Pain Of Salvation

Dieses Thema im Forum "METROPOLIS - Progressive Rock & Metal" wurde erstellt von parallax, 21. November 2016.

  1. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Sehr gute Auswahl. Die von Dir genannten Bands, bzw Alben kann ich mir an schlechten Tagen auch nicht unbedingt geben.
    Ich würde diese noch unbedingt Sophia´s "The Infinite Circle" und Teile der Fates Warning Discographie (Still Remains, The Light and Shade of Things) zufügen.
     
  2. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Bei Sophia bin ich immer noch blank ..
     
  3. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Keinen Zugang gefunden, oder woran liegt es?
     
  4. Dogro

    Dogro Till Deaf Do Us Part

    Nie richtig mit beschäftigt. Das letzte Mal bin ich hier übers Forum daran erinnert worden und habe dann aber auch nichts in die Sammlung gestellt. Zu viel Musik, zu wenig Zeit.
     
  5. Schtu

    Schtu Deaf Dealer

    Kann ich sehr gut nachvollziehen. Noch schlimmer gings mir da aber damals mit dern Remedy Lane...vorallem der Titeltrack. Kann ich heutzutage auch immer nur noch in Dosen hören :D
     
  6. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Pain of Salvation spielen am 10.09 einen Gig in der altehrwürdigen Zeche Carl in Essen.
    Fällt leider auf einen Montag...
     
  7. Astro Zombie

    Astro Zombie Till Deaf Do Us Part

    laut Homepage von Pain of Salvation ist es die Zeche in Bochum.
     
  8. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Stand so im Fratzenbuch!
     
  9. maniacdom

    maniacdom Deaf Leppard

    Zeche Bochum steht auch auf der Eintrittskarte. Ich bin dabei.
     
  10. Lazarus

    Lazarus Till Deaf Do Us Part

    Soooo. Ich geb der Band jetzt auch endlich mal ne Chance. Habe mich warum auch immer nie mit beschäftigt. Höre gerade die letzte und die is schonmal geil. Morgen kommt Remendy Lane Remixed und Relived hier an.
     
    Cypher gefällt das.
  11. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Ich wünschte, ich könnte die 70 Minuten noch einmal erleben, die mein allererster "Remedy Lane"-Durchgang gedauert hat. Danach war ich nicht mehr dieselbe.
    Ein Juwel von einem Album.
     
  12. Vauxdvihl

    Vauxdvihl Till Deaf Do Us Part

    Ja, sehe ich ganz genau so. Das war einer der magischen Momente in diesem Jahrtausend.

    Leider hat die Band für mich danach deutlich abgebaut. War "Remedy Lane" der Höhepunkt einer atemberaubenden Entwicklung, ging es dann doch eher mal bergab. Auch das viel gelobte "In The Passing Light Of Day" hat bei mir nie so gezündet. Die angeblich so emotionale Tiefe des Werks erreicht mich leider kaum. Es hat ein paar gute Momente, aber mir fehlt total das Verlangen, das Album wieder und wieder zu hören. Schade eigentlich.
     
    Cypher gefällt das.
  13. Cypher

    Cypher Till Deaf Do Us Part

    Das hätte ich nicht besser schreiben können. :top:
     
  14. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Ich geb's auf mit der Band. Während Andere in Jubelschreie ausbrechen und die Genialität einiger Scheiben loben, lässt das alles bei mir nur ein müdes Lächeln und ein "Woanders schon hundertmal gehört" zurück. Schade!
     
  15. Vauxdvihl

    Vauxdvihl Till Deaf Do Us Part

    Mich würden die Bands interesssieren, wo du das schon "hundertmal gehört" hast. Mir fällt nix ein, was wie PoS auf den ersten vier Alben klingt.
     
    CimmerianKodex, Cypher und TragicIdol gefällt das.
  16. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Mich lässt das einfach total kalt. Ist halt das Gefühl, ich kanns nicht beschreiben.

    Wenn ich aktuell sehe, wieviel Spass ich zB an der A DYING PLANET hab, obwoul die ZERO HOUR/CYNTHESIS Querverweise mehr als offensichtlich sind; die Scheibe berührt mich wirklich!
     
  17. CimmerianKodex

    CimmerianKodex Till Deaf Do Us Part

    Kann man CYNTHESIS eigentlich mit ZERO HOUR vergleichen?
    Den Namen habe ich schön öfter gehört.
     
  18. rapanzel

    rapanzel Till Deaf Do Us Part

    Da bei CYNTHESIS eh fast die komplette alte ZH Besetzung dabei ist, gibt sich das nicht viel.
    Beide Scheiben sehr zu empfehlen, ZH sowieso Alles. Und die A DYING PLANET auch
     
    CimmerianKodex gefällt das.
  19. OctoberCrust

    OctoberCrust Till Deaf Do Us Part

    Mich hingegen haben sie mit "In the Passing Light of Day" erst auf sich aufmerksam gemacht, werd' bestimmt auch noch in andere Alben reinhören - vermutlich dann auch mal in "Remedy Lane", da der Name ja doch recht häufig fällt.
     
    CimmerianKodex gefällt das.
  20. Albi

    Albi Till Deaf Do Us Part

    Remedy Lane und Perfect Element sind beides absolute Gottwerke:verehr::verehr::verehr:
     
    Oregamo, Mousika und CimmerianKodex gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.