Paketdienste - Der Meckerthread

Dieses Thema im Forum "BEERDRINKERS & HELL RAISERS - Community" wurde erstellt von Eddieson, 12. Oktober 2017.

  1. Buddy Graves

    Buddy Graves Till Deaf Do Us Part

    Hier die DHL. Nix gegen meine "Stammboten" ! Der Josef ist cool und da flutscht auch alles, wenn ich nicht da bin,dann weiß der wohin damit. Aber wehe,der Mann ist nicht im Dienst. Was für Vollhonks ! Erst vor Kurzem: Ich warte seeeehnsüchtig auf ein Paket mit ca 12 CDs und 2 DVDs. Nix kommt. Dann nach ein paar Tagen mal beim Absender gefragt,welchen Paketdienst er genommen hat. Zurück kommt seine Frage: "Wieso fragst Du,wenn das Paket gestern zugestellt wurde ? " Inklusive einem Screenshot von der Zustellbestätigung. Aha,man hat das Paket also echt an "Herr Graves" übergeben,soso... ich latsch also mal vor's Haus. Und siehe da: rechts neben der Haustür hinter einem Busch steht das Paket. Wohlgemerkt war das zu der Zeit als es nachts nochmal richtig kalt abging. Und da stand das Ding jetzt über 24 Stunden rum. Wußte dieser Flachwxxxer denn,was da drin ist ? Wer hat denn da unterschrieben ? Ist ja schlicht Unterschriftenfälschung. Es ist zum Verrücktwerden ! Arschgeigen ! Josef rules !!!
     
    The Metallian gefällt das.
  2. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    "Zugestellt". Ist auch gerade so ein Unwort gerade bei DHL geworden. Ist mir bereits mehrmals aufgefallen, daß die das auch neuerdings verwenden, wenn es einen erfolglosen Zustellversuch gab. wenn das Paket in der Packstation oder der Fliale landet ist es nicht zugestellt, sondern eher bereit zur Abholung. Hatte in der letzten Zeit ein paarmal eine Benachrichtungskarte im Briefkasten und eine Email mit "zustellt". Und dachte jedesmal ein anderes Paket wäre halt falsch zugestellt worden.


    Aber manche sind sogar lernfähig. Der Hermesvogel schriebt wahrhaftig jetzt das Stockwerk drauf, wenn das Paket beim Nachbarn landet. Hatte mich da mehrmals beschwert, weil bei 51 Parteien auf 13 Ebenen ist das sonst schon nervig. Vor allem, wenn der Name auf der Karte nicht unten am Klingelschild, sondern nur auf Kreppklebeband an der Wohnungstür steht, oder völlig falsch geschrieben ist: "Sie heißen so ähnlich wie hier auf der Karte steht, könnte es sein, daß sie ein Paket für mich haben?"...
     
    Buddy Graves gefällt das.
  3. DeafCow

    DeafCow Deaf Dealer

    DHL ... bestellte Jeans liegen seit 3 Tagen im Verteilzentrum. Meine liebe Postfrau kommt schon immer mit hängenden Ohren. Sie kann so gar nix dafür und ist immer ein absolutes Schätzchen. Sie erzählte in eben jenem Verteilzentrum lag für 4 Wochen ne Feuerschale. Irgendwie scheint da wohl grad der Azubi die Autos zu bestücken ....
     
  4. Ens

    Ens Dawn Of The Deaf

    DPD ist ganz schlimm hier in der Region.
    Entweder werden komplett leere Benachrichtigungskarten in den Briefkasten geworfen (und man kann dann Online auf die Suche nach dem Paket gehen) oder wie neulich:

    "Ihr Paket wurde bei einem Nachbarn hinterlegt"
    "Name des Nachbarns: "Keine Werbung" " o_O
    Danke DPD xD
     
  5. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Irgendein DHL-Bote, also die in diesen Wohnmobilen, der die Tour im Stadtteil meiner Firma fährt
    (wird wohl dessen Vertretung gewesen sein, der Typ, der sonst kommt, ist zu 100% zuverlässig) ist Freitag an meiner Firma mit einem Affenzahn vorbei gedüst
    und auf dem Rückweg mit demselben Tempo wieder vorbei.
    Kein Halt.
    Und 10 min. später steht im Netz zu lesen, daß er die Tour abbrechen mußte, weil er die Zustellung nicht geschaffte hatte
    Arsch.
    Drecksack.
    Man kann da ja bei DHL anrufen und sich beschweren.
    Getan.
    2 Anrufe waren nötig.
    1. Typ an anderen Ende, ohne sich den Sachverhalt anzuhören: "Warten Sie bis 18 Uhr (bei dessen Aussprache fehlte nur noch Digger)". "Ey, der Typ ist vorbei gefahren und unser Laden schließt in 15 min.". "Warten Sie bis 18 Uhr". "Wüste-Beschimpfung-meinerseits".
    2. Typ am anderen Ende, der bereit war, sich die Nummer mal genauer anzusehen und den Vorfall an die zuständige Dienststelle weiter zu geben.
    Beschwerde notiert und vermerkt, daß es Samstag keinen Sinn macht, zuzustellen und der Fahrer wird wohl ein Du-Du-pöser-Pursche zu hören bekommen, wenn überhaupt.

    Das kommt davon, wenn die regulären Zusteller von Kurierdiensten, die ihre Tour auswendig kennen, die die Firmen und alle Leute,
    mit denen sie täglich zu tun haben, mit Namen kennen, Urlaub haben.
    Dann fährt da so ein Aushilfs-Hinnerk, der keinen Plan von nix hat, der sich nicht auskennt und wahrscheinlich noch nie in der Region zuvor gefahren ist.
    An sich ist die Nummer nicht so wild, mich ärgert nur, daß die Arschkrampe am Betrieb vorbei heizt und dann angibt, er hätte die Tour nicht geschafft.
    Fehlt nur noch, daß der Karton jetzt über´s Wochenende verlustig geht.
    Obwohl, dann muß HRR mir ein neues Paket schicken.
     
  6. 1984

    1984 Till Deaf Do Us Part

    Auf die Idee, dass dieser Fehler aus strukturell bedingten Gründen passiert ist, kommen wir jetzt einfach mal nicht.

    Stattdessen macht sich der scheiß egoistische DHL-Typ mit seinem nicht zugestellten Paket jetzt sicher eine schöne Zeit auf den Malediven. Was für ein egoistischer Wichser. :thumbsdown::thumbsdown::thumbsdown:
     
  7. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part


    Nein, machen "wir" nicht.
    Kommt nämlich leider (wie man hier nachlesen kann) zu oft vor.
    Und klar liegt das Problem bei DHL, ist mir durchaus bewusst, aber die Fahrer arbeiten und repräsentieren den Verein, deshalb wird zuallererst auf die Zusteller geschimpft,
    damit sind aber grundsätzlich immer DHL, DPD, Hermes, GLS und Co. gemeint.
    Niemand zwingt diese Vereine, unausgebildete und keine bis kaum die Landessprache verstehende Fahrer einzustellen.
    Außerdem: der Thread hier ist dazu da, Dampf abzulassen, nennt sich Mecker-Thread, nicht Verständis-Thread.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Mai 2018
  8. Matty Shredmaster

    Matty Shredmaster Till Deaf Do Us Part

    Tonnenschwerer Kult :verehr:
     
    Fire Down Under und Ens gefällt das.
  9. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part


    Hey, das Paket wurde bei mir im Haus abgegeben, denn hier heißen nämlich demzufolge alle so mit Nachnamen :D

    Aber das muß aus "strukturell bedingten Gründen passiert" sein.
    Hab´ Verständnis, ärgern bringt nichts und der Zusteller sitzt jetzt bestimmt mit dem verdienten Geld auf den Malediven.;)
     
    Ens gefällt das.
  10. The Metallian

    The Metallian Till Deaf Do Us Part

    Was soll ich sagen, gestern hat der DHL-Fahrer seine Tour wieder abgebrochen.
    Und der andere Fahrer, der auch hier war und andere Pakete brachte, nur nicht meines, meinte, daß der Typ eine Katastrophe wär
    und daß der so viel Rückstau an Zustellungen produziert hat, eben weil er einfach nicht zustellt, sondern die Tour um 15.25 Uhr wieder abbricht.
    Hotline-Hilfe ist auch nicht zu erwarten, die spulen ihren Textbausteion-Sermon runter und das war´s.
    mal ehen, ob mein Paket diese Woche überhaupt noch ankommt.
    :hmmja::thumbsdown:
     
    Ens gefällt das.
  11. Lobi

    Lobi Till Deaf Do Us Part

    Kaum ist WM, bleiben in Saulheim im Paketzentrum wieder die Sendungen liegen. Jedes Mal dasselbe.
     
    Ens gefällt das.
  12. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Es nervt ja schon tierisch das Supermärkte Samstags erst um 8Uhr aufmachen, aber die blöde Post noch viel schlimmer erst um 9:30Uhr. Jetzt ist denen aber noch eingefallen, daß man Pakete erst um 10Uhr abholen...
     
  13. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Hmpf, am Wochenende bei Napalm Records Shirts bestellt.
    Soweit so undramatisch.
    Als ich gesehen habe, daß das von Hermes geliefert werden soll hab ich dann doch mal schwer geschluckt.
    Heute auf der Arbeit ne Mail bekommen, daß mein Paket abgeliefert wurde.
    Nix da.
    Beim Nachnarn nicht, bei meinen Vermietern nicht.
    Mal sehen ob es morgen da ist, wäre nicht das erste Mal, daß es doch nen Tag später kam als angegeben.
    Gott, ich hasse Hermes... :thumbsdown:
     
  14. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Jo, habe auch wieder was gekauft, was dummerweise mit DPD geliefert wird. Anscheinedn wurde es gestern zugestellt und ich war nicht da. Jetzt gibt es einen neuen Zustellversuch, wohl morgen. Statt das man es heute abholen kann. Ich ralle es nicht, wieso die alle so unglaublich bescheuert sind, mit ihren unzähligen Zustellversuchen...
     
    Blooddawn1942 und Othuum gefällt das.
  15. lordsteel

    lordsteel Till Deaf Do Us Part

    Das führt aber das "Liefern/zustellen" irgendwie ad absurdum... Du bezahlst dafür, die Sendung eben nicht selber holen zu müssen.

    Abgesehen davon ist ja nicht jeder so mobil das er das Paket irgendwo selber abholen kann.
     
  16. Necrofiend

    Necrofiend Till Deaf Do Us Part

    Naja, die stellen ja meist (oder sogar nur?) werktags zu. Wenn da niemand da ist, ist die Chance hoch, das das immer der Fall sein wird. Es dreimal zuzustellen ohne jemand anzutreffen führt das ja noch mehr ad absurdum, weil ich dann die Ware immer noch nicht habe. Wenn ich unmobil bin, kann ich ja immer noch eine erneute Zustellung anfordern.

    Aber generell denke ich, es gibt mehr leute die zeitlich unflexibel sind, als Leute die unmobil sind. Da ist es einfach am praktischten und schnellsten es selber abzuholen, wenn man Zeit hat.
     
  17. LaHaine

    LaHaine Till Deaf Do Us Part

    Ich bestelle immer Katzenstreu und -futter, damit ich es nicht schleppen muss, das sind immer schwere Pakete jeweils über 20kg. Ich wähle den Wunschnachbarn aus, einen netten Getränkeladen im Nachbarhaus. Aber jedes Mal heißt es: Die Sendung konnte nicht zugestellt werden. Stimmt natürlich nicht. Also jedes Mal zur Post, die zum Glück nur 600m entfernt ist und die Pakete auf dem Fahrradgepäckträger nach hause schieben. Das passiert nur bei den schweren Sendungen, Platten und so landen immer beim freundlichen Bier-Dealer.

    DHL liefert hier nicht selbst aus, sondern heuert scheinselbstständige Subunternehmer mit abgeranzten, gebrauchten DHL-Fahrzeugen an.
     
  18. MetalGoat

    MetalGoat Deaf Dealer

    Gerade vom Nachbarn bekommen. Ist von einer Versandapotheke. Ist zwar nix kritisches drin diesmal, aber wenn mein Pregabalin in falsche Hände kommen würde, wäre das nicht so gut.

    IMG_20180707_104600.jpg
     
    LaHaine gefällt das.
  19. Deathdoomer

    Deathdoomer Till Deaf Do Us Part

    Am Mittwoch sollte Hermes eine CD bringen.
    Ich war nicht da, in den Briefkasten wird sie bestimmt passen...aber sicherlich wollen die eine Unterschrift, das verstehe ich.

    Laut Sendungsverfolgung wurde ich Mittwoch gegen 11:00 nicht angetroffen und habe dann rund eine Stunde später bereits die Sendung umleiten lassen.
    In einen Hermesshop der ca. 150 meter entfernt ist.
    Warum das nicht gleich dahin gebracht wird? Verstehe ich nicht.

    Am Donnerstag: Die Sendung ist in der Zustellung
    Am Freitag: Die Sendung ist in der Zustellung
    Heute am Samstag: Die Sendung wird im Verteilzentrum aufbewahrt.

    Aaarrrggghhhh warum??
    Wieso bringen die den kleinen Umschlag nicht hier zum Shop?
    Ich sehe ständig Wagen von denen hier rumfahren....eben auch wieder...da könnte doch einer mal...ach egal
     
    LaHaine gefällt das.
  20. Othuum

    Othuum Till Deaf Do Us Part

    Oh Mann.
    Wenn die schon an einer CD scheitern dann gute Nacht.
    Mein Paket war dann doch einen Tag später als angegeben da, das nehme och dann mal mit einem Grummeln hin.
    Trotzdem ein Saftladen!
     
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.