Plattenspieler

Dieses Thema im Forum "SOMETHIN' ELSE - Multimediales" wurde erstellt von Felix 1666, 25. Dezember 2014.

  1. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    Was ist daran technisch? 2 schrauben lockern und so lange hin und her schieben, bis es passt.

    Da ist schallplatten aus gatefolds rauszufummeln teilweise schwerer :D
     
    Jacky-revolver und holgrim gefällt das.
  2. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    Hab mal eine kleine Anleitung gemacht wie man mit einer "Schön Schablone" alles fix justieren kann.
    Vieles was man im Internet nachlesen kann klingt ehr kompliziert als logisch. Hoffe mit meinen eingezeichneten Sachen erkennt man, worum es geht.
    Erst die Schablone auflegen und für den Überhang (also das vor/zurück) die "G Linie" Richtung Achse vom Tonarm ausrichten (siehe Pfeil) und dann die nadel so vor/zurück schieben, das sie auf dem Punkt "c" aufliegt. hab das von oben geknipst, aber ich denke man kann erkennen, wie es gemeint ist.
    [​IMG]

    Nun vorne an den Tonabnehmer eine Bleistiftmine ankleben.
    Ich gehe da den Weg erst über die "Schnelljustage" Nadel auf Punkt "I" ablegen und schauen, das die Bleistiftmine dann mit den Linien fluchtet. Denke das kann man auf dem Foto gut erkennen.

    [​IMG]

    Danach geht's an die Feinjustage. Wenn man bei der schnellen schon sauber gearbeitet hat, passt oft alles schon relativ gut.
    Hier wird dann die Nadel abwechselnd auf Punkt "A" und "B" gelegt und so lange hin/her gedreht bis die Bleistiftmine AUF BEIDEN PUNKTEN gerade zu den Linien sind. Auf dem Foto ist das nur auf punkt "A" zu sehen, das das dann links auf dem markierten Punkt "B" genauso aussehen soll ist denke ich selbsterklärend.

    [​IMG]

    Wenn das alles erledigt ist nochmal den ersten Punkt abchecken, ob der Überhang noch stimmt und dann ist alles korrekt eingestellt :top:
     
    Rozzy, WitheringHeights, GodsdoG und 5 anderen gefällt das.
  3. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Dann werde ichmir wohl ne Schablone besorgen müssen.
    Danke für die Hilfe!:)
     
  4. deleted_577

    deleted_577 Guest

    Moin!
    Gleiches gilt auch für mich. Ich werde mir die Schablone wohl auch zulegen.
    Ich hab meinen Plattenspieler anno 1999 gekauft, und zwischenzeitlich bin ich zweimal umgezogen. Zwar hab ich den Plattenspieler bei den Umzügen immer in der Originalverpackung samt den Transportsicherungen transportiert, aber daß da auf noch'n bissl mehr zu achten ist, wußte ich bis zu diesem Forum einfach nicht. Ich hab den Plattenspieler immer ausgepackt, auf sicheren und ebenen Stand geachtet, an die Anlage angeschlossen und gut war's!

    @beavis666 : Danke für die Anleitung! Zusammen mit der auf der Schablone aufgedruckten Anleitung sollte es ja jetzt ein Leichtes sein, meinen Plattenspieler noch mehr zu optimieren.


    Grüße,
    Church
     
    Burmi und beavis666 gefällt das.
  5. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

  6. GodsdoG

    GodsdoG Till Deaf Do Us Part

    Der Dual 450 hat doch eine TK-Aufnahme, oder?
    Für alle TK-Duals kann ich die Justierhilfe aus Plastik empfehlen.
    http://www.bitbuddy.de/2013/01/dual-cs-604-plattenspieler-und-ein-shure-m-97-xe/

    Damit spart man sich die Schablonen-Fummelei und ist in ein paar Sekunden fertig. Dafür waren ja die Duals berühmt: TK drauf und fertig.

    Gerader Stand ist bei vielen Dual Spielern auch Nebensache, die spielen auch auf dem Kopf.
    image.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2015
    beavis666 gefällt das.
  7. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    Richtig, Anleitung ist auch dabei. Was ich da mit Bildern erklärt hab, ist als Text direkt auf der Schablone aufgedruckt (nur Bildlich ist oft leichter zu verstehen als Text). Zusätzlich liegt aber noch eine Gedruckte Anleitung bei (sind ca 3 doppelseitige DinA4 Seiten).

    @DeadRabbit
    Die gelinkte ist eigentlich Standart. Bei der Schablone startest du quasi direkt bei dem letzten Punkt, den ich oben
    als letztes gemacht hab.

    Solch Schablonen sollten auch im Netz zum ausdrucken und ausschneiden zu finden sein.

    Die von mir genutzte Schablone gibt's zb hier:
    https://www.thakker.eu/zubehoer/justage/schoen-schablone-typ-2-ueberhangschablone/a-7692/
    oder aktuell minimal günstiger zzt hier:
    http://www.ebay.de/itm/Schon-Schabl...83?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item3cf5f84ae7
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. März 2015
  8. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    Schade, das dein Beitrag durch einen Moderator "zensiert" wurde (muss das sein?).
    Zugegeben war deine Wortwahl recht hart, aber im Grundgedanken hast du 100% recht. (und sollte durchaus ein "Denkanstoss" sein)

    Ich finde es einfach nur schade zu sehen, wenn Leute unmengen Kohle für Vinyl raushauen, aber dann an dem Plattenspieler das Geld sparen.
    Um dann am ende die Platten mit einer "Vinylfräse", stumpfen Nadeln oder falsch eingestelltem Equipment die Platten in Rekordzeit kaputtspielen.

    PS: brauchbare Plattenspieler müssen nicht teuer sein. Gebraucht Geräte aus der guten Zeit in gutem (gewartetem) zustand sollten für 2 stellige Beträge zu haben sein. Bei Neuware sollte man hingegen 250€+ einplanen.
     
  9. holgrim

    holgrim Till Deaf Do Us Part

    ich fand die Wortwahl jetzt gar nicht so schlimm.
     
    beavis666 gefällt das.
  10. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Ich kann mir nur vorstellen, das der MOD da morgens schlaftrunken was falsch verstanden hat. Ich habe niemanden beleidigt, war ja auch gar nicht meine Absicht.

    Leider ist mir auch die Möglichkeit genommen nachzufragen: Die Nachrichtenfunktion ist mir weggenommen worden.
     
    beavis666 gefällt das.
  11. Flossensauger

    Flossensauger Till Deaf Do Us Part

    Danke das du es noch mal in "freundlich" formuliert hast.
     
    beavis666 gefällt das.
  12. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    :hmmja: das finde ich sehr unschön :thumbsdown:

    Ich appeliere aber nochmal an alle "Neulinge" in Sachen Vinyl. Das ist echt nicht böse gemeint, und auch ich habe mir darüber ganz am Anfang keine Gedanken gemacht.

    Setzt euch mal vor eure Vinylsammlung. Erfreut euch dran.

    Habt aber immer im Hinterkopf: Vinyl vs Diamant. Es ist somit immer eine Abnutzung am Vinyl, wenn ihr die Scheiben abspielt.
    Hier gilt es mit richtig eingestelltem Equipment diese Abnutzung so gering wie möglich zu halten, damit ihr lange Spass an euren Vinyls habt. Gerade diese aktuellen 100€ Dreher oder diese Billigviecher aus den end80gern bis 90ger sind GIFT für Vinyl (Vinylfräsen halt.....).
     
    Räudi und holgrim gefällt das.
  13. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Hm, bin mal gespannt, ob ich wirklich keine neue Nadel brauche.
    Fange ein bisschen an zu zweifeln...
     
  14. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    generell kannst du sagen, das eine nadel ca 1000 stunden hält.
    je nach nadel/richtiger justage/pflege/zustand der platten halt auch länger oder kürzer.

    dreckige/verkratzte platten wirken wie Schmirgelpapier auf den diamanten und lassen ihn schneller verschleissen.
     
    DeadRabbit gefällt das.
  15. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Aber, mein DUAL ist doch wohl keine Vinylfräse, oder? Oder?? ODER????o_O
     
  16. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    Luxusklasse ist der 450ger nicht. aber korrekt eingestellt sollte der schon zum hören zu gebrauchen sein.
    hier findest du grobe Einschätzungen der dual modele http://www.dual-plattenspieler.de/dualwelt/kaufberatung-dual-phono.html
     
    DeadRabbit gefällt das.
  17. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

  18. DeadRabbit

    DeadRabbit Till Deaf Do Us Part

    Hm, bin etwas irritiert.
    Da ist jetzt von einem Dual 450 die Rede, welcher scheisse sein soll, aber bei den ganzen CS ... kommt er gar nicht vor. Er hat aber die Bezeichnung CS 450.
    Sonst, wenn man in diversen Analogforen schaut, wird er zumindest nicht als beschissen bewertet.
     
  19. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    nicht dafür.

    hier noch so ein link wo alte duals grob eingeordnet werden (hoffe der ist ohne Anmeldung dort einsehbar) http://www.dual-board.de/index.php?page=Thread&threadID=34775

    die preise für die 7er geräte haben ganz schön angezogen. aber vieles was unter "gehobende Mittelklasse" läuft ist noch im 2 stelligem Bereich abgreifbar.

    selber hab ich einen 1239A (ist ein wechsler) und im zulauf ein 521ger (wollte schon länger mal ein Zweitgerät hier stehen haben)
     
    DeadRabbit gefällt das.
  20. beavis666

    beavis666 Till Deaf Do Us Part

    "CS" steht für komplettdreher (incl Zarge)
    http://www.dual-board.de/index.php?page=Thread&threadID=20401
     
    DeadRabbit gefällt das.
OK Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Erfahrt in unserer Datenschutzerklärung mehr darüber, wie wir Cookies einsetzen und wie Ihr eure Einstellungen ändern und Cookies deaktivieren könnt.