-Song mit klasse Chorus, aber die Texte.... Als 15-jähriges Pickelgesicht mit zu viel auf dem Klo verbrachter Zeit findet man das bestimmt cool. Und singen kann man sowas mit Mitte 20 und knallenger Spandex auch noch. Aber ab 30 wirds peinlich und spätestens ab 40 wirklich creepy. "Be my wench tonight, pleasure is yours if you dare", jawoll. Und dazu das Bild vom barbusigen Jetztzeit-Kenny (oder dem Rest der Truppe) im Kopf. Feuchter Traum jeder Frau...
     
    Acrylator gefällt das.
  4. Der-Novalover

    Der-Novalover Deaf Dealer

    Ich muss hier und heute zu meiner Schande gestehen dass Omen eine Band sind die mir natürlich bekannt war, die ich damals, als sie ihre ersten Platten veröffentlicht haben, auch irgendwo auf Tape rumfliegen und gelegentlich mal gehört habe. Aber irgendwie muss mir damals entgangen sein WIE unglaublich gut diese Band ist. Noch dazu als jemand der die "Noble Savage" in seinen Top-5 Lieblingsalben stehen hat :hmmja:

    Ich hab mir im Zuge meiner Sammlungsauffrischung die ersten beiden Omen einfach mal im Konvolut mitbestellt und reingelauscht. Was soll ich sagen: Es ist mir so hochgradig peinlich dass ich diese Perlen über 30 Jahre lang so sträflich vernachlässigt habe. Vor allem "The Curse" steht der Noble Savage in keinster Weise nach, ich neige sogar fast dazu sie noch ne Spur besser zu finden....

    Als Strafe für diese grobe Verfehlung wollte ich mich eigentlich mit 20 Mistelzweigschlägen auf den nackten Allerwertesten selber kasteien (das Mindeste was man da machen kann), komme aber aus Alters- und Rückenverspannungsgründen da nicht mehr so richtig ran. Während ich mir also eine Alternativstrafe einfallen lasse höre ich zum gefühlt 200stren Mal am Stück diese Göttergabe des Epic-Metal...:jubel:
     
    Acrylator und Gordon Shumway gefällt das.
  5. Bëehler

    Bëehler Dawn Of The Deaf

    Oh man, ich liebe die Battle Cry von Omen! Und natürlich auch Warning of Danger und The Curse!
     
    ori, Gordon Shumway und Sodom gefällt das.
  6. Acrylator

    Acrylator Till Deaf Do Us Part

    Ist doch schön, wenn man eine Band noch im Nachhinein für sich entdeckt! Omen waren mit ihren ersten drei Alben wirklich absolut großartig (finde alle drei auch noch ne Ecke besser als "Noble Savage") und ich finde es immer traurig, dass sie das Niveau danach nicht einmal mehr ansatzweise halten konnten (von den zwei exklusiven, ziemlich thrashigen Stücken der "Nightmares" EP mal abgesehen).
    Welche Alben hast du dir denn jetzt eigentlich geholt? Du schriebst "die ersten beiden", hast aber The Curse erwähnt, das ja das dritte Album der Band ist.
     
    Mondkerz gefällt das.
  7. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Die "Escape To Nowhere" wurde aktuell als 30 Year Anniversary Edition in Südamerika neu aufgelegt. Sollte auch hier bei den üblichen Händlern demnächst verfügbar sein.
     
    BavarianPrivateer und Hugin gefällt das.
  8. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    Endlich! [​IMG]
     
    Hades gefällt das.
  9. TheSchubert666

    TheSchubert666 Till Deaf Do Us Part

  10. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Also, wenn die irgendwelchen lohnenden Beifang zu bieten hat, würde ich nicht nein sagen. Ich mag alle Savatage-Alben aus dieser Zeit... Streets, Escape To Nowhere, Hanging In The Balance...
     
  11. Dunkeltroll

    Dunkeltroll Till Deaf Do Us Part

    Äh, wie meinen?!? o_O
     
    Sodom und BavarianPrivateer gefällt das.
  12. Mondkerz

    Mondkerz Till Deaf Do Us Part

    Es gibt wirklich Menschen die sich darüber freuen dass dieser Schund wiederveröffentlicht wird? Das hätte ich nicht gedacht ...
     
    Sodom und Matty Shredmaster gefällt das.
  13. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

  14. Analogue Rogue

    Analogue Rogue Deaf Dealer

    Eine Maxi-Hülle mit dem Cover wäre eigentlich ausreichend. Und statt der Platte das Cover nochmal als A1 Poster drinnen. Falls auch Musik dabei sein muß: "No way out" auf der A-Seite, auf der B-Seite kann Kenny dann unterschreiben.
     
    SouthernSteel gefällt das.
  15. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Paul O'Neill hat auch allen Nicht-Savatage-Alben, die er in jener Zeit produziert hat, seinen Stempel so markant aufgedrückt, dass die Alben ein gutes Stück mehr nach den Savatage-Scheiben dieser Zeit klingen, als nach dem Sound von dem die jeweilige Band mal herkam.

    Ansonsten mag ich die Scheibe. Hat nichts mit den Alben 1-3 zu tun, klar, aber ich find das Ding cool und ich mag Coburn Pharr.
     
  16. gnomos

    gnomos Till Deaf Do Us Part

    Ähem...es ist Hugin! :acute::D
     
  17. Siebi

    Siebi Till Deaf Do Us Part

    ... ein Rabe.
     
  18. Iqui

    Iqui Till Deaf Do Us Part

    Bei der Hanging inthe Balance finde ich das z.B. aber überhaupt nicht. Liegt aber vielleicht auch daran, dass Paul O#Neil da nur bei ein paar Songs seine Finger im Spiel hatte.
     
  19. Hugin

    Hugin Till Deaf Do Us Part

    Also ich finde schon, dass man den guten Paule auf der Seiltänzerinnenscheibe sehr prominent heraushört, was für mich ganz ausdrücklich kein negatives Merkmal ist; ich finde "Hanging in the Balance" großartig, aber es verhält sich zu "Metal Church" durchaus ähnlich wie "Escape To Nowhere" zu "Battle Cry", in meinen Löffeln.
     
  20. Hades

    Hades Till Deaf Do Us Part

    Sammelbestellung?
     
    Siebi gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.